April 16, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Kinostart von „The New Empire“ soll weltweit 135 Millionen US-Dollar einspielen

Der Kinostart von „The New Empire“ soll weltweit 135 Millionen US-Dollar einspielen

Nichts sagt so recht über die Zeltstange zu Ostern Godzilla x Kong: Das neue Imperium, Mit einem Einspielergebnis von etwa 135 Millionen US-Dollar, unterstützt von 63 ausländischen Märkten und 3.850 Kinos in den Vereinigten Staaten, wird er die Welt im Sturm erobern.

Warner Bros. hatte großes Glück, die legendäre IP über Ostern 2021 auf den Markt zu bringen Godzilla gegen Kongwas das Publikum nach einer einjährigen Quarantäne aufgrund des Corona-Virus dazu veranlasste, wieder Filme anzusehen, und das Studio beschloss, an diesem Rahmen festzuhalten. Godzilla gegen Kong Bei einem fünftägigen Start in den USA wurden 48 Millionen US-Dollar eingespielt, am selben Tag mit einem Rückgang bei HBO Max. Wenn diese Nummern lokal sind Neues Reich Oh, Moment, es wird nach 2014 die drittgrößte US-Eröffnung für das Monsterversum sein Godzilla (93,1 Millionen US-Dollar) und 2017 Kong: Schädelinsel (61 Millionen US-Dollar). Die Vorschauen in den USA und Kanada beginnen am Donnerstag um 15 Uhr Neues Reich Sie verfügen über alle Kernkompetenzen, um die Premium-Ticketgebühren zu erhöhen, wie z. B. Imax, PLF, 4DX, ScreenX, DBox usw. Ein weiterer Hit von Legendary/Warner Bros Sanddünen: Teil Zwei Er wird über das Wochenende einige Imax-Bildschirme reservieren.

Godzilla x Kong: Das neue Imperium Bei Nettokosten von 135 Millionen US-Dollar vor P&A wurden 75 % davon von Legendary finanziert, 25 % übernahm Warner Bros.

Der zweite Godzilla Kong-Film von Adam Wingard Nach der Version 2021 beginnt der Film am Mittwoch mit der Veröffentlichung im Ausland bei großen Unternehmen wie Spanien und Korea, bevor am Donnerstag Italien, Australien und ganz Lateinamerika hinzukommen. Am Freitag schlossen sich Großbritannien und China dem Kampf an.

Siehe auch  Roald Dahl Museum sagt, der Rassismus des Autors sei „unbestreitbar“
YouTube-Aufkleber

Der internationale Einführungspreis wird voraussichtlich zwischen 80 und 85 Millionen US-Dollar liegen, während der Inlandspreis bei etwa 50 Millionen US-Dollar pro Vorverkauf liegt. Godzilla gegen Kong Es debütierte mit 105 Millionen US-Dollar auf vergleichbaren ausländischen Märkten zu heutigen Preisen (einschließlich 63 Millionen US-Dollar aus China, ebenfalls zum heutigen Börsenkurs). Warum sollte diese Person eine mögliche Eröffnung als weicher ansehen? Es gibt eine Reihe von Faktoren.

Als es im März 2021 veröffentlicht wurde, GVK Es war das größte Auslandsdebüt eines Hollywood-Films während der Pandemie, und das an nur 38 internationalen Kinokassen.

Dieser Film hatte einen besonders guten Start in China (wo Legendary die moderne Monsterserie vermarktet und vertreibt). Aber die Zeiten haben sich geändert und Vorsicht ist geboten, denn Hollywood-Filme sind im Reich der Mitte weitaus weniger erfolgreich. GXK Der Kartenvorverkauf beginnt am Wochenende, es bleibt jedoch abzuwarten, ob ein Start von rund 40 Millionen US-Dollar möglich ist.

Hier sind einige offene Stellen in China im angepassten Dollar: Kong: Schädelinsel (68 Millionen US-Dollar), Godzilla gegen Kong (63 Millionen US-Dollar), Mig 2 (53 Millionen US-Dollar), Aquaman und das verlorene Königreich (31 Millionen US-Dollar) und Sanddünen: Teil Zwei (20 Millionen US-Dollar) – Das zeichnet ein Bild.

Wir erwarten immer noch GXK In Asien herausragen (obwohl es in Korea wahrscheinlich auf dem dritten Platz hinter dem Moloch landen wird). Exahoma und eine neue lokale Adresse) sowie in Lateinamerika. Europa kann im Franchise gemischt werden.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern: auf einmal GVK Im Jahr 2021 kommt es in einigen Regionen immer noch zu Kapazitätsbeschränkungen, wobei große europäische Unternehmen mit Ausnahme von Spanien geschlossen sind. Wenn Sie also bedenken, dass die Euro-Märkte dieses Mal gut laufen GXKwir betrachten Veröffentlichungstermine, die in der Vergangenheit nicht konsistent waren.

Siehe auch  Ein cooles Easter Egg in Spider-Man 2 erinnert an Indie-Spiele

Es ist erwähnenswert, wann GVK Zu dieser Zeit feierte er in bestimmten Regionen Premiere und war der einzige Film, der lief, was sich auf einige Handlungsstränge auswirkte. Heute gibt es mehr Konkurrenz.

Es ist erwähnenswert, dass Frankreich und Deutschland (sowie andere französisch- und deutschsprachige Märkte) nicht in diesem Pavillon vertreten sind und der Nahe Osten (der in die Ramadan-Zeit fällt) und Japan ebenfalls später, am 26. April, vertreten sein werden.

In den USA erwarten wir unterdessen Sony Ghostbusters: Das gefrorene Imperium Am zweiten Wochenende fiel der Preis um 65 % auf rund 15 Millionen US-Dollar. Die von Gil Kenan inszenierte Fortsetzung spielte am Montagabend 2,8 Millionen US-Dollar ein, womit sich die Gesamtsumme im Inland auf über 47 Millionen US-Dollar erhöhte.