Dezember 7, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Braves unterzeichnen Tyler Matzek mit einem Zweijahresvertrag

Die Braves unterzeichnen Tyler Matzek mit einem Zweijahresvertrag

Die Braves gaben bekannt, dass sie die Linke unterschrieben hätten Tyler Matzik zu einem Zweijahresvertrag über 3,1 Millionen US-Dollar. Es gibt auch eine 5,5-Millionen-Dollar-Club-Option für 2025 ohne Buyout. Demnach wird er im ersten Jahr 1,2 Millionen Dollar und im zweiten 1,9 Millionen Dollar verdienen Justin Toscano vom Atlanta Journal. Matzek hatte im Oktober eine Tommy John-Operation und wird wahrscheinlich die gesamte Saison 2023 verpassen.

Matzek, 32, war in den letzten Jahren eine gute Geschichte, da er wegen der „Ellipsen“ eine Weile vom Baseball weg war. Er warf 2014 und 2015 für die Rockies auf, ging dann aber so schlecht mit Kontrollproblemen um, dass er für die Saison 2016-19 in die Minderjährigen abgestiegen war, einschließlich des Fehlens der gesamten Saison 2017 und des Einwurfs des Indy-Balls im Jahr 2018. Er machte schließlich seinen Weg zurück zu den Majors und etablierte sich als nützliches Teil des Bullpen von Atlanta. Seit 2020 hat er 135 2/3 Innings für einen Durchschnitt von 2,92 ERA, einen Groundball-Durchschnitt von 38,2 % und eine Strike-Rate von 27,4 % trotz einer hohen Walk-Rate von 13,4 % geworfen.

Leider hatte seine Geschichte am Ende dieser Saison einen Haken, als er aufgrund von Ellbogenbeschwerden aus dem NLDS-Kader des Clubs gestrichen wurde. Am nächsten Tag wurde bekannt gegeben, dass er eine Operation von Tommy John benötigen würde. Angesichts der typischen 12-18 Monate, um sich von einem solchen Verfahren zu erholen, wird Matzek mit ziemlicher Sicherheit die gesamte Kampagne 2023 verpassen.

Er trat diesen Winter mit etwas mehr als vier Jahren MLB-Dienstzeit an, was bedeutet, dass er durch das Schiedsverfahren noch zwei weitere Jahre die Kontrolle über den Club hat. Angesichts seiner langen Abwesenheit hätte Atlanta erwägen können, ihn nicht vor Ablauf der heutigen Nacht anzubieten, sondern stattdessen einem Vertrag zugestimmt, der seine verbleibenden Arbab-Spielzeiten und möglicherweise auch ein Jahr als Free Agent abdeckt. Matzek verdiente 2022 1,4 Millionen Dollar und wurde zuvor erwartet MLBTR-Mitarbeiter Matt Schwartz, bevor die Nachricht von Tommy John bekannt wurde und den Preis auf 1,8 Millionen US-Dollar erhöhte. Atlanta wird Matzek den gleichen Preis zahlen, den er 2022 erhalten hat, und 2023 nichts für diese Investition erhalten, aber es könnte sich in Zukunft auszahlen. Was Matzek betrifft, hätte er wahrscheinlich einen ähnlichen Deal in der freien Agentur finden können, wo Teams verletzten Pitchern manchmal Zweijahresverträge anbieten, selbst wenn sie wissen, dass sie für den ersten nicht gesund sein werden. Aber er beschloss, bei einer Organisation zu bleiben, die er kannte, und sein Gehalt weiter zu verdienen, während er in der Reha war, da er wusste, dass er einen Job hatte, der auf ihn wartete, sobald er gesund war.

Siehe auch  Reese wird voraussichtlich Manuel Margo und Kevin Kiermayer auf die Verletztenliste setzen