Juni 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Cardano überwindet die 0,5-Dollar-Marke: Wird ADA im zweiten Quartal die 1-Dollar-Marke überschreiten?

Cardano überwindet die 0,5-Dollar-Marke: Wird ADA im zweiten Quartal die 1-Dollar-Marke überschreiten?
  • Der Preis von ADA ist in den letzten sieben Tagen um mehr als 8 % gestiegen.
  • Die meisten Marktindikatoren deuteten auf einen anhaltenden Preisanstieg hin.

Als die Marktsituation interessant wurde und sich viele Kryptowährungen im grünen Bereich befanden, Cardano [ADA] Es hat uns auch nicht enttäuscht.

Tatsächlich traten die ADA-Bullen in den Markt ein, als der Preis des Symbols über eine kritische Widerstandszone brach, was auf eine bevorstehende massive Aufwärtsrallye hindeutete.

Cardano durchbricht die Barriere

Münzmarktkapitalisierung Daten Es zeigte sich, dass der Preis von Cardano in den letzten sieben Tagen um mehr als 8 % gestiegen ist und am 15. Mai an Aufwärtsdynamik gewonnen hat.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird der Token bei 0,4848 US-Dollar gehandelt und hat eine Marktkapitalisierung von über 17,29 Milliarden US-Dollar. Damit ist er die zehntgrößte Kryptowährung.

Allerdings hat der jüngste Preisanstieg nicht ausgereicht, um der Mehrheit der ADA-Investoren Gewinne zu ermöglichen. Nach Ansicht von IntoTheBlock DatenMehr als 58 % der ADA-Investoren hatten kein Geld mehr.

Dieses Szenario könnte sich jedoch bald ändern, wenn ADA aus dem Aufwärtstrend ausbricht.

World of Charts, ein beliebter Kryptowährungsanalyst, hat kürzlich gepostet twittern Dies deutet darauf hin, dass der ADA-Preis das bullische Flaggenmuster durchbrochen hat, das sich auf dem 8-Stunden-Chart gebildet hat.

Dem Tweet zufolge erzielte ADA einen Gewinn von etwa 10 %, und der Pump könnte den Preis des Tokens um 100 % steigen lassen. Wenn das passiert, könnten Anleger sehen, dass Cardano in den kommenden Wochen 1 US-Dollar erreicht.

ADA potenzielles wöchentliches Ziel

Das 1-Dollar-Ziel könnte kurzfristig zu ehrgeizig sein. Daher hat AMBCrypto die ADA-Metriken ausgewertet, um zu sehen, wohin es diese Woche geht.

Siehe auch  Chinesische Chip-Aktien fallen, Hang Seng um 2 %

Laut unserer Analyse der Santiment-Daten hat sich das MVRV-Verhältnis von ADA verbessert, was als bullischer Indikator gewertet werden kann.

Auch das Handelsvolumen blieb hoch, während der Preis stieg, was die Grundlage für eine Aufwärtsrallye bildete.

Allerdings nahm die Geschwindigkeit von Cardano letzte Woche ab. Dies bedeutet, dass ADA innerhalb eines bestimmten Zeitraums seltener bei Transaktionen verwendet wurde.

Das Cardano-Volumen ist letzte Woche gestiegen

Quelle: Santiment

Die meisten Marktindikatoren deuteten zudem auf anhaltende Preissteigerungen hin. Beispielsweise blieb der ADA-Preis über dem 20-Tage-Exponential Moving Average (EMA). Der MACD-Indikator zeigte einen klaren Aufwärtstrend im Markt.

Darüber hinaus verzeichnete der Chaikin Funds Flow (CMF) einen starken Anstieg, was auf einen weiteren Preisanstieg hindeutet.

Quelle: Trading View


liest Cardano (ADA)-Preisprognose. 2024-25


Anschließend untersuchten wir die Daten von Hyblock Capital, um herauszufinden, welches Ziel ADA bis Ende dieser Woche erreichen könnte. Unsere Analyse ergab, dass Cardano eine massive Liquidationsrallye nahe der 0,492-Dollar-Marke erleben wird.

Da höhere Liquidationen oft zu Preiskorrekturen führen, könnte ADA dieses Niveau erreichen, bevor es etwas nachlässt. Wenn es jedoch gelingt, darüber zu brechen, könnte der Preis diese Woche 0,5 $ oder 0,528 $ erreichen.

Quelle: Hyblock Capital