Dezember 10, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Klay Thompson lebt in einer schweren Schießerei, was die Warriors vor ein Dilemma stellt

The Athletic

Beginnen wir mit den nackten Zahlen. Sie sagen hässlich früh in der Saison Lehm Thompson eine Geschichte. Hat weniger Punkte (181) als versuchte Schüsse (185) in 12 Spielen. Dies ist ein Beispiel für übermäßige Inkompetenz in der NBA.

Die fortgeschrittene analytische Gemeinschaft bevorzugt das wahre Abbildungsverhältnis als Metrik. Es gleicht den Wert von 3s, 2s und Freiwürfen aus, um eine ausgewogene Zahl zu erreichen. Wenn Sie ein echtes Schussverhältnis im mittleren bis hohen 50er-Bereich haben, sind Sie durchschnittlich. Wenn es 60 und älter ist, sind Sie effektiv. Wenn Ihr Name Steve Curry – Bis zu 459 Punkte bei 290 Versuchen in 14 Spielen – Du hast aktuell eine echt wahnsinnige Schussquote von 70,1.

Thompsons tatsächlicher Schussanteil liegt bei 47,1. Von den 164 Spielern, die in dieser Saison mindestens 100 Schüsse versucht haben, ist dies der viertschlechteste. Thompson hat ein wahres Schussverhältnis höher als Jabari Smith jrUnd die James Bucknight Und die Kilian Hayes. Smith ist ein kämpfender Rookie. Bucknight ist ein Sophomore-Fummeler auf der Bank Hornissen. Hayes ist der am wenigsten kompetente Offensivspieler im Basketball.

Diese digitale Realität, die aus dem Kontext des Teams fehlt, schafft ein Problem für die Krieger. Smith, Bucknight und Hayes sind keine besonderen Torschützen. Thompson. Er trifft 15,4 Schüsse pro Spiel, was der zweithöchste bei den Warriors ist, knapp vor ihm Andreas Wiggins Und die Jordan Paul. Wenn ein Spieler mit einer Nutzungsrate von 25,1 ineffektiv ist, senkt er natürlich die Offensive.

Aber jetzt fügen wir den Teamkontext hinzu und vergrößern das dritte Quartal am Mittwochabend in Phoenix. Defensive Stops haben eine Möglichkeit, den nötigen Schwung zu erzeugen. Warriors liegt derzeit auf dem fünften Platz NBA Verteidigung. Sie bekommen nicht viele Stationen. Wenn dies der Fall ist, ist es daher wichtig, die Vorteile zu nutzen und einen Sprint aufzubauen.

Über viele Jahre hinweg wurden viele dieser Läufe von Thompson 3-Übertragungen früh in der Stunde abgezockt. Aber Thompson schießt derzeit 33 Prozent in 3s, was der zweitniedrigste unter den Top-10-Schützen der Liga ist. Gerade Kelly Ober jr – ein Ticket? Es hat eine aktuelle Quote von 3 Prozentpunkten niedriger.

Siehe auch  Frank Reich von den Indianapolis Colts sagt, dass Carson Wentz immer noch unter den Top 10 QB-Spielern für die Kapitäne von Washington sein könnte

Die Warriors lagen also in diesem dritten Quartal mit 90:83 im Rückstand und sind immer noch im Spiel, weil Steve Curry auf dem Weg zu einer 50-Punkte-Nacht. Sie bekommen einen Abwehrstopp. Curry schiebt den Abpraller in den Vorfeld. Einer Sonnen Der Verteidiger stellt sich hinter das Spiel und schafft eine Fünf-zu-Vier-Chance. Paul ist auf dem linken Flügel weit offen. Draymond Green Er hat Cam Payne drauf. Es gibt viele Bereiche, die angegriffen und ausgenutzt werden können.

Geh tiefer

Thompson: Nicht einmal Steve Currys Magie behebt das, was die Krieger stört

Aber Thompson stieß und schoss mit 19 Punkten auf der Wurfuhr, während seine Teamkollegen verzweifelt zusahen. Miss Thompson fällt in der Nacht auf 5 von 14.

Der Rush-Miss führte zu einer Diskrepanz, als die Warriors erneut im Übergang streuten. Carrie verließ die Wache Deender Eaton in der Post. Aber Currys Muskeln reichen gegen Aiton aus und Sun schnappt nach einem langen Haken, den er verfehlt. Es ist eine weitere seltene Verteidigungsstation. Curry schnappt sich einen weiteren Sprung und wirft ihn Thompson zu, um das Tempo zu erhöhen.

Aber Thompson nutzt es als eine weitere Gelegenheit, seine eigene Nummer anzurufen und zu versuchen, weiterzumachen. Er wandert vom tiefen rechten Flügel in eine weitere halb umkämpfte lange 3, während Wiggins in der rechten Ecke weit offen sitzt. Wiggins ist in dieser Saison 9 von 19 aus der Ecke.

Es ist wichtig, die Reaktion von Green unten zu beobachten. Er hat Payne wieder unter dem Reifen, sieht aber, wie Thompson eine weitere frühe Stunde 3 schießt, bevor irgendeine Bewegung zustande kommt. Damit wurde Thompson 5 von 15. Die Grünen haben eindeutig genug. Die Energie, die zur Verteidigung benötigt wurde, wurde von seinem Körper absorbiert. Zurückgehen. macht einen Fehler. Curry schlägt den Ball frustriert und trifft Technical.

Nach Currys Technik callte Steve Kerr ein Timeout. Als die ESPN-Sendung zurückkam, war ein Mikrofon zu hören, das Kerr erreichte und sein Team bat, sich gegenseitig zu vertrauen, während Curry und Green immer noch ein wenig dampfig wirkten.

„Es ist nur ein kleines Spiel“, sagte Kerr. „Irgendwann muss es ein kollektives Vertrauen und Wettbewerbsfähigkeit geben, weil jeder versucht, es alleine zu schaffen.“

Siehe auch  John Calipari arbeitet immer noch daran, Sheldon Sharp nach einem Werbeentwurf zurück nach Kentucky zu bringen

Kerr wiederholte diese Zeile in seinen Kommentaren nach dem Spiel gegenüber Reportern in Phoenix.

„Um es zu finden, müssen wir alle an Bord holen“, sagte Kerr. „Alle müssen auf der gleichen Seite sein, wenn es darum geht, sich nur um den Sieg zu sorgen.“

Curry wiederholte eine ähnliche Botschaft.

„Konzentrieren Sie sich auf das Team, was auch immer das für alle bedeutet“, sagte Carey. „Wir sind alle unterschiedlich gebaut. Wir alle sehen das Spiel anders. Aber wenn Ihre Energie auf das Team konzentriert werden kann, sei es laut, ob durch Ihre Energie oder Ihre Körpersprache. Wie auch immer das Opfer aussieht, das schafft normalerweise Feedback.“ „Positiv. Sie können das füttern. Sie können sich nicht auf das Statistikblatt und dessen Aussehen konzentrieren, weil das Spiel nicht so gespielt wird. Wir konzentrieren uns nicht darauf, zu gewinnen.“

Carey hat Thompsons Namen in dieser Antwort nicht direkt erwähnt, und die Worte gelten für viele der Situationen, die die Liste füllen. Individuelle Prioritäten bestimmten die Kämpfe der Warriors zu Beginn der Saison. Die gesamte Vorsaison drehte sich um Vertragsklatsch und Schlag. Versuchen Sie, sie zwangszuernähren James Weisemann Minuten versucht, seine Karriere zu beenden. Es gab einen großen Unterschied zwischen Jordan Paul als Starter und einem Bankspieler. Wendeentscheidungen fühlen sich immer wie eine Entscheidung zwischen dem Kern der Dynastie und der nächsten Ära an.

Aber Thompsons Kämpfe kamen am Mittwochabend ins Rampenlicht. Fehler häufen sich, und eine ehrgeizige und erfolglose Sequenz im dritten Quartal schien wie der Slam Dunk, der den Warriors das Leben aussaugte.

„Clay kommt immer wieder herunter und versucht jede Nacht, aus dem Einbruch der Vorsaison herauszukommen“, sagte Kerr gegenüber Reportern in Phoenix. „Er hat heute Abend Druck gemacht. Der Typ hat viel Gewicht auf seinen Schultern mit Verletzungen und wo er sich jetzt fühlt. Wir müssen Clay helfen und ihm helfen, aus dem Weg zu gehen. Wenn er seine Frustration überwinden kann, das Spiel wird zu ihm kommen. Es wird ihm gut gehen und er wird auf einem wirklich hohen Niveau spielen, weil er es immer noch hat. Clay hat es immer noch. Wir wissen, wie viel Klay für dieses Franchise und in der Bay Area gegeben hat. Wir werden ihm helfen hindurch, und er wird dort ankommen.“

Siehe auch  5 Notizen vom Heat Closing Game 6 Sieg über die 76ers

vertiefen

Geh tiefer

Draymond über die „echten Kämpfe“ der jungen Krieger: „Ich verliere gerade nicht den Schlaf“

Die Warriors rissen Weismans Erfahrung schnell ab und zogen ihn aus der Rotation, weil er die Chance des Teams auf den Platzgewinn negativ beeinflusste. Dies ist der gleiche Grund Jonathan Cuminga Und die Musa Modi Sie bleibt am Rande des Drehs, obwohl mehr Schauspieler für ihre Entwicklung benötigt werden.

In einer im historischen Kontext verlorenen Welt könnte das gleiche über Thompson gesagt werden, der sogar aus seiner Flaute herauskommt. Wenn der am zweithäufigsten verwendete Spieler in Ihrem Team 35 Prozent seiner Schüsse macht, ist die einfachste Antwort, weniger zu verwenden und negative Auswirkungen zu reduzieren. Aber die Warriors scheinen entschlossen zu sein, Thompson fahren zu lassen, weil er sich in der Vergangenheit so oft bewährt hat. Die Rekordbücher besagen, dass dies der zweitbeste Dreipunkt-Shooter in der Geschichte der Liga ist.

„Es war schon immer dieser Schuss von Klay Thompson, den man wegen seiner Fähigkeiten und der Arbeit, die er investiert, keinem anderen empfehlen würde“, sagte Curry. „Er hatte schon früher in den Saisons langsame Starts. Das Wichtigste – wir sagen JP das, sagen Klay das, sagen mir das – Sie müssen das Spiel zu sich kommen lassen. Besonders wenn die Teams wissen, ob Sie anfangen, in Gang zu kommen, Es ist schwer zu schlagen. Sie haben wahrscheinlich schon früh in Spielen ein erhöhtes Bewusstsein, weil sie die Form eines Tongipfels fürchten. Lassen Sie das Spiel also auf sich zukommen. Haben Sie etwas Geduld und Vertrauen in die Art und Weise, wie wir als Team spielen, das macht gute Schüsse. Ihn da draußen zu haben, ändert das Spiel mit seinen Füßen auf dem Boden, weil er Aufmerksamkeit fordert, egal wie die Zahlen aussehen. Er wird kommen. Vertraue ihm einfach.


(Foto oben: Christian Petersen/Getty Images)