Juli 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Juli-Missionen aus Cape Canaveral, Florida

Juli-Missionen aus Cape Canaveral, Florida


Folgen Sie dem Weltraumteam von FLORIDA TODAY für Neuigkeiten und Updates unter floridatoday.com/space

Er spielt

Floridas Weltraumküste war in den ersten sechs Monaten dieses Jahres Schauplatz von 48 Orbitalraketenstarts. Die Frage ist: Wird die Region, zu der das Kennedy Space Center der NASA und die Raumstation Cape Canaveral gehören, bis zum 31. Dezember die Grenze von 100 Starts durchbrechen?

Im Vergleich dazu gab es im vergangenen Jahr 72 orbitale Raketenstarts, ein neuer Rekord und ein neuer Jahresrekord – der jedoch nur von kurzer Dauer zu sein scheint.

In diesem Jahr war SpaceX bis Ende Juni für 45 der ersten 48 Starts von Space Coast verantwortlich. Die United Launch Alliance startete die anderen drei Raketen: die erste Vulcan-Rakete auf einer Zertifizierungsmission am 8. Januar, die letzte Delta IV Heavy-Rakete am 9. April auf einer NROL-70-Mission und die erste Mission der Boeing-Raumsonde Starliner am 5. Juni.

Hier sind die neuesten Missionen aus Cape Canaveral. Alle Starts sind in der Eastern Daylight Time aufgeführt. Achtung: Termine und Zeiten können sich aus verschiedenen Gründen regelmäßig ändern.

Cape Canaveral: Raketenstarts in Florida: Hier ist eine aktualisierte Liste aller Space Coast-Missionen im Jahr 2024

Bei Fragen oder Kommentaren senden Sie eine E-Mail an den FLORIDA TODAY-Weltraumreporter Rick Neale unter Rneale@floridatoday.com. Weitere Weltraumnachrichten finden Sie unter floridatoday.com/space.

Obwohl SpaceX diesen Start nicht öffentlich bestätigt hat, öffnet sich laut Navigationswarnungen der National Geographic-Intelligence Agency und der Federal Aviation Administration am frühen Mittwochmorgen ein weiteres 4,5-stündiges Starlink-Missionsfenster.

  • eine Aufgabe: Die Falcon-9-Rakete von SpaceX soll eine weitere Ladung Starlink-Internet-Übertragungssatelliten einsetzen, die in der 230 Fuß hohen oberen Kabinenhaube der Rakete untergebracht sind.
  • Startfenster: Von 2:01 bis 6:31 Uhr
  • Standort: Starten Sie Complex 40 auf der Raumstation Cape Canaveral.
  • Ein Weg: Nordost.
  • Live-Übertragung: Beginnt 90 Minuten vor dem Abflug unter floridatoday.com/space.
Siehe auch  Vorbereitung von Astronauten auf die mentalen und emotionalen Herausforderungen des Weltraums

Montag, 8. Juli: SpaceX Torxat 6A

Obwohl SpaceX diese Mission noch nicht angekündigt hat, berichteten türkische Medien und das Space Coast Tourism Office, dass der Satellit Turksat 6A am Montagnachmittag gestartet wird.

  • eine Aufgabe: Der erste in der Türkei hergestellte Kommunikationssatellit wird an Bord einer SpaceX Falcon 9-Rakete gestartet, berichtete das Space Coast Tourism Office.
  • Start: 17:20 Uhr
  • Standort: Starten Sie Complex 40 auf der Raumstation Cape Canaveral.
  • Live-Übertragung: Beginnt 90 Minuten vor dem Abflug unter floridatoday.com/space.

Dienstag, 30. Juli: United Launch Alliance USSF-51

  • eine Aufgabe: Die Atlas-V-Rakete der United Launch Alliance soll die geheime USSF-51-Mission für das Space Systems Command der Space Force starten.
  • Startfenster: Es wird später bekannt gegeben
  • Standort: Starten Sie Complex 41 auf der Raumstation Cape Canaveral.
  • Live-Übertragung: Beginnt 90 Minuten vor dem Abflug unter floridatoday.com/space.

Anfang August: Nachschubmission der Internationalen Raumstation SpaceX

  • eine Aufgabe: NASA, Northrop Grumman und SpaceX planen, die Raumsonde Cygnus Anfang August zu einer Nachschubmission zur Internationalen Raumstation zu starten.
  • Startfenster: Es wird später bekannt gegeben
  • Standort: Starten Sie Complex 40 auf der Raumstation Cape Canaveral.
  • Live-Übertragung: Beginnt 90 Minuten vor dem Abflug unter floridatoday.com/space.

Wird bald bekannt gegeben: SpaceX Polaris Dawn

  • eine AufgabeDer Gründer und Unternehmer von Shift4, Jared Isaacman, wird erneut eine Orbitalmission von SpaceX Dragon leiten. Diese Mission markiert das Debüt des SpaceX EVA-Anzugs (Extravehicular Activity) sowie den ersten Weltraumspaziergang eines privaten Unternehmens.
  • Startfenster: Es wird später bekannt gegeben.
  • Standort: Es wird später bekannt gegeben.
  • Live-Übertragung: Beginnt zwei Stunden vor dem Abflug unter floridatoday.com/space.

Donnerstag, 10. Oktober: SpaceX Falcon Heavy Europa Clipper

  • eine Aufgabe: Der Europa Clipper der NASA ist ein solarbetriebenes Raumschiff, das die ersten detaillierten Untersuchungen des Jupiter-Eismondes Europa durchführen soll.
  • Start: Wird später bekannt gegeben.
  • Standort: Pad 39A im Kennedy Space Center der NASA.
  • Live-Übertragung: Beginnt zwei Stunden vor dem Abflug unter floridatoday.com/space.
Siehe auch  Es begann als Winterpause. Es endete mit der unglücklichen Mondmission.

Der Weltraum ist uns wichtig, deshalb arbeiten wir daran, Ihnen eine erstklassige Berichterstattung über die Branche und die Markteinführungen in Florida zu bieten. Journalismus erfordert solche Zeit und Ressourcen. Bitte unterstützen Sie sie, indem Sie sich hier anmelden.