September 29, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Was ist Ihre Lieblingslösung für das iPhone 14?

Was ist Ihre Lieblingslösung für das iPhone 14?

Wir sind nur noch eine Woche davon entfernt iPhone 14 إعلان AnzeigeUnd die Gerüchte sind intensiver denn je. Von Anfang an haben wir gehört, dass Apple die aktuelle Notch am oberen Bildschirmrand durch etwas anderes ersetzen möchte. Vor diesem Hintergrund möchten wir wissen, was Ihre bevorzugte Lösung für einen möglichen Notch-Ersatz auf dem iPhone 14 Pro ist.

Beim iPhone X musste Apple eine Lösung finden, um die Frontkamera und die Face ID-Sensoren auf der Vorderseite des Telefons anzubringen, da es keine riesigen Einfassungen mehr hatte. So „erfand“ das Unternehmen die Kerbe, ein Loch am oberen Rand des Bildschirms, in dem all diese Sensoren sowie ein Mikrofon und ein Lautsprecher platziert sind.

Die Kerbe ist nach Jahren von Geräten mit Home-Button definitiv zu einer neuen Ära-Identität für das iPhone geworden. Hinter den Kulissen denkt Apple jedoch über Möglichkeiten nach, die Kerbe zu reduzieren oder zu beseitigen. Letztes Jahr hat das Unternehmen den Top-Lautsprecher auf das iPhone 13 verschoben, um es kleiner zu machen, aber es ist immer noch da.

Notch-Ersatz für iPhone 14 Pro

In Bezug auf die Gerüchte über das iPhone 14 haben frühe Berichte dies nahegelegt Die diesjährigen Pro-Modelle werden eine Punch-Hole-Frontkamera haben, das bei Android-Smartphones sehr beliebt geworden ist. Face ID hat jedoch mehrere Sensoren, und es wäre eine schwierige Aufgabe, sie unter dem Bildschirm zu verstecken. So begannen Gerüchte über eine pillenförmige Pause.

Dann zeigten Renderings und durchgesickerte Teile, dass das Ersetzen der Kerbe tatsächlich eine etwas andere Lösung wäre: Anstelle eines einzelnen bohnenförmigen Ausschnitts hätte das iPhone 14 Pro eine Kombination aus dieser Öffnung für die Face ID-Sensoren sowie einem Loch. Loch Kamera. Das war bis heute morgen so, Als ein neues Gerücht alles veränderte.

Siehe auch  MSI MPG X670E Carbon WiFi Mainboard für über 550 Euro online gelistet, PRO X670-P WiFi für über 350 Euro

Dieser neue Bericht behauptet, dass Apple die beiden separaten Löcher auf dem iPhone 14 Pro-Bildschirm wie einen einzigen Ausschnitt aussehen lassen wird. Die Informationen wurden später von bestätigt Bloomberg Markus Gorman Und die 9to5Macs unabhängige Quellen. Mit einem Softwaretrick sähe der gesamte Trennbereich aus wie „ein breites, bohnenförmiges Segment“.

Darüber hinaus plant Apple, Datenschutzsymbole zu verschieben, die anzeigen, wann Kamera und Mikrofon im Trennbereich eingeschaltet sind, als wären sie echte LEDs. Das neue Kapitel wird es dem Unternehmen auch ermöglichen, das Layout einiger Systemanwendungen zu ändern, um diesen Bereich besser zu nutzen.

Umfrage: Was ist deine Lieblingslösung für einen potenziellen Notch-Ersatz auf dem iPhone 14 Pro?

Es ist erwähnenswert, dass die Gerüchte sehr klar sind, dass nur die iPhone 14 Pro-Modelle das neue Bildschirmdesign erhalten. Es wird erwartet, dass die regulären iPhone 14-Modelle die gleiche Kerbe wie das iPhone 13 beibehalten.

Was sind Ihre Gedanken dazu?

Wir werden die Antwort auf all das in weniger als einer Woche herausfinden. Was ist bis dahin Ihre Lieblingslösung, um die Kerbe auf dem iPhone zu ersetzen? Teilen Sie uns dies im Abschnitt „Umfrage und Kommentare“ unten mit.

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten: