September 29, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Herb Kohler, 83, CEO der Kohler Corporation, ist am Samstag verstorben

Herb Kohler, 83, CEO der Kohler Corporation, ist am Samstag verstorben

Herbert F. Koehler, Jr., der Wirtschaftsmagnat, der die gleichnamige Produktionsfirma seiner Familie stärkte und Wisconsin durch die Schaffung eines Golfplatzes namens Whistling Straits in die Weltgolfszene brachte, ist gestorben.

Koehler war 83, als er am Samstag starb.

In einer Erklärung am Sonntag sagte seine Familie: „Das Leben, das Abenteuer und seine Auswirkungen inspirieren uns. Wir sind zusammen gereist, haben zusammen gefeiert und zusammen gearbeitet. Er war die ganze Zeit präsent und hat die Art und Weise, wie wir unser Leben heute leben, unauslöschlich geprägt.“ sein Vermächtnis.“

Kohler war 43 Jahre lang CEO von Kohler, bevor er die Position 2015 an seinen Sohn David Kohler übergab. Seitdem ist er weiterhin als CEO für das Unternehmen tätig.

Während seiner Amtszeit als CEO baute Koehler das Unternehmen von einem 133-Millionen-Dollar-Betrieb im Jahr 1972 auf einen Betrieb aus, der sich 2015 einem Jahresumsatz von 6 Milliarden US-Dollar näherte.

Das Unternehmen schreibt Herb Kohler die Vision zu, zu verstehen, dass das Geschäft des Unternehmens, obwohl es sich um die Herstellung von Sanitärarmaturen handelt, in Wirklichkeit darum ging, Produkte zu entwickeln, die den Benutzern Freude bereiten. Unter seiner Führung schuf die Kohler Company Produkte, die nicht nur praktisch waren, sondern für diejenigen, die sie benutzten, ein angenehmes und unvergessliches Erlebnis boten.

In den frühen 1970er Jahren wurde „Kohlers mutiger Look“ zu mehr als nur einem Marketing-Slogan. Unter Koehlers Führung sei das Unternehmen zu einem Leitbild geworden, das das Unternehmen antreibe und seine Partner einte.

Er sagte einmal: „Wir haben die Menschen, die Produkte, den Fokus, die Ressourcen und die Leidenschaft, unsere Mission zu verfolgen und erfolgreich zu konkurrieren.“

Siehe auch  Kalifornien genehmigt Lithiumsteuer trotz Warnungen der Industrie

Verwandt: „Wir wollen einfach das Beste machen“, da Whistling Straits Gastgeber des Ryder Cups ist, sagt Herbert Koehler.

Er wurde in einem Artikel des Journal Sentinel als „eine atemberaubende Figur – dichtes graues Haar, buschige Augenbrauen, ein buschiger Bart und eine derbe Stimme“ – beschrieben, die eine „starke Präsenz“ hatte.

Als Kohler Anfang der 1980er Jahre The American Club übernahm und umgestaltete, der 1918 für Kohlers eingewanderte Arbeiter gebaut wurde, unternahm er einen Schritt in Richtung einer Neuerfindung des staatlichen Gastgewerbes.

„Eine Kleinstadt wie Kohler in ein Gastgewerbeziel zu verwandeln, war definitiv eine Leistung“, sagte Greg Hannes, Präsident von Hospitality Makers International. „Er hat ein altes Gebäude übernommen und komplett renoviert und zu einem Ausflugsziel gemacht.“

Während Kohler’s Village vielen außerhalb von Wisconsin nicht sehr bekannt ist, hat sich laut Hannes die Nachricht vom Resort weltweit herumgesprochen.

„Sobald die Leute dort ankamen, waren sie buchstäblich überwältigt von der Eleganz und dem Luxus von Kohler“, sagte Hannes. „Natürlich waren seine Badezimmer, die er in dieses Hotel und Resort eingebaut hat, alle mit modernen Kohler-Elementen ausgestattet, von Waschbecken über Badewannen bis hin zu Duschen. Ehrlich gesagt waren die Badezimmer wahrscheinlich eines der Highlights des Gebäudes.“

Hannes sagte, Koehler habe in Wisconsin „den Standard gesetzt“ für die Gastfreundschaft.

„Er hat definitiv andere Leute wie Marcus dazu herausgefordert, ihre Einrichtungen mit dem Grand Geneva am Genfer See zu drehen“, sagte Hannes. „Ich denke, er hat den Standard gesetzt und gesagt, wenn Sie ein Fünf-Sterne-Resort werden wollen, müssen Sie das tun.“

Hannes sagte, dass Koehler wusste, dass seine Erfahrung nicht Gastfreundschaft war, aber das hinderte ihn nicht daran, ein Weltklasse-Resort zu schaffen.

Siehe auch  Caterpillar verlegt seinen Hauptsitz von Chicago nach Irving

„Er wusste, wie man die richtigen Leute anstellt, er hatte ein hervorragendes Managementteam, das dieses Resort leitete, und sie haben großartige Arbeit geleistet“, sagte Hannes. Es ist eine alte Einrichtung.“

Dieses Fünf-Sterne-, Fünf-Sterne-Resort mit Diamanten hat zu den Championship-Golfplätzen Blackwolf Run und Whistling Straits geführt.

Gary D’Amato Schriftsteller bei Wisconsin Golf Und ein ehemaliger Reporter und Kolumnist des Milwaukee Journal Sentinel, Kohler, sagte „über Golf in unserem Bundesstaat“.

„Er ist wahrscheinlich die wichtigste Figur in der Geschichte des Golfsports in Wisconsin“, sagte D’Amato. „Wir waren ein alawitisches Land, bis er diese Plätze gebaut hat. Niemand kam aus anderen Teilen des Landes nach Wisconsin, um Golf zu spielen.“

Als 2019 Whistling Straits als Austragungsort für den Ryder Cup ausgewählt wurde, sagte Kohler, dass dies der Fall sei Ein „einmaliges“ Ereignis für das Land und seine wirtschaftlichen Auswirkungen werden auf 135 Millionen US-Dollar geschätzt.

Der Ryder Cup wurde aufgrund der Coronavirus-Pandemie um ein Jahr verschoben, begrüßte aber 2021 Golfbegeisterte aus der ganzen Welt.

„Wir hatten hier im Bundesstaat ein weltweites Rampenlicht auf unseren Golfsport, und Golf blüht in unserem Bundesstaat auf“, sagte D’Amato. „Wenn er diese Fahrräder nicht gebaut hätte, wäre nichts davon passiert.“

Koehler wurde am 20. Februar 1939 als Sohn von Herbert Koehler Sr. und Ruth Miriam de Young geboren. Er war der Älteste der drei. Er hatte eine Schwester, Ruth de Young Koehler II, und einen Bruder, Frederick Cornell Koehler, die beide ihm im Tod vorausgingen.

Koehler graduierte 1965 an der Yale University, nachdem er einige Zeit an zwei anderen Colleges verbracht hatte. Er begann an der Yale University, verließ sie jedoch nach einem Jahr und wechselte an das Knox College in Galesburg, Illinois, wo er Theater studierte und Linda Karger kennenlernte, die er 1961 heiratete. Kohler besuchte dann die Furman University in South Carolina und arbeitete neben ihr, bevor er dorthin zurückkehrte Yale University, um einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre zu erhalten.

Siehe auch  15 schlechteste Orte, um ein Haus zu besitzen, wenn Sie seinen Wert steigern möchten

Obwohl sein Großvater, John Michael Kohler II, die Kohler Company im Jahr 1873 gründete und Herbert Sr. 28 Jahre lang als CEO fungierte, hat Herbert Jr. in Interviews erklärt, dass er nicht Teil des Familienunternehmens sein wollte.

Aber nach seinem Abschluss an der Yale University im Jahr 1965 begann er bei Kohler zu arbeiten. Er war 26 Jahre alt. Kohler wurde 1972 Chairman und CEO der Kohler Corporation und war 43 Jahre lang CEO.

Kohler und Karger hatten drei Kinder: Laura Elizabeth Kohler, Rachel de Young Kohler und David Karger Kohler. Kohler und Karger ließen sich Anfang der 1980er Jahre scheiden. 1988 heiratete Koehler Natalie Ann Black.

Es werden besondere Gottesdienste abgehalten, aber das Unternehmen wird Kohler zu einem späteren Zeitpunkt für seine Partner ehren

Kontaktieren Sie Ricardo Torres unter ritorres@gannett.com. Folgen Sie ihm auf Twitter unter Tweet einbetten