September 29, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

New York Jets QB Zach Wilson wird wahrscheinlich in Woche vier laufen; Joe Flacco startet sein Saisonauftaktspiel gegen die Baltimore Ravens

New York Jets QB Zach Wilson wird wahrscheinlich in Woche vier laufen;  Joe Flacco startet sein Saisonauftaktspiel gegen die Baltimore Ravens

Florham Park, NJ – New York Jets-Quarterback Zach Wilson Das Team gab am Mittwoch bekannt, dass es mindestens drei Spiele verpassen wird, nachdem es sich von einer arthroskopischen Knieoperation erholt hat.

Anfangs wurde erwartet, dass er ein oder zwei Spiele verpassen würde. Trainer Robert Saleh erklärte die Entscheidung und sagte, Wilson werde „frühestens“ nicht vor der vierten Woche spielen. Die Jets treffen in dieser Woche auswärts auf die Pittsburgh Steelers.

Dies bedeutet, dass die Flugzeuge die Saison mit eröffnen werden Joe Flacco im Quarterback, ab Sonntag gegen die Baltimore Ravens – das Team, das es 2008 eingezogen hat – im MetLife Stadium.

„Wir werden dafür sorgen, dass Geist und Körper zu 100 % fit sind, und sicherstellen, dass wir es richtig machen“, sagte Saleh über Wilson, der 2021 den zweiten Platz in der Gesamtwertung belegte.

Saleh sagte auch, dass es „das Risiko nicht wert ist, jetzt gegen Wilson zu spielen. Da ist das Knieelement. Da ist das Gehirnelement. Da ist das Trainingselement. Es gibt viele andere Dinge als das Knie.“

Wilson hat laut Saleh keinen Rückschlag erlitten.

Am Montag ließ Saleh die Möglichkeit offen, dass Wilson an den Start geht, und sagte, der zweite Quarterback habe an diesem Tag in einer Nebenübung „gut ausgesehen“. In Wahrheit war Wilson nie eine ernsthafte Wahl. Es waren nur Spiele. Ihm wurde nur 22 Tage lang eine arthroskopische Knieoperation entfernt und er hat es immer noch nicht mit dem Team gespielt.

Zum Zeitpunkt der Diagnose – die Verletzung ereignete sich am 12. August in einem Vorbereitungsspiel – wurde sie als zwei bis vier Wochen andauernde Verletzung angesehen, sagten Quellen. Wilson erlitt einen Meniskusriss und eine Knochenprellung in einem kontaktlosen Spiel, dasselbe Knie, das er sich in der vergangenen Saison verletzt hatte – eine vierwöchige nicht-chirurgische Verletzung.

Siehe auch  Wie man NFL auf Amazon Prime sieht

Saleh hat mehrfach gesagt, dass Wilson in den Kader zurückkehren wird, sobald er gesund ist. Er verpasste 13 Übungen und zwei Vorbereitungsspiele.

Sie hätten ihn für eine Weile in die Verletzungsreserve stecken können, was ihn vier Spiele lang aus dem Spiel genommen hätte, aber sie haben sich für diese Option entschieden, weil sie wollen, dass er trainieren kann, während er sich erholt. Er wird diese Woche nicht trainieren.

Flacco hat seit 2019, seiner ersten und einzigen Saison bei den Denver Broncos, keinen Saisonauftakt mehr begonnen. Dieses Match wird wahrscheinlich eine besondere Bedeutung haben, da er gegen das Team antreten wird, das er 2008 gedraftet hat, das Team, das die Quarterbacks nach der Saison 2012 um den Super Bowl-Titel gespielt haben. Lamar Jackson.

Flacco verlor sieben Starts in Folge, die letzten fünf mit den Jets und die ersten beiden mit den Broncos. Sein letzter Startersieg war am 13. Oktober 2019 für die Broncos. Bei seinem einzigen Start in der vergangenen Saison spielte er gut, warf 291 Yards und zwei Touchdowns bei einer Niederlage gegen die Miami Dolphins.

Dies wird Flaccos erstes Spiel gegen die Ravens sein, die ihn nach der Saison 2018 für Denver eingetauscht haben.