Februar 5, 2023

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Black Friday-Angebote für die besten und größten Gaming-Monitore von Samsung sind noch verfügbar

Black Friday-Angebote für die besten und größten Gaming-Monitore von Samsung sind noch verfügbar

Es sieht so aus, als würden diese Black Friday-Angebote für die besten Odyssey-Gaming-Monitore von Samsung bis zum Black Friday-Wochenende (und vielleicht sogar bis zum Cyber ​​​​Monday) live sein. Die Odyssey Neo G9 und die Odyssey G9 sind beide im Angebot. Das 49-Zoll-Odyssey Neo G9 ist Samsungs erstes Mini-LED-QLED-Display und hat ungefähr die Größe eines Fußballfelds. Sie verlangen normalerweise einen ebenso hohen Preis von 2.300 $, aber heute können Sie sie für weniger bekommen 1.399 $ oder 900 $. Das 49-Zoll-Odyssey G9 ist der Vorgänger des Neo G9 und der einzige wahrnehmbare Unterschied besteht darin, dass ihm die Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung fehlt. Wenn Sie diese Funktion aus der Liste auswählen, sparen Sie viel Geld, da es nur eine ist $899 oder $500 Rabatt. Wenn Sie tiefe Taschen haben, ist auch das größere 55-Zoll-Odyssey Ark im Angebot, das über dasselbe Mini-OLED-QLED-Display wie das Neo G9 verfügt.

Samsung Odyssey Neo G9 49 Zoll kleiner LED-Gaming-Monitor: Einer der besten Gaming-Monitore überhaupt

10 % Cashback mit Amazon Prime Card (Anmeldung erforderlich)

Samsung Odyssey Neo G9 49″ 4K Gaming Beobachter

Alarm für zusätzliche potenzielle Einsparungen: wenn Sie eine Datei haben Amazon Prime-KarteSie können 10% Cashback (140 $) erhalten. Das senkt den Preis effektiv auf 1.259,99 $. Wenn Sie ein Amazon Prime-Mitglied sind, aber keines haben Amazon Prime-KarteNun, Sie sollten unbedingt eines abonnieren, da es keine Jahresgebühr gibt. Dies ist eine großartige Karte, da Sie das ganze Jahr über 5 % Cashback auf alle Einkäufe bei Amazon erhalten.

Was macht diesen Bildschirm also den Preis wert? Die Hauptsache ist der kleine LED-Bildschirm. Samsungs erstklassiger Gaming-Monitor der „Odyssey“-Serie ist auch der einzige Samsung-Monitor, der mit einer Micro-LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet ist, die in ein Quantum Dot Panel (QLED) integriert ist. Sie finden Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung nur in High-End-4K-Fernsehern sowie im neuesten Apple iPad Pro 12,9-Zoll-XDR-Display, dem teuersten iPad auf dem Markt.

Siehe auch  Die neuen Anti-Stalking-Aktionen von AirTags erscheinen in iOS 15.4 Beta

Der Samsung Neo G9 ist kein One-Trick, und alle anderen Spezifikationen werden dem Hype als High-End-Gaming-Monitor gerecht. Dieser riesige gebogene 49-Zoll-Bildschirm hat eine hohe Auflösung von 5120 x 1440 Pixel. Übrigens ist diese Kurve so intensiv (1000R), dass sie ca Umarmung Sie und Sie spielen Spiele. Es bietet eine Reaktionszeit von 1 ms und eine Bildwiederholfrequenz von 240 Hz, was bedeutet, dass es keine Eingangsverzögerung oder Bewegungsunschärfe gibt. Es ist HDR2000-zertifiziert, was bedeutet, dass eine Spitzenhelligkeit von bis zu 2000 cd/m² angezeigt werden kann. Darüber hinaus bietet es Unterstützung für G-Sync und FreeSync Premium Pro. Es enthält zwei HDMI 2.1-Anschlüsse.

Samsung Odyssey Neo G9 ist eindeutig kein Bildschirm für jedermann. Sie benötigen ein ziemlich großzügiges Gaming-Budget, wenn Sie dies zu Ihrem Gerät hinzufügen möchten. Die Kosten halten viele Spieler in Schach, aber die Eintrittsbarriere wurde mit diesem Deal heute sicherlich deutlich gesenkt.

Samsung Odyssey G9 49″ Gaming-Monitor

Das Samsung Odyssey G9 wurde im August 2021 veröffentlicht, ist also nur ein Jahr älter als das Neo G9. Der einzige wirkliche Unterschied besteht darin, dass das Odyssey G9 keine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung hat. Dies bedeutet, dass es weniger lokale Dimmbereiche und eine niedrigere Helligkeitsbewertung hat (HDR1000- vs. HDR2000-zertifiziert). Alles andere ist nahezu identisch. Der Odyssey G9 ist ein gebogener 49-Zoll-Monitor mit einer Auflösung von 5120 x 1440 und 1000R, einer schnellen Reaktionszeit von 1 ms, einer Bildwiederholfrequenz von 240 Hz und NVIDIA-zertifizierter G-SYNC-Kompatibilität. Das HDR1000 Quantum Dot (QLED)-Panel hat einen 125 % größeren Farbraum als der sRGB-Standard (95 % DCI-P3). Wenn es Ihnen überhaupt wichtig ist, ist dieser Bildschirm auch großartig anzusehen, sowohl von vorne als auch von hinten.

Samsung Odyssey ARK 55 Gaming-Bildschirm

Samsung Odyssee Arc 55" Gebogener 4K-165-Hz-Mini-LED-QLED-Gaming-Monitor

Samsung Odyssey Ark 55″ Curved 4K 165Hz Mini-LED QLED Gaming Monitor

Wir können die „besten“ Gaming-Monitore von Samsung nicht erwähnen, ohne den neuen Samsung Odyssey ARK zu erwähnen. Dies ist ein riesiger 55-Zoll-Gaming-Monitor (kein Fernseher) mit einer Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung und einem QLED-Panel, das dem Neo G9 sehr ähnlich sieht. Es hat eine starke 1000R-Krümmung für maximales Eintauchen und eine schnelle Bildwiederholfrequenz von 165 Hz. Für einen Bildschirm dieser Größe hat er einen sehr vielseitigen Stand. Sie können ihn sogar in den „Cockpit-Modus“ drehen, um ein unglaublich vertikales Erlebnis zu erzielen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Gaming-Monitoren ist der Odyssey ARK auch mit einem überraschend leistungsfähigen Soundsystem ausgestattet.

LG 48GP900-B 48-Zoll-4K-OLED-Gaming-Monitor: Der engste Konkurrent

Der 48GP900-B ist der erste Gaming-Monitor von Ultragear, der ein OLED-Panel verwendet. Dies ist ein WOLED-Panel ähnlich dem, das Sie auf dem 48-Zoll-OLED-Fernseher LG C1 finden würden, aber es gibt ein paar wesentliche Unterschiede: Anstelle der halbglänzenden Beschichtung, die auf einem OLED-Fernseher zu finden ist, hat der 48GP900 einen geringen Reflexionsschutz -Glare-Beschichtung, die zweifellos besser für die Verwendung auf Bildschirmen aus der Nähe geeignet ist.Außerdem verfügt es über einen DisplayPort-Anschluss und es fehlt eine integrierte Smart-TV-Schnittstelle. Es verfügt über HDMI 2.1-Anschlüsse mit 4K @ 120Hz-Kompatibilität für PS5- und Xbox Series X-Besitzer sowie VRR- und G-SYNC-Unterstützung. Darüber hinaus kann die Bildwiederholfrequenz von 120 Hz bei Verwendung als PC-Monitor auf 138 Hz erhöht werden. Wenn Ihnen die Ästhetik wichtig ist, gibt es schließlich eine subtile RGB-Hintergrundbeleuchtung auf der Rückseite des Bildschirms, die bei OLED-Fernsehern nicht zu finden ist.

Suchen Sie nach weiteren Rabatten? Werfen Sie einen Blick auf die besten Black Friday-Angebote von heute.