September 28, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Acht NFL-Spieler, die 2022 die Machtverhältnisse verändern werden: Einer aus jeder Division wird einen großen Einfluss haben

Acht NFL-Spieler, die 2022 die Machtverhältnisse verändern werden: Einer aus jeder Division wird einen großen Einfluss haben

Die NFL-Saison 2022 war voller Überraschungen, da neue Spieler in neuen Teams das Kräfteverhältnis nicht nur in ihren Divisionen, sondern in der NFL im Allgemeinen komplett verändern. Quarterback Matthew Stafford übernahm Los Angeles rammt Beim Super Bowl spielte der Wide Receiver von Ja’Marr Chase eine große Rolle Cincinnati Bengalen„Nach dem Ende der Saison bekam Rookie Mac Jones Bill Belichick und Neuengland Patrioten Zurück zu den Playoffs.

Es ging nicht um die Neulinge, da wir einige junge Spieler gesehen haben, die wichtige Schritte in ihrer Entwicklung gemacht haben, die ihren Teams enorm geholfen haben, wie z Las Vegas-Räuber Groß angelegter Hunter Renfro und Tennessee-Titanen Defensiv Tackle Jeffrey Simmons. Wer werden die Spieler sein, die in der kommenden Saison das Kräfteverhältnis in der NFL verändern werden?

Nachfolgend identifizieren wir einen Spieler in jeder Division, der seinen Teams helfen kann, den Titel der ersten Division im Jahr 2022 zu übernehmen. Spieler von Teams, die ihre Divisionen im Jahr 2021 gewonnen haben, sind für diese Liste nicht qualifiziert. Lassen Sie uns in diesem Sinne einsteigen.

Ostasien

Trek Hill Miami-Delphin

Von all dem wilden breiten Rezeptionsdrama, das wir außerhalb der Saison gesehen haben, könnte der Handel mit Tyreek Hill der überraschendste Schritt sein. Der allgegenwärtige All-Pro brachte sein Talent nach South Beach und fügte Mike McDaniels Offense ein einzigartiges Element hinzu. Jeder kann zustimmen, dass Patrick Mahomes ein besserer Quarterback als Tua Tagovailoa ist, aber das bedeutet nicht, dass es dieses Jahr Low-Light-Rollen geben wird, die von Hill geworfen werden oder öffentlich das New-Caller-Spiel bedauern. Ob es darum geht, eine freie Sicherheit zu verbrennen oder Verteidiger auf einer schnellen Meile nach innen zu schlagen, Hill kann im Angriff viel bewirken. Tatsächlich seine erste Bestellung Im Anschluss an den Handel ging es zurück! Es ist eines der vielen Stücke, die die Dolphins in dieser Nebensaison hinzugefügt haben, und ich denke, Miami kann zumindest dazu beitragen, den Buffalo in Ostasien herauszufordern.

Nordasien

Odavi Awa Baltimore Ravens

Kopf Porträt

Oeh wurde letztes Jahr in das Pro Football Writers of America NFL All-Rookie Team aufgenommen, nachdem er 33 kombinierte Tackles, fünf Sacks und drei Assists erzielt hatte. Ein absolut vielversprechender Start in eine NFL-Karriere, nachdem er in seinen letzten sieben Spielen bei Penn State null Säcke erzielte.

Viele erwarten, dass Ravens Bateman, die weite Zukunft der Ravens, im Jahr 2022 aufsteigen wird – was großartig wäre – aber können Sie sich vorstellen, was er mit diesem Team machen würde, wenn die Ravens ein neues Monster um die Ecke quetschen würden? Diese High School mit Marcus Peters, Marcus Williams, Kyle Hamilton und Marlon Humphrey würde total aufblühen. Was an Oweh auffällt, ist, wie schnell er ist, und er scheint bereit für eine massive Kampagne zu sein. Der Pass-Rusher ist ein erstklassiger Ort, und die beiden Sternenkrähen dort werden ihnen bei ihrer Suche nach der Flucht behilflich sein Vom schlechtesten zum ersten in der Abteilung.

Siehe auch  Ein MRT des Beins zeigt einige Schäden, aber nicht die Achillessehne

Südasien

Michael Bateman Jr., Indianapolis Colts

Kopf Porträt

Vegas steht bei den Colts für den Gewinn des südasiatischen Titels erneut ganz oben, obwohl sie dies seit 2014 nicht mehr getan haben. Matt Ryan ist ein Newcomer, der begeisterte Fans in Indy hat, aber der erste breite Spieler ist vielleicht am meisten begeistert von einem neues Debüt. . Quarterback. Pittman hatte eine beeindruckende Saison in der NFL und sammelte 88 Pässe für 1.082 Yards und sechs Touchdowns. Mit seinem Talent und dem, was beim Quarterback als Upgrade angesehen wird, könnten wir 2022 bessere Zahlen von Bateman sehen.

Jonathan Taylor mag der beste Spieler in dieser Offensive sein, aber Bateman, der die legitime Nr. 1 im Maßstab ist, könnte bedeuten, dass die Colts den Kader gewinnen. Bateman hat nicht nur einen neuen Mittelfeldspieler, sondern auch mehr Talent um sich. Rookie Alec Pierce hat im Lager einige Schlagzeilen gemacht, und dies könnte das Jahr sein, in dem Paris Campbell gesund bleiben kann.

Westasien

Justin Herbert, Ladegeräte aus Los Angeles

Kopf Porträt

Das Chefs von Kansas City Sie gelten in Westasien immer noch als Favoriten, obwohl der Rest der Division in dieser Nebensaison ein Facelifting erhalten hat. Das Denver Broncos Sie sind sicherlich ein interessantes Team mit der Hinzufügung von Russell Wilson, aber die Chargers sind meine Wahl, um den Abschluss im Jahr 2022 zu gewinnen. Wenn ich richtig liege, wird dies zu einem großen Teil an Star Justin Herbert liegen.

Der ehemalige NFL Offensive Rookie of the Year hat in der vergangenen Saison sein Spiel gesteigert und wurde mit 5014 Zweiter im Pass und mit 38 Dritter bei den Touchdown-Passern. Er fühlt sich wie jemand, der das ganze Jahr über im MVP-Gespräch sein wird, und ich denke auch, dass er einer ist Spieler, der gerade Selbstvertrauen gewinnt. Was er in zwei Saisons gezeigt hat, ist beeindruckend. Rufen Sie die Fußballgötter an, die eine Rivalität zwischen Mahomes und Herbert geschaffen haben, an der wir uns noch viele Jahre erfreuen werden.

NFC Ost

James Bradbury, Philadelphia Eagles

Kopf Porträt

Die Eagles waren in dieser Nebensaison der Favorit der Wetter. Tatsächlich erhielten die Eagles mit 25: 1 in Caesars Sportsbook mehr Geld, um den besten Rekord der NFL im Jahr 2022 zu beenden als Jedes NFC-Team ist eine Gemeinschaft. Einige sehen, dass Jalen Hurts in der nächsten Saison einen großen Schritt nach vorne macht oder dass es AJ Brown ist, der den Angriff ausgelöst hat, aber ich freue mich mehr auf die Verteidigung.

Philly könnte eine der besten Verteidigungen der Liga haben, da das Front Office den Passanten Hasson Riddick, den vielseitigen defensiven Linebacker Chauncey Gardner Johnson und den Linebacker Keizer White hinzufügte und Spieler aus der vielleicht dominantesten Verteidigung in der Geschichte des College-Footballs rekrutierte. . Ein anderer Autor fügte Alnsour hinzu Er ist der Corner Back James Bradbury – der zuletzt für den Gegner spielte New Yorker Riesen.

Der frühere Carolina Panther wurde in seiner ersten Saison bei den Giants im Jahr 2020 mit Pro Bowl ausgezeichnet und erzielte 2021 in seiner Karriere 47 kombinierte Tackles, 17 verteidigte Assists und vier Interceptions. Die Eagles sind erfahrene und gefragte Talente in der High School. Er könnte der am wenigsten unterschätzte Spieler sein, der diese Einheit verstärkt, was den Eagles helfen könnte, davonzulaufen Cowboys in Dallas In NFC Ost.

Nördlicher NFC

Justin Jefferson, Minnesota-Wikinger

Kopf Porträt

Wir alle wissen zu diesem Zeitpunkt, dass Justin Jefferson einer der besten Spieler auf seiner Position ist, aber es gibt Grund zu der Annahme, dass die nächste Saison seine bisher beste sein könnte. Kevin O’Connell, der neue Trainer der Vikings, ist eine Trainingsmöglichkeit, die die Leute seit Jahren im Auge behalten. Er hat nicht nur mit Sean McVeigh zusammengearbeitet, er ist auch der nächste in der Reihe, um Leben zu retten, dem ehemaligen Washingtoner Adjutanten, der umgangen und später in ein Stereotyp des Star-Cheftrainers verwandelt wurde. Das ist nicht angemessen, sagte Jefferson zu mir Unter O’Connells Führung haben alle Spaß und kommunizieren als Team.

Der bisherige 22. Gesamtsieger im NFL Draft 2020 beendete seine Freshman-Kampagne mit 1.400 Yards und sieben Touchdowns bei 88 Catches und brach damit den Rekord für die meisten Yards, die von einem Anfänger gehalten wurden. Dann verbesserte sich Jefferson 2021 mit 1.616 Yards und 10 Touchdowns bei 108 Catches. Das sind zwei NFL-Saisons, zwei All-Pro-Picks und zwei Pro Bowl-Auftritte.

Da sich O’Connell im Angriff verbessert und Kirk Cousins ​​​​im Mittelfeld bereits gut kennt, haben wir das Gefühl, das Rezept für eine weitere Monsterkampagne von Jefferson zu haben. Er sagte mir im Juni, dass er beweisen will, dass er der beste Wide Receiver in der NFL ist, und das könnte er 2022 tun.

NFC Süd

Chris Olaf Heilige von New Orleans

Kopf Porträt

Die Saints haben mit Wide Receiver Chris Olaf eine großartige Wahl getroffen, und dieses Wide Receiver-Team ist mit der Rückkehr von Michael Thomas und der Hinzufügung von Jarvis Landry 100-mal besser als im letzten Jahr.

Da Thomas Angst vor Verletzungen hat und Landry seine schlechteste Saison in der NFL beendet, habe ich das Gefühl, dass Olaf 2022 eine sehr wichtige Rolle bei diesem Vergehen spielen wird. Er verließ den Bundesstaat Ohio als Programmleiter aller Zeiten, indem er 35 Touchdowns erhielt und 13 gewann Touchdowns in der letzten Saison – die den ersten Platz in den Big Ten belegten. Es war vielseitig, konsistent und hatte alle Voraussetzungen für eine echte NFL in großem Maßstab. James Winston hatte Viertbester Gewinnprozentsatz Von der ersten Woche an, in der der Quarterback in der letzten Saison begann, zog er mit 5: 2 gegen eines der am wenigsten breiten Teams der NFL vor. Ich bin gespannt, was er mit den Waffen um sich herum anstellen kann.

NFC West

Baum Lanze, San Francisco 49ers

Kopf Porträt

Es ist Trey Lances Zeit in The Bay und diese Fangemeinde ist großartig. Ich bin mir sicher, dass Lances erste volle Saison als Rookie beeindruckende Höhen und enttäuschende Tiefen aufweisen wird, aber er könnte der Quarterback sein, der seine Schritte in Richtung des letzten Teils des Kaders der regulären Saison macht – genau wie die 49ers es als Team taten. letztes Jahr.

Der Denkprozess ist ziemlich einfach: Wenn der Lance nur ein Upgrade von Jimmy Garoppolo sein könnte, wären die 49ers wieder mitten im Wettbewerb. Ich werde nicht lügen, ich mag es wirklich, wenn die Widder die Division mit zusätzlichem Geld gewinnen. Aber wenn es ein anderes Team gibt, das NFC West stehlen kann, nehme ich die Lance und die 49ers.