September 27, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ein zweiter israelischer Angriff innerhalb einer Woche beschädigt den Flughafen von Aleppo: Syrien | Nachrichten aus dem syrischen Krieg

Ein zweiter israelischer Angriff innerhalb einer Woche beschädigt den Flughafen von Aleppo: Syrien |  Nachrichten aus dem syrischen Krieg

Die Nachrichtenagentur SANA berichtete, dass ein israelischer Raketenangriff auf den syrischen Flughafen Aleppo die Start- und Landebahn zerstört und außer Betrieb gesetzt habe.

Syrische Staatsmedien, die eine militärische Quelle zitieren, sagten, dass ein israelischer Luftangriff auf den Flughafen Aleppo in Nordsyrien die Landebahn beschädigt und nach dem zweiten Angriff auf den Flughafen in weniger als einer Woche außer Betrieb genommen habe.

Am Dienstag teilte die Nachrichtenagentur SANA mit, dass der israelische Raketenangriff vom Mittelmeer westlich der Küstenstadt Latakia um 20:16 Uhr Ortszeit (17:16 Uhr GMT) gestartet sei.

SANA sagte, dass die syrische Luftverteidigung mehrere israelische Raketen abgefangen und abgeschossen habe.

Er nannte keine Verletzungen, sondern berichtete nur von „Sachschäden“.

Das Verkehrsministerium teilte mit, dass alle Flüge in die Hauptstadt Damaskus umgeleitet werden. Die private Cham Wings Airlines sagte in einer Erklärung, dass sie alle ihre Flüge von Aleppo zum internationalen Flughafen von Damaskus umleiten werde. Sie fügte hinzu, dass die Passagiere kostenlos mit Bussen zwischen den beiden Städten befördert werden.

Die in Großbritannien ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte, die sich für ihre Informationen auf ein umfangreiches Netzwerk von Quellen vor Ort stützt, zerstörte bei dem Luftangriff auch Lagerhäuser, die von Iran unterstützten Kämpfern gehörten.

Al Jazeera war nicht in der Lage, die Anschuldigungen der Angriffe unabhängig zu überprüfen, aber Israel hat seit 2011 Hunderte von Angriffen in Syrien verübt.

Laut syrischen Staatsmedien erlitt der Flughafen von Aleppo am 31. August materiellen Schaden durch israelische Raketenangriffe.

Satellitenbilder, die von Associated Press analysiert wurden, zeigten, dass die Razzia letzte Woche ein Loch in die Landebahn gesprengt und ein Gebäude in der Nähe der militärischen Seite des Flughafens beschädigt hatte.

Siehe auch  Das erste Getreideschiff der Ukraine fährt ab; Getreidemagnat bei russischem Angriff getötet

Der syrische Außenminister sagte letzte Woche, der Angriff habe „die Navigationsstation und ihre Ausrüstung vollständig zerstört“.

Israel hat seit dem Aufstand gegen Präsident Baschar al-Assad im Jahr 2011 Hunderte von Angriffen auf Ziele in von der Regierung kontrollierten Gebieten Syriens durchgeführt, aber es erkennt diese Operationen selten an oder diskutiert sie. Israel hat jedoch eingeräumt, dass es die Stützpunkte von mit dem Iran verbündeten militanten Gruppen wie der Hisbollah angreift, die Tausende von Kämpfern entsandt hat, um Assads Streitkräfte zu unterstützen.

Im Juni legten israelische Luftangriffe den internationalen Flughafen von Damaskus vorübergehend lahm.