Mai 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ist Shane Wright immer noch die erste Wahl? Was bei der NHL Draft Lottery auf dem Spiel steht

Ist Shane Wright immer noch die erste Wahl?  Was bei der NHL Draft Lottery auf dem Spiel steht

Shane Wright trat in die Saison 2021/22 als einstimmiger Interessent Nr. 1 für 2022 ein NHL Einstiegsentwurf. Er galt vielen Scouts als echter Elite-Kandidat, als potenzieller Star auf Platz eins. Nachdem er im Alter von nur 15 Jahren den außergewöhnlichen Status eines OHL-Spielers erlangt hatte, erzielte er in 58 OHL-Spielen sofort 39 Tore. Er erzielte als minderjähriger Spieler 9 Tore und 14 Punkte in 5 Spielen bei der U18-Weltmeisterschaft. Er war auf dem Weg zum Star und es schien unvermeidlich, dass er eine großartige Testsaison haben würde.

Dann begann die Saison und Wright ging langsam aus den Toren. Er hatte 8 Punkte in 8 Spielen im Eröffnungsmonat der Saison. Es sieht auch nicht besonders beeindruckend aus in den Spielen, die ich gesehen habe. In der gesamten NHL tauchen mehrere Gründe für sein weniger als außergewöhnliches Spiel auf, wobei die Zuschauer die Stichprobengröße oder eine fehlende Saison 2020-21 als Faktoren anführen, die zu einem langsamen Start führen könnten.

Es ist schwer zu spekulieren, wie sehr die fehlende Saison die Entwicklung der Spieler beeinflussen wird, aber es ist erwähnenswert, dass er nicht langsamer zu werden schien. Dallas Entscheiden Sie sich für White Johnston oder Seattle, entscheiden Sie sich für Ryan Winterton unter den Torschützenkönigen der OHL in Punkten/Match. Wright war in der zweiten Halbzeit stark und landete in den Top 10 der OHL-Bilanz.

Wrights Statistiken waren schon immer erstaunlich, aber ich gebe zu, dass ich ihn nur ein paar Mal gesehen habe und sie mich wirklich umgehauen haben: das Eröffnungsspiel der U17-Herausforderung und sein U18-Weltspiel gegen Schweden. In beiden erzielte er einen Hattrick. Die offensichtliche Einschränkung hier ist, dass er immer so jung war, dass ich nur zu dem Schluss kam, dass das Alter der Grund dafür war, dass er nicht immer großartige Spiele genoss.

Siehe auch  Teams, Töpfe, Gruppen: Erklärung der Auslosung der WM 2022 in Katar | Katar Nachrichten 2022

Trotzdem veranschaulichen diese früheren Ansichten diese Saison. Ich habe mit Scouts darüber gesprochen, was sie gesehen und über ein Dutzend Kingston-Spiele gesehen haben, sowohl live als auch per Video. Eine gängige Wahrnehmung und Denkweise in der Branche ist, dass Wright einfach die dynamischen mathematischen Elemente und Fähigkeiten fehlen, die Sie normalerweise mit erster Wahl in Verbindung bringen. Er ist ein ausgezeichneter und potenzieller Spieler in der National Hockey League, aber das hat er nicht Nathan McKinnonSkifahren, Patrick KönigMeine Hand oder der Schuss von Stephen Stamkos. Historisch gesehen habe ich Wrights Schuss als Elite gesehen, aber in dieser Saison sah es nicht so aus, und tatsächlich hatte er doppelt so viele Vorlagen wie er konnte. Wright ist einfach ein sehr kompetenter Spieler, was zugegebenermaßen für einen ersten Gesamtsieg mühsam sein kann. Aus diesem Grund heben ihn Scouts als hervor Patrice Bergeron Und Ryan O’ReillyKeiner von beiden war aufgrund des Fehlens einiger dieser dynamischen Elemente eine Wahl für die erste Runde. Man könnte argumentieren, dass dies eine riskante Erwartung für einen Teenager ist, wenn es nicht viel Talent zu erreichen gibt. Ähnliche Beschreibungen der beiden Top-Picks im Entwurf von 2021 könnten jedoch von Owen Power und Matthew Penners verwendet werden. Mein Strom wird mit Wright vergleichbar sein Notiz Center Mika Zibanjad.

Wright war in dieser Saison sehr produktiv, aber im Vergleich zu dem Niveau, auf dem sich CHL-Interessenten normalerweise befinden, ist er eindeutig nicht auf dem Niveau, das Sie von seiner ersten Wahl in der Gesamtwertung gewohnt sind, wenn es darum geht, seine CHL-Liga zu dominieren.

Shane Wrights Position als Nummer 1 wurde nicht teilweise durch das Fehlen eines klaren Rookie-Spielers in dieser Saison in Frage gestellt. Logan Cooley ist eine hervorragende Aussicht, hat aber 36 Punkte in 24 USHL-Spielen. Joakim Kemell hatte einen soliden Start in der Liiga, hat sich aber seitdem dramatisch verlangsamt, und das Gleiche gilt in geringerem Maße für Matthew Savoie in der WHL. Juraj Slafkovsky hatte eine enorme Fähigkeit Die Olympischen Spiele Insgesamt war er in den letzten beiden Spielzeiten im internationalen Spiel beeindruckend, aber trotz seiner letzten guten Wochen mit seinem Verein war die Gesamtleistung der Liiga geradezu erstaunlich.


(Robert Lefebvre/OHL-Bilder)

„Man hält eine Person am Anfang im Allgemeinen eher auf der Grundlage dessen, was sie in den vergangenen Saisons getan hat, als auf ihrer Draft-Saison“, sagte ein NHL-Manager. „Ich denke, das ist gefährlich.“ Das ist eine vernünftige Idee, und ich habe mehr als einmal darüber nachgedacht. Die meisten NHL-Scouts, die ich mit Wright besprochen habe, geben zu, dass sie nicht von ihren Plätzen erster Wahl aufspringen, aber sie geben auch zu, dass es ihre Wahl wäre, einfach weil es keine offensichtliche Alternative gab. In der ersten Hälfte der Saison gab es mehrere Scouts, die mit mir argumentierten, dass Logan Cooley ein vernünftiger Ersatz sei, aber kürzlich, nachdem Cooley in dieser Saison nicht geglänzt hatte. Kürzlich haben einige Scouts argumentiert, dass Slafkovsky Wrights Hauptkonkurrent ist, wobei eine Minderheit vorschlug, dass sie tatsächlich den slowakischen Flügel übernehmen würden, wenn sie die erste Wahl hätten.

Die Staffeln von Wright und Slavkovsky sind noch nicht vorbei. Angesichts der Verspätung der CHL-Playoffs müssen wir noch sehen, wie sich Wright in der Nachsaison entwickelt. Könnte ein vorzeitiger Ausstieg aus Kingston bei der ersten Wahl für mehr Unsicherheit sorgen? Was, wenn sie den OHL-Favoriten Hamilton entfernen? Was wäre, wenn Slafkovsky eine große Weltmeisterschaft mit anwesenden NHL-Spielern hätte? Dies sind unbeantwortete Fragen am Vorabend der Lotterie.

Vorhersagen sind nicht garantiert, wenn der Spieler 18 Jahre alt wird. Nur weil Wright nicht wie die Nummer 1 für Lichter aus aussieht, heißt das nicht, dass es nicht sein kann. Es gab Zeiten, in denen die Wahl von #1 so war Nico Hescher 2017 u Ryan Nugent Hopkins Im Jahr 2011 hat es Sie nicht so begeistert und endete damit, dass Sie Vorhersagen machten, obwohl sie sehr gute Spieler sind. Es gab auch Jahre wie 2014 in Aaron Ekblad Und Patrick Kane im Jahr 2007 – die Spieler, die nicht den Konsens Nr. 1 hatten und am Ende zu legitimen Grundnahrungsmitteln wurden. Es gibt auch Jahre wie 2020, in denen Alexis Lawrinier Er sah aus wie ein zukünftiger Star, und zumindest ist das noch nicht passiert.

Es gibt immer noch einige Scouts, die fest an Wright glauben und die glauben, dass er ein wahrer Star-Center in der NHL wäre und die Gelegenheit genießen würden, ausgewählt zu werden. Ich persönlich denke auch, dass er die Nummer eins im Mittelfeld darstellt, jemand, der der beste 15-20 der Liga sein könnte. Im Laufe der Saison wurden die Scouts in Wrights Show vorsichtiger, und es gibt einige Gutachter, die nicht so hoch wie ich sind.

Wright bleibt das Kronjuwel des Teams, das im Lotto gewinnt. Im Moment finde ich es schwierig zu sehen, dass ein Team einen anderen wie Slavkovsky nimmt, weil er immer noch bestenfalls nah zwischen den beiden Teams ist und beide Teams sich zur Mitte neigen, wenn es eng wird. Wright würde möglicherweise ein sehr wichtiger Spieler für jede NHL-Organisation werden, die er auswählt. Aber er ist sich nicht sicher, ob er jemals ein legitimer NHL-Star oder Torschützenkönig der Liga werden wird, und da sich die Lotteriekugeln zu drehen beginnen, ist die Geschichte für die Spitze des NHL-Entwurfs 2022 noch nicht vollständig geschrieben.

(Foto oben: Claus Andersen/Getty Images)