Februar 5, 2023

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

College Football Playoffs, Bowl Drops: Wege zu den sechs Finalisten des Bundesstaates Ohio und des neuen Jahres mit Liegeplätzen

College Football Playoffs, Bowl Drops: Wege zu den sechs Finalisten des Bundesstaates Ohio und des neuen Jahres mit Liegeplätzen

Mit der am Dienstag veröffentlichten Rangliste der College Football Playoffs ist es an der Zeit, die Aussichten für Teams zu prüfen, die noch nach einem Heim für vier Mannschaften suchen. Es gibt fünf Teams, die um diese Plätze kämpfen, von denen nur vier tatsächlich an den Konferenzmeisterschaftsspielen teilnehmen, die am Freitag und Samstag ausgetragen werden.

Aufgrund einer solchen Auswahlliste in diesem Jahr haben wir diese jährliche Geschichte um einen Blick auf die Quoten für die verbleibenden sechs Spiele im neuen Jahr außerhalb der Playoffs erweitert. Es gibt nicht viel Flexibilität mit vielen Konferenzverbindungen, aber es gibt immer noch einige Intrigen.

Hier ist ohne weiteres Umschweife eine Liste der verbleibenden CFP-Anwärter in ihrer aktuellen Rangliste zusammen mit einer Erklärung, was jedes Team an diesem Wochenende erreichen kann. Werfen wir einen Blick darauf, wie diese Teams in der Meisterschaftswoche und in der endgültigen CFP-Rangliste abschneiden.

College-Football-Playoff-Strecken

Sechs Tracks für das neue Jahr

Die sechs Optionen für das neue Jahr sind zahlreicher. Nachdem die CFP-Paare zugewiesen wurden, werden die Rose, Sugar und Orange Bowls Teams für ihre Spiele auswählen. So würde das ablaufen.

Blumentopf

Wenn die Big Ten- und/oder Pac-12-Champions in die Playoffs vordringen, wählt der Bowl ihre Ersatzspieler aus. Traditionell sind dies die ranghöchsten Teams, die von diesen Konferenzen übrig geblieben sind. Der Rose Bowl hat jedoch die Möglichkeit, seine Teilnehmer aus einem „Pool“ ähnlich eingestufter Teams auszuwählen.

Wenn Michigan und USC beide an diesem Wochenende gewonnen hätten, hätte der Rose Bowl mit einem Rückkampf des letzten Jahres mit Ohio State und Utah bleiben können. Das wäre alles andere als ideal gewesen. Die Rose schien bereit zu sein, Nummer 8 einzugeben Bundesstaat Pennsylvania Big Ten und/oder Nr. 12 Washington des Pac-12, um sicherzustellen, dass sich das Spiel nicht wiederholt. Die Buckeyes haben in den letzten vier Jahren zweimal im Rose Bowl gespielt, während die Nittany Lions seit 2016 nicht mehr im Spiel waren. Wenn die Huskies genauso wahrscheinlich ein Pac-12 wären wie die Utes, zusätzlich zum Rose Bowl im vergangenen Jahr hätten sie ihre vierte Niederlage hinnehmen müssen.

Siehe auch  Das 3D-Bild von Harry Karai erscheint im Spiel „Field of Dreams“ von Cubs vs. Reds

Das alles wurde jedoch am Freitagabend mit Utahs Sieg über USC strittig, um sicherzustellen, dass der Pac-12-Champion in den Rose Bowl vorrückte. Da Ohio in die Playoffs einzieht und Michigan bereits gebucht ist, wird Penn State nun voraussichtlich als Big Ten-Vertreter am Rose Bowl teilnehmen. Die Wildcard ist Purdue, was in diesem Spiel automatisch wäre, wenn die Boilermakers gegen Michigan antreten.

  • Michigan-Sieg: Pennsylvania gegen Utah
  • Bordeaux-Sieg: Purdue gegen Utah

Zuckerhaltig

Ebenso stellt der Sugar Bowl die Conference-Champions der SEC und der Big 12. Der Big 12-Status steht fest. Da die TCU ein Gewinn-oder-Verlierer-Team sein wird, wird Kansas State entweder als Big 12-Champion oder in der Sugar Bowl sein als Alternative für die Horned Frogs. Wenn Georgien gewinnt, Nr. 6 Alabama Er wird Bulldog in diesem Spiel ersetzen. außer das, LSU Tritt als Conference Champion auf.

  • Georgien gewinnt: Alabama gegen Kansas State
  • LSU gewinnt: LSU gegen Kansas State

orange Schale

Dieser Bowl bekommt nur einen Conference Champion. Der ACC-Titelgewinner ist der Anker mit Nr. 9 Clemson gegen Nr. 23 North Carolina Liegeplatzbestimmung, wo kein Team die Playoffs erreichen kann. Der Gegner ist das ranghöchste verbleibende Team der SEC, Big Ten oder Notre Dame Nicht in den Playoffs, Rose Bowl oder Sugar Bowl. Dieser Vertreter würde von der SEC kommen und entweder Alabama oder Nr. 7 sein Tennessee.

  • Georgien gewinnt: Tennessee gegen Clemson oder North Carolina
  • LSU gewinnt: Alabama gegen Clemson oder North Carolina

Baumwollschale

Dies ist das einzige Spiel mit großen Schauplätzen. Einer davon geht an die automatische Qualifikation der Gruppe der Fünf, die der Gewinner der AAC-Schlacht Nr. 18 sein wird Tulane und Nr. 22 UCF. Der andere Platz geht einfach an das höchstplatzierte verbleibende Team, das noch nicht im Spiel der New Year’s Six war.

Siehe auch  Polen weigert sich nach dem Einmarsch in die Ukraine, in der WM-Qualifikation gegen Russland anzutreten

Diese Optionen wären USC, Tennessee oder Washington. Es ist nicht bekannt, wohin USC fallen wird, aber mit 11: 2 sind die Trojans das Team mit dem größten Potenzial für einen sechsten Platz im neuen Jahr.

Das ranghöchste Team, das absolut keine Chance hat, in den New Year’s Six zu spielen, ist auf Platz 13 Florida. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich alle Top-12-Teams qualifizieren werden. Tatsächlich wäre ein Champion der unterstützten Kommunikation nicht unter den Top 12, und Purdue würde selbst als Big-Ten-Champion nicht so hoch rangieren.

Zusammen mit dieser Liste von Konkurrenten hat CBS Sports mein Update veröffentlicht Bowl Vorhersagen für die Saison 2022-23 Freitag Nacht. Zur Erinnerung: Dieser Ausblick entspricht nicht dem aktuellen Stand, sondern meiner Erwartung nach den Conference-Meisterschaftsspielen am Samstag.