September 30, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Dow-Futures: Markterholung; Schlüsselkennzahl im Stellenbericht vom Freitag

Dow-Futures: Markterholung;  Schlüsselkennzahl im Stellenbericht vom Freitag

Die Dow-Futures blieben über Nacht flach, zusammen mit den S&P 500-Futures und Nasdaq-Futures, nachdem der August-Stellenbericht veröffentlicht wurde. Der Aktienmarkt wurde am Donnerstag erneut verkauft, erholte sich jedoch und schloss gemischt.




X



Trotz der Annäherung gab es in den großen Sektoren und Aktien inmitten einer Reihe negativer Nachrichten mehr Schaden.

US-Verkaufsverbot für einige fortschrittliche Chips nach China aus nvidia (NVDA) Und die AMD (AMD) kritisierte die Halbleiterbranche. Mehrere massive Ausverkäufe von kämpfenden Softwareherstellern haben das Feld anderer großer Technologieunternehmen getroffen. Chinas Schließung von 21 Millionen Menschen aufgrund von Covid-Fällen wirkte sich auch auf die Aktien aus und führte zu Ausverkäufen bei Rohöl, Kupfer und Basismetallen. Unterdessen stiegen die Treasury-Renditen und der US-Dollar aufgrund starker Arbeitsmarktdaten, die auf den Stellenbericht vom August zusteuerten.

Weitere führende Aktien – wie Hundertjährige Sammlerstücke (CELH) Und die Energie-Enphase (ENPH) – unter Druck, obwohl es noch nicht gerissen ist. Einige Aktien, die in den letzten Wochen geschaffen wurden, haben die Hauptunterstützung durchbrochen, wie z Apfel (AAPL), Arista-Netzwerke (Netzwerk) und teilweise Tesla (TSLA).

Anleger sollten im aktuellen Marktumfeld nur minimal exponiert sein.

Stellenbericht

Ökonomen erwarten, dass der August-Stellenbericht am Freitag zeigen wird, dass die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft um 293.000 nach 528.000 im Juli gestiegen ist. Ökonomen sehen die Arbeitslosigkeit stabil auf einem halben Jahrhunderttief von 3,5 %.

Die Teilhabe an der Belegschaft wird entscheidend sein. Eine anhaltende Erholung der Erwerbsbevölkerung wäre ein fast magisches Elixier für die Wirtschaft und würde den Druck auf die Federal Reserve verringern, zu aggressiv mit Zinserhöhungen umzugehen.

Aber die Erwerbsbeteiligung ist in den letzten Monaten tendenziell rückläufig und hat auf dem Arbeitsmarkt keine Flaute hinterlassen.

Der Stellenbericht folgt auf Daten, die diese Woche veröffentlicht wurden und zeigten, dass die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe auf den niedrigsten Stand seit zwei Monaten gefallen sind und die Stellen im Juli weit über den Erwartungen gestiegen sind.

Siehe auch  Dow-Futures und asiatische Märkte erholten sich trotz US-Sanktionen gegen Russland

Warum Sie dem Stellenbericht vom Freitag nicht vertrauen können


Dow Jones Terminkontrakte heute

Dow-Futures fielen um 0,1 % gegenüber dem fairen Wert. S&P 500 Futures fielen und Nasdaq 100 Futures stiegen leicht.

am späten Donnerstag, von Broadcom (AVGO) Und die Lululemon Athletica (lulu) verzeichnete starke Gewinne und hohe Prognosen. Die Aktien von AVGO und Lululemon erholten sich über Nacht. Beides ist nicht machbar, aber es sind positive Marktaktionen.

Der Stellenbericht wird um 8:30 Uhr ET veröffentlicht, was sicherlich große Bewegungen bei Dow-Futures, Treasury-Renditen und mehr anregen wird.

Denken Sie daran, über Nacht einzuarbeiten Dow-Jones-Futures-Kontrakte und anderswo, was sich nicht unbedingt in der nächsten regulären Sitzung in der tatsächlichen Auflage niederschlägt Aktienmarkt Sitzung.


Schließen Sie sich IBD-Experten an, wenn sie auf IBD Live umsetzbare Aktien analysieren


Aktienmarkt steigen

Die Börsenrallye begann am Donnerstag niedriger und schwächte sich weiter ab, bevor sie sich spät in der Sitzung erholte und gemischt schloss.

Der Dow Jones Industrial Average stieg am Donnerstag um 0,5 % Börsenhandel. Der S&P 500 stieg um 0,3 %. Der Nasdaq Composite Index ist um 0,3 % gefallen. Kleine Russell 2000 sank um 1,1 %.

Die US-Rohölpreise fielen um 3,3 Prozent auf 86,61 Dollar pro Barrel.

Die Rendite 10-jähriger Staatsanleihen stieg um 13 Basispunkte auf 3,265 %, den höchsten Stand seit Ende Juni. Die Benchmark-Rendite stieg von knapp 2,53 % am 2. August und näherte sich am 14. Juni einem 11-Jahres-Hoch von 3,48 %.

ETFs

VanEck Vectors Semiconductor Corporation (SMH) Verzicht von 2,2 %. Nvidia- und AMD-Aktien sind die wichtigsten Beteiligungen von SMH. Die NVDA-Aktie fiel um 7,7 % und erreichte ein Zweijahrestief. AMD, das den Beschränkungen in China weniger ausgesetzt ist als Nvidia, ist um 3 % gesunken und liegt damit immer noch über seinen Tiefstständen vom Juni.

SPDR S&P Metalle & Bergbau ETF (XME) ging um 3,8 % zurück. Amerikanische globale FlugzeugeFlugzeuge) um 0,6 % gesunken. SPDR-Spezifischer Energiefonds (SPDR ETF)XL) verlor 2,5 % und der Financial Select SPDR ETF (XLF) um 0,3 % vorziehen. SPDR-Fonds zur Auswahl des Gesundheitssektors (XLV) stieg um 1,6 %.

Siehe auch  Die besten Amazon Memorial Day-Wochenendangebote 2022

Aktien spiegeln eher spekulative Geschichten wider, der ARK Innovation ETF (mach’s gut) ist um 0,4 % gefallen und ARK Genomics (ARKG) stieg um 0,65 %. Tesla-Aktien sind Hauptbesitz über die ETFs von Ark Invest.


Die Top 5 der chinesischen Aktien, die Sie jetzt im Auge behalten sollten


Marktanstiegsanalyse

Nun, man kann sagen, dass die Börsenrallye auf die Erholung zurückzuführen war. Die Erholung am Donnerstag von den Intraday-Tiefs auf gemischt wird wahrscheinlich vom Arbeitsmarktbericht vom Freitag abhängen.

Im Laufe des Tages nahmen die Hauptindikatoren weiteren Schaden.

Der Nasdaq und der S&P 500 haben ihre Tiefs am 26. Juli nicht verheimlicht, die das Ende des „Aufwärtsbodens“-Trends markiert und möglicherweise eine Wende in die „Marktkorrektur“ bewirkt hätten. Aber er liegt deutlich unter den gleitenden 50-Tage-Durchschnitten, zusammen mit dem Dow.

Der kleine Russell 2000 und der S&P MidCap 400 brachen beide am Donnerstag ihre 50-Tage-Strähnen.

Es war ermutigend, den Marktkampf am Donnerstagnachmittag trotz mehrerer Gegenwinde und Schlagzeilen erneut zu sehen. Aber der Marktanstieg wird in Wochen, Monaten oder Jahren gemessen, nicht in Zwei-Stunden-Schritten.

breite Schwäche

Stahlaktien, die noch vor einer Woche auf Kauf hindeuteten, sind eingeschmolzen. Chipnamen, die so stark aussahen, stürzten letzte Woche ab. Ölaktien kämpfen.

In der Zwischenzeit eine Bodenjagd-Rallye für Nvidia-Aktien, Datenhund (DDOG) und ARKK endeten vor Wochen.

Solar-, Erdgas- und Umweltschutzaktien halten sich immer noch relativ gut, obwohl die meisten dieser Namen keine Fortschritte machen und anfangen zu rutschen. Machen Sie Enphase-Aktien, Cheniere Energie (verflüssigtes Erdgas) und die Erschütterungen des hundertjährigen Theaters am Donnerstag, oder werden sie die nächsten sein, die zusammenbrechen?

Albemarle (ALB) Seine jüngsten Gewinne gerieten ins Stocken, als Lithium-Trades ausverkauft wurden.

Viele der neu geschaffenen Bestände bedürfen möglicherweise größerer Reparaturarbeiten, selbst wenn sich der Gesamtmarkt schnell erholt. Apple- und Tesla-Aktien schlossen höher, nachdem sie an diesem Tag 50-Tage-Strähnen durchbrochen hatten. Aber beide schauen auf die 200-Tage-Streifen.

Siehe auch  Warum Schnäppchen-Experten sagen, dass Sie es vielleicht überspringen möchten

Scheitel Pharma (VRTX) zeigt positive Aktion, während Vereinigte Gesundheit (UN) Und die zwei Cent (CNC) Sie kämpfen um große Unterstützung in den alten Einkaufszonen.


Time-to-Market mit der ETF-Marktstrategie von IBD


Was machst du jetzt

Dies ist nicht die Zeit, um Aktien zu kaufen. Wenn du ein paar ertragsstarke Aktien hast, die sich gut halten, kannst du bei ihnen bleiben, obwohl Teildividenden keine schlechte Idee sind.

Investoren können variieren, wann sie erfolgreiche Aktien verkaufen, aber irgendwo muss man eine Grenze ziehen.

Dies ist nicht die Zeit für Leerverkäufe. Der perfekte Zeitpunkt war, als der Markt vor einigen Wochen den Widerstand an der 200-Tage-Linie traf. Verkaufsgeschäfte können heftig sein, wenn auch nur von kurzer Dauer. Steigen die Indizes jedoch auf die 50-Tage-Linie und stoppen, könnten sich neue Verkaufschancen ergeben, vielleicht sogar bei Aktien wie Arista, Apple oder Tesla.

Arbeiten Sie an Ihren Beobachtungslisten, lang und kurz. Auch wenn Sie nicht beabsichtigen zu verkaufen, kann Bewegung Ihre allgemeine Marktanalyse unterstützen und Sie davon abhalten, zu optimistisch zu sein.

Lesen Das große Bild Jeden Tag, um mit der Entwicklung des Marktes, der Aktien und der führenden Sektoren Schritt zu halten.

Bitte folgen Sie Ed Carson auf Twitter unter Tweet einbetten Für Börsenaktualisierungen und mehr.

Sie können auch mögen …

Warum dieses IBD-Tool vereinfachen? verbranntdas Klassenzimmer Top-Lager

Holen Sie sich die nächsten Gewinneraktien mit MarketSmith

Wollen Sie schnelle Gewinne erzielen und große Verluste vermeiden? Probieren Sie SwingTrader aus

Die besten Wachstumsaktien zum Kaufen und Beobachten

IBD Digital: Schalten Sie IBD Premium Stock Listings, Tools & Analytics noch heute frei

Tesla vs. BYD: Welchen EV-Giganten kauft man am besten?