September 29, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die malaysische Armee entschuldigt sich für den Einsturz von Panzern und gepanzerten Fahrzeugen in Kuala Lumpur

Die malaysische Armee entschuldigt sich für den Einsturz von Panzern und gepanzerten Fahrzeugen in Kuala Lumpur

Der erste Vorfall ereignete sich am Freitag, als ein PT-91M Twardy-Panzer aufgrund von Motorproblemen auf einer Autobahn in der Nähe des Parlamentsgebäudes des Landes ausfiel, teilte das Militär in einer Erklärung am Samstag mit.

Bilder in den sozialen Medien erscheinen Um den Panzer herum bildeten sich Staus, als Armee- und Polizeibeamte versuchten, Fahrzeuge um ihn herumzulenken. Das Militär sagte, der Panzer sei 30 Minuten später von einem Rettungsfahrzeug abgeschleppt und repariert worden.

Weniger als 24 Stunden später brach ein gepanzertes Hauptfahrzeug, das hauptsächlich zum Schleppen schwerer Waffen verwendet wurde, auf einer stark befahrenen Straße vor dem Nationalmuseum im Herzen der Hauptstadt zusammen.

Videos vergriffen An der Unfallstelle tauchte hinter der Hauptmaschine eine Kolonne von Militärfahrzeugen auf. Neugierige Autofahrer wurden auch gesehen, wie sie langsamer wurden, um einen Blick auf die ungewöhnliche Szene zu erhaschen.

Ein Team von Mechanikern beendete die Reparaturarbeiten nach Angaben des Militärs am Sonntag um 12.30 Uhr Ortszeit. Das Auto setzte dann seine Reise zum Dataran Merdeka oder Unabhängigkeitsplatz fort, wo am 31. August die Feierlichkeiten zum malaysischen Unabhängigkeitstag stattfinden werden. Das Militär sagte, die beiden Fahrzeuge hätten an den Übungen auf der Parade teilgenommen.

„Die Armee entschuldigt sich für die beiden Vorfälle und wird dafür sorgen, dass sich so etwas nicht wiederholt“, heißt es in der Erklärung der Armee. „Sollte sich dies jedoch wiederholen, wird so schnell wie möglich ein Ersatz-Bergungsteam zur Baustelle geschickt, um das beschädigte Fahrzeug abzuschleppen, um Staus zu vermeiden.“

Bilder der verkrüppelten Fahrzeuge haben von Malaysiern im Internet Spott hervorgerufen. viele Humor habe ich gefunden In der Situation, während einige auf Twitter die Armee kritisierten Wegen dem, was sie behaupteten, war die Fahrzeugwartung schlecht.
Singapur braucht Panzer, um seine Wege zu verteidigen. Malaysias Straßen können Panzer besiegen. Er sagte Der malaysische Komiker und Komiker Jason Leung auf Twitter.
„Ein Panzer ist mitten auf der (malaysischen) Autobahn abgestürzt“, schrieb ein anderer Twitter-Nutzer. „Wenn Malaysia in den Krieg zieht, werden wir es auch tun Russland.“