Juni 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Céline Dion sagt ihre gesamte Welttournee ab, nachdem bei ihr eine unheilbare Krankheit diagnostiziert wurde

Céline Dion sagt ihre gesamte Welttournee ab, nachdem bei ihr eine unheilbare Krankheit diagnostiziert wurde

Celine Dion Sie sagte die verbleibenden Termine ihrer Welttournee ab und teilte den Fans mit, dass sie nicht stark genug sei, um aufzutreten, nachdem bei ihr eine unheilbare neurologische Erkrankung diagnostiziert worden sei.

Die kanadische Sängerin sagte ihren Fans am Freitag (26. Mai), dass sie „sehr enttäuscht“ sei, dass sie sie „im Stich gelassen“ habe.

„Ich arbeite hart daran, wieder zu Kräften zu kommen, aber Touren können sehr schwierig sein, selbst wenn man bei 100 Prozent ist“, sagte der 55-jährige Dion in einer Erklärung.

Sie fügte hinzu: „Es tut mir so leid, euch alle erneut zu enttäuschen. Es ist nicht fair, dass ihr immer wieder Shows verschiebt, und auch wenn es mir das Herz bricht, sagen wir jetzt besser alles ab, bis ich wirklich bereit bin, wieder auf die Bühne zu gehen.“ .“

„Ich möchte, dass Sie alle wissen, dass ich nicht aufgebe … und ich kann es kaum erwarten, Sie wiederzusehen!“

Ihre Ankündigung erfolgte, nachdem sie im Dezember letzten Jahres ein Video gepostet hatte, in dem sie erklärte, dass sie am Stiff-Person-Syndrom leide, das ihrer Meinung nach „jeden Aspekt meines täglichen Lebens“ beeinträchtige.

Die Erkrankung beeinträchtigt aufgrund von „Zuckungen“ ihre Leistungs- und Gesangsfähigkeit sowie die Ausübung normaler Aktivitäten.

Sie sagte: „Leider wirken sich diese Krämpfe auf jeden Aspekt meines täglichen Lebens aus, manchmal verursachen sie Schwierigkeiten beim Gehen und ermöglichen es mir, meine Stimmbänder nicht mehr so ​​zu nutzen, wie ich es früher getan habe.“

Siehe auch  Harvey Weinstein im Gefängnis mit misslungener Milch festgenommen

Dion sagte, sie habe ein „unglaubliches Ärzteteam“, das hart daran arbeite, ihr zu helfen, wieder gesund zu werden, gab jedoch zu, dass es ein „Kampf“ gewesen sei.

„Alles, was ich weiß, ist zu singen. Das habe ich mein ganzes Leben lang gemacht und es ist das, was ich am liebsten mache“, sagte sie.

Céline Dion: Diese Krämpfe wirken sich auf jeden Aspekt meines täglichen Lebens aus

(GT)

Dion hatte 42 Auftritte auf der Courage World Tour. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Rückerstattung erhalten.

Dies sollte Dions erste Welttournee ohne René Angélil, ihren 2016 verstorbenen Ehemann und Manager, werden.