Mai 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Beim Eurovision 2022 qualifizierte sich das ukrainische Kalush-Orchester für das große Finale in Turin, Italien

Beim Eurovision 2022 qualifizierte sich das ukrainische Kalush-Orchester für das große Finale in Turin, Italien
Platzhalter beim Laden von Artikelaktionen

„Ich werde immer zu dir kommen, durch kaputte Straßen.“ Der ukrainische Sänger Oleh Psiuk sang diese Worte zuerst als Gedicht für seine Mutter, aber als seine Band, das Kalush Orchestra, am Dienstag beim Eurovision Song Contest auftrat, hallten die Worte anders wider.

Jetzt ist die beliebte Rapperin Stefania die Favoritin auf den Gewinn des Eurovision 2022, des weltweit am längsten laufenden und beliebtesten Musikwettbewerbs im Fernsehen in Europa, der auf Publikumsstimmen basiert, hauptsächlich auf dem Kontinent.

Der ukrainische Konkurrent war eines der 10 Werke Qualifiziert für das Große Finale Im Halbfinale in Turin, Italien, nachdem er unter den 40 nationalen Beiträgen des Jahres zum meistgesehenen auf YouTube geworden war.

Für den 27-jährigen Siuk wurde das Lied zu einer Hommage an die Ukraine und die Bühne zu einer Möglichkeit, die Menschen an Russlands Krieg gegen sein Land zu erinnern. „Wenn wir gewinnen, wird es eine weitere Gelegenheit sein, die Ukraine der Welt zu zeigen, die Menschen an die Ukraine zu erinnern und die Moral im ganzen Land zu heben“, sagte er. Er sagte der BBC.

Der Stürmer schlug am Dienstag mit seiner rosa Mütze um sich, während sein Teamkollege Flöte spielte. Während einige lyrische Gedichte vor dem Krieg geschrieben wurden, erhielten sie „zusätzliche Bedeutung“, sagte er Früher die Associated Press. „Viele Menschen beginnen, es als ihre Mutter, die Ukraine, im Sinne des Landes zu sehen.“

Die Ukraine verhängte das Kriegsrecht und verbot den meisten Männern im Alter zwischen 18 und 60 Jahren, das Land zu verlassen, in Erwartung, zum Kampf einberufen zu werden, aber die Behörden erteilten Psiuk und seinem Team die Erlaubnis, nach Italien zu reisen, um dort an Wettkämpfen teilzunehmen.

Siehe auch  Megan The Stallion tritt bei Michael Rubins Super Bowl Fanatics auf

„Rap, Flötenring, Fischerhut, Breakdance, glänzendes Mieder. Wir werden nie so cool sein wie das Kalush Orchestra“, Eurovision Twittere Dienstag Nach der Aufführung.

Wenn die Gruppe, die Hip-Hop-Musik mit ukrainischem Volkstanz mischt, am Samstag das Eurovision-Finale gewinnt, erhält die Ukraine das Recht, den Wettbewerb 2023 auszurichten.Der jährliche Wettbewerb wurde erstmals 1956 ausgetragen und während seiner Organisatoren beim European Broadcasting Union bezeichnete es als „unfaire“ Veranstaltung „politisch“, sie spiegeln oft die politische Dynamik der Zeit wider.

Tatsächlich ersetzte die Band Anfang dieses Jahres den ursprünglichen ukrainischen Act Alina Bash aufgrund einer Untersuchung von Bashs Besuch auf der Krim im Jahr 2015, die Moskau 2014 von der Ukraine annektierte. Nachdem der Kreml seinen Krieg gegen die Ukraine begonnen hatte, wurde er von Russland blockiert aus dem diesjährigen Wettbewerb.

Im Jahr 2016 verzeichnete die Aufnahme der Ukraine in die Krimtataren-Sängerin Jamala ihren zweiten Sieg beim Eurovision-Wettbewerb. Als der Wettbewerb im folgenden Jahr in der ukrainischen Hauptstadt Kiew stattfand, wurde Russland die Teilnahme verweigert.

Armenien und Georgien gehörten zu den Konkurrenten, die sich in den vergangenen Jahren aufgrund von Spannungen mit anderen Ländern zurückgezogen haben, während der Sieg der bärtigen österreichischen Drag Queen Conchita Wurst im Jahr 2014 eine Debatte über LGBT-Rechte auslöste.

Annabelle Chapman hat zu diesem Bericht beigetragen.