Dezember 7, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das chinesische Festland meldet die ersten Todesfälle im Zusammenhang mit Covid seit der Sperrung von Shanghai

Das Restaurant musste zusammen mit mehreren in Pekings Geschäftsviertel Chaoyang den Speisebetrieb am Wochenende wegen eines Anstiegs der Covid-Infektionen einstellen.

Jade Gao | AFP | Gute Bilder

PEKING – Drei Menschen starben am Wochenende, nachdem sie sich mit Covid-19 infiziert hatten, der Stadt auf dem chinesischen Festland, der erste gemeldete Tod durch das Virus seit Mai. Shanghai war immer noch im Lockdown.

Die drei Männer im Alter zwischen 87 und 91 Jahren hatten Vorerkrankungen und lebten in Peking, berichteten staatliche Medien. Aus den Berichten ging nicht hervor, ob sie geimpft worden waren.

Die Stadt Peking verschärfte am Wochenende die Covid-Beschränkungen, als die Zahl der lokalen Fälle täglich auf Hunderte stieg, einschließlich Infektionen mit und ohne Symptome.

Restaurants, vor allem in Chaoyang, dem Geschäftsviertel von Peking, können nur Speisen zum Mitnehmen oder Lieferung anbieten. Mehrere Fitnessstudios, einige Supermärkte und mindestens ein großes Einkaufszentrum wurden vorübergehend geschlossen.

Schulen in einigen Teilen der Hauptstadt haben den Unterricht online verlegt. Diverse Wohnungen wurden abgeriegelt und den Bewohnern wird das Verlassen verwehrt.

Die südliche Provinz Guangdong, insbesondere ihre Hauptstadt Guangzhou, wurde von der Covid-Welle in diesem Monat hart getroffen. Am Sonntag wurden in der Provinz fast 1.000 Covid-Infektionen mit Symptomen gemeldet, mehr als 8.000 waren asymptomatisch.

Beamte aus Guangzhou sagten am Sonntag, dass Schulen in sieben der elf Bezirke der Stadt Online-Unterricht abhalten werden, während ein Bezirk den persönlichen Unterricht schrittweise wieder aufnehmen könnte. Am 10. November Schulen in acht Distrikten haben ihren Unterricht online verlegt Für die meisten Studenten.

Der jüngste Ausbruch von Covid-19 auf dem chinesischen Festland hat alle 31 Regionen des Landes auf Provinzebene getroffen, mit unterschiedlichen Einschränkungen lokaler geschäftlicher und sozialer Aktivitäten. Allein am Sonntag verzeichnete Festlandchina mehr als 26.000 Covid-Infektionen mit und ohne Symptome.

Siehe auch  Virginia „Ginny“ Thomas, Ehefrau von Richter Clarence Thomas, sprach mit Mark Meadows über Versuche, die Wahlen 2020 zu vereiteln.

Impfung für ältere Menschen

Warum zeigt China keine Anzeichen dafür, dass es seine „Null-Covid“-Strategie aufgibt?