September 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Biden vergibt Millionen an Studentendarlehen; Kritiker befürchten eine Inflation

WASHINGTON, 24. August (Reuters) – Präsident Joe Biden sagte am Mittwoch, die US-Regierung werde ehemaligen College-Studenten, die mit Millionenschulden belastet sind, Studentendarlehen in Höhe von 10.000 US-Dollar erlassen und damit ein Versprechen einhalten, das er in seiner Kampagne im Weißen Haus 2020 gegeben hatte.

Der Schritt könnte die Unterstützung für seine demokratischen Landsleute bei den Kongresswahlen im November stärken, aber einige Ökonomen sagen, dass er die Inflation schüren könnte, und einige Republikaner im US-Kongress stellen in Frage, ob der Präsident die rechtliche Befugnis hat, die Schulden zu erlassen.

Ein Schuldenerlass würde Hunderte von Milliarden Dollar für neue Verbraucherausgaben freisetzen, die auf Hauskäufe und andere große Ausgaben abzielen könnten, was laut Ökonomen dem Inflationskampf der Nation eine neue Falte hinzufügt.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Die Maßnahmen „werden Familien helfen, die sie am dringendsten brauchen – Arbeiter und Menschen aus der Mittelschicht, die während der Pandemie besonders hart getroffen wurden“, sagte Biden während einer Rede im Weißen Haus. Er versicherte, dass Familien mit hohem Einkommen nicht davon profitieren würden, und ging auf eine große Kritik an dem Plan ein.

„Ich werde mich niemals dafür entschuldigen, dass ich arbeitenden Amerikanern und der Mittelschicht geholfen habe, insbesondere nicht denselben Leuten, die für eine Steuersenkung in Höhe von zwei Billionen Dollar gestimmt haben, die hauptsächlich den reichsten Amerikanern und großen Unternehmen zugute kommt“, sagte Biden. Der ehemalige Präsident Donald Trump.

Seit März 2020 sind für die meisten Studentendarlehen des Bundes keine Zahlungen mehr erforderlich, die Guthaben der Kreditnehmer wurden seit dem Ausbruch von Covid-19 eingefroren. Viele Demokraten forderten Biden auf, dem Schuldner 50.000 Dollar zu erlassen.

Siehe auch  Pokazy na Broadwayu są odwołane z powodu pozytywnych procesów rządowych

Die Republikaner lehnten den Erlass von Studentendarlehen weitgehend ab und sagten, es sei unfair, weil es Menschen mit höherem Einkommen unverhältnismäßig helfen würde.

„Präsident Bidens Sozialismus für Studentendarlehen ist ein Schlag ins Gesicht für jede Familie, die sich für das College geopfert hat, für jeden Absolventen, der Schulden abbezahlt hat, für jeden Amerikaner, der sich für einen bestimmten Karriereweg entschieden oder sich freiwillig gemeldet hat, um in unseren Streitkräften zu dienen. Schulden akzeptieren“, Senatsminorität Das teilte Staatschef Mitch McConnell am Mittwoch mit.

Die Regierung hat noch keinen Preis für das Paket festgelegt, der davon abhängt, wie viele Personen sich bewerben, sagte die innenpolitische Beraterin des Weißen Hauses, Susan Rice, gegenüber Reportern. Studiendarlehen, die nach dem 30. Juni dieses Jahres aufgenommen wurden, seien nicht förderfähig, sagte er.

Die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Karine Jean-Pierre, sagte Reportern, dass die Regierung die rechtliche Befugnis habe, die Schulden nach einem Gesetz zu erlassen, das solche Maßnahmen während eines nationalen Notfalls wie einer Pandemie erlaubt. Zuvor nannte die republikanische US-Abgeordnete Elise Stefanik den Plan „unverantwortlich und illegal“.

Die Studiengebühren in den USA sind deutlich höher als in anderen wohlhabenden Ländern, und die US-Verbraucher tragen Schulden in Höhe von 1,75 Billionen US-Dollar aus Studiendarlehen, von denen ein Großteil von der Bundesregierung gehalten wird. Biden sagte, andere Länder könnten die Vereinigten Staaten wirtschaftlich boykottieren, wenn den Studenten keine wirtschaftliche Erleichterung gewährt würde.

Seuchenaussetzung, Bell Grants

Die Regierung wird ein mit der COVID-19-Pandemie verbundenes Moratorium für die Rückzahlung von Studentendarlehen bis Ende des Jahres verlängern und gleichzeitig Studentendarlehen in Höhe von 10.000 USD für verheiratete Paare erlassen, die ein Jahreseinkommen von 125.000 USD oder weniger erzielen, sagte das Weiße Haus.

Das Bildungsministerium sagte, dass etwa 8 Millionen Kreditnehmer automatisch betroffen wären; Andere müssen um Begnadigung bitten.

Die Regierung vergibt Darlehen in Höhe von bis zu 20.000 US-Dollar für etwa 6 Millionen Studenten aus einkommensschwachen Familien, die staatliche Pell-Zuschüsse erhalten. Abteilung sagte.

Eine Studie der New Yorker Federal Reserve zeigt, dass eine Verringerung der Staatsverschuldung um 10.000 US-Dollar für jeden Studenten 321 Milliarden US-Dollar kosten und die gesamte Schuldenlast für 11,8 Millionen Kreditnehmer oder 31 % von ihnen beseitigen würde.

Auswirkungen der Inflation

Ein hochrangiger Beamter der Biden-Administration sagte Reportern, dass der Plan 43 Millionen Kreditnehmern von Studentendarlehen zugute kommen und etwa 20 Millionen ihrer Kredite vollständig stornieren würde.

Dez. Nach 31 wird die Regierung die Zahlungen für verbleibende Studentendarlehen wieder aufnehmen, die während der Pandemie ausgesetzt wurden. Dies werde alle inflationären Auswirkungen der Amnestie ausgleichen, sagte der Beamte. Der Beamte sagte, die Wiederaufnahme der Zölle könne sich sogar nach unten auf die Preise auswirken.

Der frühere US-Finanzminister Larry Summers ist anderer Meinung. Er sagte auf Twitter, dass der Schuldenerlass „Ressourcen verbraucht, die besser genutzt werden könnten, um denen zu helfen, die aus welchen Gründen auch immer nicht die Möglichkeit haben, das College zu besuchen. Er wird Inflation verursachen, indem er die Studiengebühren erhöht.“

In ähnlicher Weise sagte der Harvard-Professor Jason Furman, der während der Obama-Regierung Vorsitzender des Council of Economic Advisers war, dass ein Schuldenerlass die deflationären Kräfte des Anti-Inflationsgesetzes zunichte machen würde. „Es wäre unverantwortlich, fast eine halbe Billion Dollar Benzin in ein bereits loderndes Inflationsfeuer zu gießen“, sagte er.

Siehe auch  Der britische Premierminister Boris Johnson hebt alle verbleibenden Regierungsbeschränkungen im Vereinigten Königreich auf

Mark Zandi, Chefökonom von Moody’s Analytics, unterstützte das Weiße Haus und sagte, dass die Wiederaufnahme der monatlichen Zahlungen von Milliarden von Dollar an Studentendarlehen „das Wachstum bremsen und die Inflation dämpfen“ würde.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Berichterstattung von Nandita Bose in Rehoboth Beach, Delaware, Alexandra Alber und Dave Lauder in Washington und Moira Warburton in Vancouver; Redaktion von Jonathan Oatis, Heather Timmons und David Gregorio

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.