Dezember 1, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

4. Juli Live-Updates: Hot-Dog-Essen-Wettbewerb und Reisenachrichten

Travelers at La Guardia Airport in New York on Saturday.

Der Himmel einiger amerikanischer Städte wird an diesem heutigen Unabhängigkeitstag dunkel bleiben, da Lieferketten- und Personalengpässe, Dürre und Bedenken hinsichtlich Waldbränden zur Absage vieler Feuerwerke im ganzen Land führen.

Für einige wird dies das dritte Jahr in Folge sein, dass ihre Shows abgesagt wurden.

Die Stadt Phoenix, wo die drei wichtigsten Feuerwerke stattfinden, sagte Adam Waltz, ein Sprecher der Stadt Phoenix Abgesagt. Laut Herrn Waltz konnte der Verkäufer, der die Stadt normalerweise mit Feuerwerkskörpern belieferte, das Produkt nicht versprechen.

„Es ist einfach frustrierend“, fügte er hinzu.

Andere Städte haben ihre Feuerwerke aus Angst vor Waldbränden abgesagt. Insbesondere im Westen haben Dürre und das heiße, trockene und windige Wetter dieses Sommers bereits dazu beigetragen, Bedingungen zu schaffen Sich schnell bewegende Feuer. Bis Freitag brannten 55 große Waldbrände in 11 Bundesstaaten, darunter Zedernbrand in Nevada County, Kalifornien.Laut der Zeitung ist es seit seiner Gründung am Dienstag auf mehr als 900 Morgen angewachsen Nationales interinstitutionelles Feuerwehrzentrum.

In Flagstaff, Arizona, etwa 150 Meilen nördlich von Phoenix, beschlossen die Stadtbeamten, lieber eine Laserlichtshow zu planen, als ein Feuerwerk zu organisieren, das sie möglicherweise in letzter Minute absagen müssen, wenn die Wetterbedingungen bedeuten, dass sie die Show nicht sicher durchführen können .

„Wir sind mit gefährlichen Bedingungen konfrontiert“, sagte Sarah Langley, eine Sprecherin der Stadt. Sie sagte, die Stadt müsse noch Entscheidungen darüber treffen, ob Feuerwerke in den kommenden Jahren weiterhin durch Laserlichtshows ersetzt werden sollen.

in North Lake Tahoe, Kalifornien, Das sagten die Beamten der Stadt Sie beschlossen, das jährliche Feuerwerk am 4. Juli durch Drohnen zu ersetzen, auch aufgrund von Brandgefahren und anderen Umweltgefahren. (Eine Vielzahl von Es werden Chemikalien benötigt, die kontaminiert werden können Um das Feuerwerk groß, laut und bunt zu machen.)

Siehe auch  Die LMT-Aktie fällt nahe dem Kaufpunkt, da der F-35-Hersteller die Erwartungen nach gemischten Gewinnen bestätigt
ihm zugeschrieben…Elias Funes/Al-Ittihad, über The Associated Press

zeigt ein See Don Pedroetwa 50 Meilen östlich von Modesto, Kalifornien, und ClaremontKalifornien, etwa 35 Meilen östlich der Innenstadt von Los Angeles, wurde aufgrund einer schweren Dürre im Bundesstaat ebenfalls abgesagt.

Dies ist das dritte Jahr in Folge, dass die Show in Claremont abgesagt wurde, sagte die Sprecherin der Stadt, Melissa Volaro. Sie sagte, es brauche etwa 650.000 Gallonen Wasser, um den Bereich zu benetzen, in dem das Feuerwerk gezündet wird, was angesichts der derzeitigen Wasserbeschränkungen unmöglich sei. Stattdessen plane die Stadt ein Konzert im Park, sagte sie.

Andere Städte haben ihre Shows wegen Personalmangel abgesagt.

Cal-Galerie in Sacramento Sie sagte, sie müsse ihre Mitarbeiter und Ressourcen konzentrieren Auf dem bevorstehenden State Fair and Food Festival und konnte daher das Feuerwerk zum Unabhängigkeitstag nicht veranstalten. in Ocean City, Maryland, Das sagten die Behörden Zwei Feuerwerke konnten wegen „Arbeitsmangel“ nicht abgehalten werden. Beamte aus Minneapolis sagten ebenfalls Sie mussten die Show absagen Aufgrund von Bauarbeiten in einem örtlichen Park sowie Personalproblemen.

In vielen anderen Teilen des Landes, einschließlich New York City, gehen die Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag wie geplant weiter. Für einige ist dies das erste Mal seit der Zeit vor der Coronavirus-Pandemie, dass sie ein Feuerwerk gezeigt haben.

Julie L. Hickman, CEO von American Fireworks Association.

Frau Hickman sagte, dass, obwohl einige Shows abgesagt wurden, sie immer noch erwartet, dass die Zahl der professionellen Feuerwerksshows im ganzen Land die von 2020 und 2021 übertreffen wird.

Siehe auch  Die Aktien sind meist höher; Die Reserve Bank of Australia erhöht die Zinsen

„Die Nachfrage liegt bei 110 Prozent des Niveaus vor der Pandemie“, sagte Heckman und fügte hinzu, dass sie in den Tagen um den Unabhängigkeitstag landesweit fast 17.000 Shows erwarte. (Sie sagte, dass es vor der Coronavirus-Pandemie in diesem Zeitraum landesweit etwa 16.000 Aufführungen gegeben habe.)

Einige Einwohner von Städten, deren Shows abgesagt wurden, planen, ihr eigenes Feuerwerk zu zünden. Hickman sagte, dass einige Arten von Feuerwerkskörpern für Verbraucher in 49 Bundesstaaten sowie im District of Columbia und Puerto Rico legal sind, obwohl einzelne Bezirke und Städte Verbote durchsetzen können. Verbraucherfeuerwerk ist in Massachusetts verboten.

ihm zugeschrieben…Joshua Rashad McFadden für die New York Times

Im Jahr 2020, als die überwiegende Mehrheit der öffentlichen Veranstaltungen abgesagt wurde, stiegen die TNT-Verkäufe in Bezug auf den Gesamtumsatz und die Anzahl der Käufer ihrer Produkte erheblich, sagte Dennis Revell, ein Sprecher von TNT Fireworks, dem landesweit größten Händler für Feuerwerkskörper. „Davon haben wir 2021 viel behalten“, sagte Revell. Aber er fügte hinzu: „Es ist zu früh, um vorherzusagen, wie 2022 aussehen wird.“

Einige kleine Einzelhändler sind jedoch aufgrund von Lieferkettenproblemen heftig in die Kritik geraten.

Yvonne Hall, Besitzerin von Discount Fireworks in Brainerd, Minnesota, etwa 130 Meilen nordwestlich von Minneapolis, sagte, sie warte seit mehr als einem Monat auf einige Bestellungen, die zuvor etwa eine Woche dauerten, bis sie eintrafen.

Sie sagte, sie habe 12 verschiedene Anbieter kontaktiert, auf der Suche nach einem besonders beliebten Feuerwerk: Pure Fantasy. „Es ist wunderschön und farbenfroh, der Brunnen zeigt nach oben und die Leute lieben es“, sagte Mrs. Hall. „Es war dieses Jahr langsam“, fügte sie hinzu. „Ich hoffe nur, dass es vielleicht in den nächsten Tagen besser wird.“

Siehe auch  Dow fällt um 400 Punkte, um die Woche zu beginnen, wenn die Sommerrallye an der Wall Street nachlässt

In Queen Creek, etwa 40 Meilen südöstlich von Phoenix, wo öffentliche Feuerwerke abgesagt wurden, sagte ein anderer Anbieter, sein Geschäft habe sich teilweise dank der Absagen erholt.

„Sie sind wirklich frustriert, was schade ist, aber sie freuen sich wirklich darauf, diese neuen Springbrunnen zu Hause auszuprobieren“, sagte Christian Vallis, die den Feuerwerksstand betreibt, über ihre Kunden. „Sie werden ein gutes Angebot bekommen“, fügte sie hinzu.

Seit 2020, ein Feuerwerks-Enthusiast aus Green Bay, Wisconsin, etwa 115 Meilen nördlich von Milwaukee, sagte Michael Luciak, er versuche, seine eigene Show zu intensivieren, in der Hoffnung, die Nachtschwärmer des Unabhängigkeitstages zu begeistern, die vielleicht nirgendwo anders hingehen konnten.

Der beste Moment ist das große Finale, sagte Herr Luciak, der Bauer, der Shows im Maisfeld seines Arbeitgebers veranstaltet. „Ich kann die Schockwellen in meiner Brust spüren“, sagte er, „und ich weiß, dass ich eine Aussage mache, die die Leute meilenweit sehen oder hören werden.“

„All der Jubel und das Hupen der Hörner, das ist eines der besten Gefühle der Welt“, fügte er hinzu.

Revision:

30. Juni 2022

In einer früheren Version dieses Artikels wurde die Stadt Queen Creek, Arizona, südöstlich von Phoenix, nicht südwestlich, falsch identifiziert.