Juli 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

England 2:1 Slowakei (30. Juni 2024) Spielanalyse

England 2:1 Slowakei (30. Juni 2024) Spielanalyse

Jude Bellingham Er wurde gerettet England Vor dem Ausscheiden bei der Europameisterschaft 2024 Slowakei Am Sonntag mit einem tollen Tor in der 95. Minute Harry KaneEin früher Sieger in der Verlängerung schickte den Außenseiterfavoriten vor dem Turnier mit einem 2:1-Sieg ins Viertelfinale.

Die Slowakei startete aggressiver als England in die Partie und verwarnte ihre Gegner im Vorfeld mehrfach Evan Schranz Ein brillanter Abschluss am Torwart vorbei Jordan Pickford In der 25. Minute.

England, das im nächsten Spiel gegeneinander antreten wird SchweizDie französische Nationalmannschaft gewann erneut ihre letzten drei Spiele der Europameisterschaft, in denen sie das erste Gegentor kassierte, einschließlich des Halbfinalspiels der letzten Ausgabe, und glaubte kurz nach der Pause den Ausgleich erzielt zu haben, gab aber nicht auf . Phil Foden Es war klar, dass der Schiedsrichter im Abseits stand, bevor er den Ball ins Tor schoss.

Ungewöhnlich war, dass Kane den Ball nach Fodens Freistoß per Kopf köpfte, der aber am Pfosten vorbeiging. Declan Reis Die englische Nationalmannschaft traf den Pfosten mit einem kraftvollen Schuss, nachdem die slowakische Nationalmannschaft am Ende des Spiels tief in der eigenen Hälfte gefangen war, obwohl die englische Nationalmannschaft aufgrund der zunehmenden Frustration ihrer Fans keinen Glauben mehr zu haben schien.

Doch einen Tag nach seinem 21. Geburtstag glich Bellingham mit einem atemberaubenden Fallrückzieher aus und brachte das Spiel mit Englands erstem Torschuss in die Verlängerung.

England brauchte nach Beginn der zweiten Halbzeit weniger als eine Minute, um in Führung zu gehen, als Kane am verzweifelten Tor vorbei köpfte Martin Dubravka Vom Nahbereich bis hin zur Vollendung einer spürbaren Verwandlung.

Siehe auch  Steve Sidwell, Koordinator der Saints Dome Patrol, ist verstorben.

Die Leistung der Slowakei ließ im weiteren Verlauf des Spiels nach und sie kamen kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit in der Verlängerung kurz vor dem Ausgleich Peter Pekarek Er schoss eine gefährliche Flanke, die über die Latte ging.

England parierte einen späten Ballwurf in den Strafraum, sicherte sich einen glücklichen Sieg und bereitete am 6. Juli in Düsseldorf ein Viertelfinalduell mit der Schweiz vor.

Allerdings müssen sie gegen die Schweiz, die den Titelverteidiger übertrumpfte, deutlich besser sein müssen Italien Im Achtelfinale hatte er Pech und kassierte einen späten Ausgleich Deutschland In der Gruppenphase.