Mai 27, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Brewers, Padres, Rays interessieren sich für Joey Gallo

Brewers, Padres, Rays interessieren sich für Joey Gallo

Joey GalloEs wird allgemein erwartet, dass die Zeit der Bronx bis zum Handelsschluss am Dienstag abgelaufen ist, und die Yankees prüfen Handelsmöglichkeiten für den kämpfenden Außenfeldspieler. Die Brewers, Padres und Rays gehören zu den Clubs, die Interesse an dem ehemaligen All-Star bekundet haben. USA HEUTE BOB NIGHTENGALE schreibt

San Diego besprochen Ein Gallo-Deal während des Frühlingstrainings, und die Schläger wurden in der Vergangenheit seit Gallos Zeit bei den Rangers mehrmals mit dem Markt in Verbindung gebracht. Rochen und Brauer auch Interesse war vorhanden Gallo zum Stichtag des letzten Jahres sieht so aus, als würde er einen Trade 12 Monate später erneut besuchen.

Natürlich ist im vergangenen Jahr viel mit dem Handelswert von Gallo passiert, nichts davon gut. Nachdem Gallo im Jahr 2021 in 228 Plattenauftritten als Yankee nur 0,707 OPS erzielt hatte, hat sich Gallos Niedergang in dieser Saison nur noch vertieft. Gallo erreicht nur 0,159/0,282/0,339 mit 12 Homeruns über 273 PA, einem wRC+ von 81 (Ligadurchschnitt von 100) und Strikeout- und Hauchraten nahe dem Ende der Liga.

Gallo hingegen veröffentlicht immer noch hervorragende Kontaktzahlen, und seine Gehrate von 14,7 % ist eine der besten im Baseball. Ein .217 BABIP verstärkt nur die Frustration, aber da Gallo anfangs nur selten Kontakt aufnimmt, können seine Kämpfe nicht auf schlechtes Schlagballglück zurückgeführt werden. Dieser Mangel an Produktion in Nadelstreifen“Etwas, mit dem ich wirklich für den Rest meines Lebens leben muss“, sagte Gallo Lindsay Adler von der Leichtathletik Früher diese Woche. „Es wird schwer. Ich habe nicht gut gespielt und die Erwartungen nicht erfüllt. Und das ist eine harte Pille zu schlucken.“

Siehe auch  Prinz William und Prinz Harry sind wach, während Königin Elizabeth II. im Staat liegt

Yankees Erwerb von Andreas Benintendi Bestätigt, dass Gallo behandelt wird, obwohl, was New York im Gegenzug erwarten kann, ist eine offene Frage. Der 28-jährige Feldspieler ist nach der Saison ein Free Agent und hat für den Rest des Jahres rund 3,4 Millionen US-Dollar zu zahlen, sodass die Yankees das meiste oder das gesamte Geld auffressen müssen, es sei denn, es wird ein weiterer unnötiger Vertragstausch vorgenommen. Im Gegenzug. Während interessierte Teams Gallo sicherlich als Kandidaten für das Wechselszenario betrachten, sind die Yankees nicht allzu sehr daran beteiligt, ihn zu vermarkten, da allgemein bekannt ist, dass der Verein sich von dem Außenfeldspieler trennen will.

Im Fall von Tampa Bay sind die Yankees sicherlich misstrauisch gegenüber der Idee, dass sich Gallo als Rivale von AL East neu erfindet, und es ist fair zu fragen, ob New York eher bereit wäre, Gallo innerhalb der Division zu bewegen. Die Rays haben möglicherweise einen offensichtlicheren Bedarf an Hilfe von außen Manuel Margot, Harald RamírezUnd Kevin Kiermaier Alle wurden verletzt, wobei Kiermaier nach einer Hüftoperation für die Saison ausfiel.

Allerdings haben die Rays gestern bereits ein Linkshänder-Outfield-Upgrade vorgenommen, Landung David Peralta In einem Handel mit den Diamondbacks. Der Wechsel hat das Potenzial, die Rays aus dem Gallo-Markt zu verdrängen, obwohl der Club immer noch nach mehr Outfield-Tiefe sucht, da Nightingale berichtet, dass Tampa an dem ehemaligen Ray und dem aktuellen Red interessiert ist. Thomas Baum.

Christian Jelich, Andrew McCutchen, Jäger RenfroUnd Tyrone Taylor McCutchen, der die meiste Zeit der Saison aus Milwaukees Außenfeldmix besteht, erhält den Großteil der DH-Zeit. Yelich ist der einzige linkshändige Schläger der vier, und Gallo könnte mit Taylor im Mittelfeld einen Zugpartner bilden. 2019 war die einzige Saison, in der Gallo einen nennenswerten Anteil im Mittelfeld spielte, sich aber aus der Mitte heraus defensiv durchsetzte.

Siehe auch  Verdächtige im Mordfall der Synagogenleiterin von Detroit, Samantha Voll, freigelassen