Mai 27, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der großartige Patrick Marlowe von San Jose Sharks geht nach 23 Spielzeiten in den Ruhestand

Der großartige Patrick Marlowe von San Jose Sharks geht nach 23 Spielzeiten in den Ruhestand

Patrick Marlowe Er hängt offiziell seine Skischuhe an den Nagel.

Der 42-Jährige gab am Dienstag seinen Rücktritt vom Eishockey bekannt und beendete damit das Buch seiner 23-jährigen Karriere, die er zwischen San Jose, Toronto und Pittsburgh verbracht hatte. In 1.779 Spielen hat Marlowe 566 Tore und 1.197 Punkte erzielt, während er in 195 Nachsaison-Wettbewerben weitere 72 Tore und 127 Punkte erzielte.

Marlowe spielte 21 seiner Spielzeiten bei den Sharks, die den Spieler aus Swift Current, Saskatchewan, als Gesamtzweiten im NHL Draft 1997 wählten.Auch wenn Marlowe noch nie einen Stanley Cup gewonnen hat, hält er die Franchise-Rekorde der Sharks in professionellen Matches , Tore (522), Punkte (1111), Tore aus starkem Spiel (163), kurze Tore (17), Siegtore (101) und Schüsse (3953).

Am 19. April 2021 brach Marlowe auch den NHL-Rekord für die meisten gespielten Spiele (1768), der zuvor von Jordi Howe gehalten wurde.

Der Veteran trug in der Saison 2021-22 keine Kleidung für irgendein Team, nachdem er in der vergangenen Saison in 56 Spielen mit San Jose aufgetreten war.

beim Tribune-Stück für Spieler, das am Dienstag veröffentlicht wurdedachte Marlow daran, endlich von dem Spiel wegzukommen, das er liebt.

„Es ist definitiv bittersüß“, schrieb Marlowe, „aber ich kann mich auf eine Menge freuen.“ „Wer weiß, was die Welt für mich bereithält. Wenn Sie diesem Kind im gefrorenen Teich sagen würden, dass er die Rekordspiele brechen würde, die nur Jordi Howe besitzt, hätte er Sie für verrückt gehalten. Ich war es Nie auf etwas abzielen, ich war einfach nur verliebt in dieses Spiel wollte ich nie meine Schlittschuhe aufhängen.“

Siehe auch  Die Golden State Warriors besiegten Luka Doncic und die Dallas Mavericks, indem sie einen Old-School-Ball umarmten

Marlowe hinterließ auch seinem langjährigen Teamkollegen aus San Jose einen besonderen Gruß Joe Thorntonder im Entwurf von 1997 einen Punkt Vorsprung hatte.

„Jumbo und ich sind zusammen in diese Liga aufgestiegen, und ich hatte das Glück, mehr als die Hälfte meiner Karriere Eis mit ihm teilen zu können“, sagte Marlowe. „Deine positive Einstellung war schon immer ansteckend. Danke für all die tollen Pässe, Joe. Du bist nicht nur ein Teamkollege, sondern ein Freund fürs Leben.“

Marlowes Eishockey-Erfolg geht auch über die NHL hinaus. Er war zweimaliger olympischer Goldmedaillengewinner mit Kanada (2010 und 2014) und gewann sowohl bei den Weltmeisterschaften 2003 als auch bei der Weltmeisterschaft 2004 Gold.