Februar 8, 2023

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Fazit zur WM 2022: Mexiko besiegte Saudi-Arabien mit 2:1

Fazit zur WM 2022: Mexiko besiegte Saudi-Arabien mit 2:1

Das WM 2022 Auch am Mittwoch ging es weiter mit Gruppe C an der Spitze Mexiko Besiegt Saudi Arabien Lusail-Katar-Stadion. Während Mexiko das Spiel mit 2:1 gewann, konnten sich beide Teams nicht für die K.-o.-Runde qualifizieren.

zusammen, Argentinien runterkommen Polen woanders Spiel der Gruppe C, wobei beide Teams vorankommen. frühzeitig, Tunesien Besiegt Frankreich Und die Australien Besiegt Dänemark im Paar Gruppenspiele d.

Sie können dieses Spiel sehen und Jedes Turnierspiel auf FOX Sports Family of Networks – Offizieller US-englischsprachiger Sendepartner – FOX Sports App und FOXSports.com. Du kannst auch Streamen Sie komplette Match-Wiederholungen kostenlos auf Tubi.

Zusammenfassung des Spiels zwischen Saudi-Arabien und Mexiko

Hier sind die wichtigsten Spiele!

Mexiko 2, Saudi-Arabien 1

Bühnenbild

Saudi-Arabien traf in seinem 19. WM-Spiel auf seinen 19. anderen Gegner, Mexiko.

3′: schlucken

Mexiko hatte in den Anfangsmomenten die Chance, das erste Tor gegen den saudischen Torhüter zu erzielen Mohammed Khalil Al-Owais Schwindel nach vorne Alexis Wegaeinen Schuss versuchen.

14′: etwas hoch

Saudi-Arabien hätte beinahe den ersten Schlag abbekommen, aber der Mittelfeldspieler Mohammed KanuEs war ein leicht hoher Schuss aus dem Netz.

Es ist eine körperliche Sache

27′: ein weiterer Abschluss

Mit Körpern, die um das Gitter von Saudi-Arabien, Mexiko gewickelt sind Orbelin Pineda Versuchte einen umstrittenen Kopfball von einem Pass aus Hirving Lozano Aber die Ecke wurde nicht verfehlt.

45.+6′: verpasste Chance

Es war die Hälfte der verpassten Chancen, die letzte kam vom Mittelfeldspieler aus Saudi-Arabien Ali Al-Hassan.

In der ersten Halbzeit gab es kein Ergebnis.

47′: Tor

Mexiko erzielte das erste Tor des Spiels, als es in Führung ging Heinrich Martin aus nächster Nähe ins Tor geklatscht.

Siehe auch  Anthony Rizzo beschloss, zu den Yankees zurückzukehren

Henry Martin erzielt in der 47. Minute ein Tor gegen Saudi-Arabien

Henry Martin erzielt in der 47. Minute ein Tor gegen Saudi-Arabien

52′: Noch einer!

Kurz nach dem ersten Treffer traf Mexiko erneut. Diesmal der Mittelfeldspieler Luis Chávez verwandelte Mexiko mit einem Freistoß in Führung mit 2:0.

Der Mexikaner Luis Chavez erzielt in der 52. Minute das Tor gegen Saudi-Arabien

Der Mexikaner Luis Chavez erzielt in der 52. Minute das Tor gegen Saudi-Arabien

56′: zuletzt ca

Mexiko hatte bereits zu Beginn der zweiten Halbzeit zwei schnelle Tore erzielt und fast noch ein weiteres erzielt, als Lozano in eines der Netze schoss. Das Tor wurde jedoch wegen Abseits gepfiffen.

78′: Mexiko greift weiter an

Mexiko führt bereits mit 2:0 und setzt das Netz von Saudi-Arabien weiter unter Druck. Seinen letzten Angriff sah der Verteidiger Edson Alvarez Er blockt seinen Schuss knapp am Netz.

87′: Zuletzt ca

Auf der Suche nach Konsolidierung seiner Führungsrolle für den Fortschritt, Mexiko nach vorne Uriel Antona Sein Tor war Abseits. Mexiko führte immer noch mit 2:0.

90.+5′: Noch ist es nicht vorbei!

Saudi-Arabien stieß gegen Ende der zweiten Halbzeit zum Vorstand, als es in Führung ging Salem Al-Dosari Schläge ins Tor. Das Ergebnis konnte jedoch keinen Rebound auslösen, da Saudi-Arabien mit 1: 2 verlor.

Weiterlesen Weltmeisterschaft:

Top-Storys von FOX Sports:

Sehen Sie sich den vollständigen WM-Spielplan an und erfahren Sie, wie Sie jedes Spiel live verfolgen können hier drüben.


Holen Sie mehr aus der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 heraus Folgen Sie Ihren Favoriten, um Informationen über Spiele, Neuigkeiten und mehr zu erhalten