Juli 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

„Das perfekte Match“ – Biermann und der neue Teamchef Komatsu sprechen über den mehrjährigen Vertrag des 19-Jährigen mit Haas

„Das perfekte Match“ – Biermann und der neue Teamchef Komatsu sprechen über den mehrjährigen Vertrag des 19-Jährigen mit Haas

Berman hat eine unglaublich sympathische Persönlichkeit, er erleuchtet einen Raum, sobald er hereinkommt und den Mund öffnet. Er passte sich sehr schnell an Haas an, das schon immer ein Team mit einem familiären Zusammenhalt war (dies war eine der Haupteigenschaften, die Kevin Magnussen zum Team lockten und 2017 das Beste aus ihm herausholten). Jedes Mal, wenn er mit dem Team zusammenarbeitete, sorgte er für Aufsehen.

„Um die Leistung dieses Teams zu verbessern, ist der Fahrer ein wesentlicher Bestandteil. Er hat eine natürliche Persönlichkeit, die ihn motiviert und motiviert, positiv zu arbeiten. Das ist großartig, weil es harte Arbeit ist. Wir haben 24 Rennen und drei Rennen vor uns.“ Es kann also anstrengend sein“, fügt Komatsu hinzu.

„Jemanden wie ihn zu haben – einen wirklich energischen, positiven Kerl – steigert die Moral des gesamten Teams. Wenn ein Fahrer so fährt, hilft es dem Team, sein Niveau zu steigern.“

Weiterlesen: „Ich habe noch nie etwas Besseres gesehen“ – der legendäre Ingenieur Jock Clear über Biermanns F1-Debüt

Berman: „Ich habe bei Haas die perfekte neue Familie gefunden“

Man hatte lange geglaubt, dass Biermann in der nächsten Saison sein Formel-1-Debüt geben würde – doch erst nach dem Großen Preis von Österreich am vergangenen Wochenende, nur zwei Tage vor der offiziellen Bekanntgabe der Nachricht, wurde bestätigt, dass Haas der Fahrer ist Auto?

„Das ist längst überfällig“, sagt Biermann gegenüber F1.com. „In der Formel 1 wird nichts bestätigt, bis man die Feder zu Papier bringt, und das war tatsächlich am Mittwochmorgen. Es waren ein paar verrückte Monate. Ich bin wirklich glücklich, es offiziell zu machen.“

Siehe auch  Wie Manchester United Real Madrid besiegte und Lenny Euro verpflichtete