Mai 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Schweden behauptet, die US-Sicherheit gesichert zu haben, wenn die NATO einen Antrag stellt

STOCKHOLM, 4. Mai (Reuters) – Schweden wurde die Unterstützung der Vereinigten Staaten für einen Zeitraum zugesichert, in dem ein potenzieller Antrag auf Beitritt zur NATO von 30 Ländern des Bündnisses umgesetzt wird, sagte Außenministerin Ann Linde am Mittwoch in Washington.

Schweden und das benachbarte Finnland zogen sich während des Kalten Krieges aus der NATO zurück, aber 2014 annektierte Russland die Krim und veranlasste seine Besatzungsmächte über die Ukraine, ihre Verteidigungspolitik zu überdenken, was eine NATO-Mitgliedschaft wahrscheinlicher machte.

Es kann bis zu einem Jahr dauern, bis es von allen NATO-Mitgliedern genehmigt wird.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

„Natürlich werde ich nicht ins Detail gehen, aber jetzt bin ich sicher, dass wir eine US-Garantie haben“, sagte Linde nach einem Treffen mit US-Außenminister Anthony Blingen dem schwedischen Fernsehen aus Washington.

„Es gibt jedoch keine endgültigen Sicherheitsgarantien, die Sie nur erhalten können, wenn Sie Vollmitglied der NATO sind“, fügte er hinzu.

Welche Zusicherungen sie von Blingen erhalten hat, wollte Linde nicht sagen.

„Wenn sie irgendwelche negativen Maßnahmen gegen Schweden richten, werden die Vereinigten Staaten dies nicht zulassen … Russland kann klar sagen, dass dies ohne eine Antwort geschehen kann“, sagte er.

In einer nach dem Treffen veröffentlichten Erklärung des US-Außenministeriums heißt es, Blinken habe Washingtons Engagement für die NATO-Politik der Aufnahme neuer Mitglieder bekräftigt, aber keine Sicherheitsgarantien erwähnt.

Der schwedische Verteidigungsminister sagte letzten Monat, dass ein Antrag mehrere Reaktionen Russlands auslösen könnte, wie etwa Cyberangriffe und gemischte Operationen – Propagandakampagnen, die die Sicherheit Schwedens untergraben könnten.

Siehe auch  Libanesische Umfragen zeigen frühe Ergebnisse für die Hisbollah

Moskau hat davor gewarnt, dass, wenn Schweden und Finnland Nato-Mitglieder werden, Atomwaffen und Hyperschallraketen in der europäischen Region Kaliningrad stationiert werden könnten. Weiterlesen

Linde, die derzeit in Kanada ist, um Sicherheitsfragen mit ihrer Regierung zu erörtern, sagte, die Vereinigten Staaten unterstützten nachdrücklich die schwedischen und finnischen Mitglieder in der NATO, was die Stabilität in den baltischen und arktischen Regionen erhöhen werde.

Sowohl Schweden als auch Finnland werden voraussichtlich in diesem Monat entscheiden, ob sie der NATO beitreten. Weiterlesen

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Der Simon-Johnson-Bericht wurde von Bill Berkrod und Jacqueline Wong bearbeitet

Unsere Standards: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.