November 30, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Tua Tagovailoa von Dolphins wurde während des Spiels gegen die Bengals am Donnerstagabend auf einer Trage getragen, nachdem sie entlassen worden war

Tua Tagovailoa von Dolphins wurde während des Spiels gegen die Bengals am Donnerstagabend auf einer Trage getragen, nachdem sie entlassen worden war
Katie Stratman / USA Today Sports

Miami-Delphin Quarterback Tua Tagoviloa trat am Donnerstagabend im Spiel gegen Cincinnati Bengalen Zweifelhaft zu spielen Mit Rücken- und Knöchelverletzungen trug er einen Anzug. Aber gegen Ende des zweiten Viertels wurde er auf einer Trage vom Feld genommen, nachdem er einen heftigen Sack bekommen hatte.

Auf den Plätzen zwei und sieben wurde Tagovailoa von Bengals Verteidiger Josh Topo wegen eines 10-Yard-Verlustes entlassen. Tagoviloa fiel auf seinen bereits verletzten Rücken und es schien auch seinen Kopf zu treffen. Es war ein beängstigender Anblick, als Tagoviloa seine Hände mit dem hob, was Amazons Sendung als nervöse Reaktion auf ein Kopftrauma beschrieb. Er blieb einige Minuten auf dem Rasen, bevor er schließlich auf eine Trage geladen und vom Feld genommen wurde. Teddy Bridgewater ersetzte Tagovailoa unterhalb der Mitte.

Tagovailoa-Delfine wurden schnell mit Verletzungen am Kopf und Hals entlassen. Die Mannschaft auch gesagt Er war bei Bewusstsein und hatte Bewegung in allen seinen Gliedern. Laut der Amazon-Sendung wurde Tagovailoa an das Medical Center der University of Cincinnati verlegt. NFL-Medien Sie erwähnte, dass Tagoviloa mit einem Krankenwagen dorthin gebracht wurde.

Viele Tagovailoa-Hypotheken erlitten letzte Woche eine Gehirnerschütterung Büffelschnäbel Nach einer harten Tasche starb der Außenverteidiger Milan. QB in Miami stolperte über das Feld Nach dem Schlag, der viele glauben ließ, er habe sich eine Kopfverletzung zugezogen. Aber er ging raus und kehrte zum Match zurück und gewann mit einem Ergebnis von 21-19. Die NFLPA sagte es danach werde überprüfen Unabhängig davon, ob die Delfine das Gehirnerschütterungsprotokoll befolgten, bestätigte das Team, dass es sich um ein Rückenproblem handelte. Tagoviloa absolvierte am Donnerstagabend 8 von 14 Pässen für 110 Yards und eine Interception, bevor er aus dem Spiel geworfen wurde.

Siehe auch  "Du weißt, dass das nicht passieren wird."

Tagovailoa trat mit 925 Yards als Zweiter in der NFL in dieses Spiel ein und belegte bei Touchdown-Pässen mit acht den dritten Platz.