Mai 27, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der landesweite Optus-Ausfall betrifft Millionen Australier und Telefon- und Internetverbindungen bleiben weiterhin unterbrochen

Der landesweite Optus-Ausfall betrifft Millionen Australier und Telefon- und Internetverbindungen bleiben weiterhin unterbrochen

Kirsty Needham/Reuters

Optus Store in Sydney, Australien, am 8. November.

Millionen von Australier Sie hatten am Mittwoch weder eine Telefon- noch eine Internetverbindung, nachdem es beim zweitgrößten Telekommunikationsanbieter des Landes zu einem ungeklärten landesweiten Ausfall kam.

Der Ausfall legte Zahlungssysteme und den Online-Betrieb lahm und sorgte in den morgendlichen Hauptverkehrszeiten für Chaos, da in einigen Städten das Zugnetz und Mitfahrdienste kurzzeitig unterbrochen waren.

Kelly Baer-Rosmarin, CEO von Optus, schloss einen Cyberangriff aus, nannte jedoch in einem Interview mit ABC Radio weder einen Grund für den Ausfall, der bereits die sechste Stunde erreicht hat, noch wie lange es dauern würde, die Dienste wiederherzustellen.

„Es ist sehr unwahrscheinlich (dass das Problem innerhalb der Software in Optus-Netzwerken begann), unsere Systeme sind tatsächlich sehr stabil … und das kommt sehr selten vor“, sagte sie.

„Wir arbeiten hart daran, es so schnell wie möglich zum Laufen zu bringen.“

Optus ist die australische Einheit des Telekommunikationsunternehmens Singapore Telecommunication und hat mehr als 10 Millionen Kunden, etwa 40 % der australischen Bevölkerung.

„Ohne mein Telefon kann ich fast nichts tun. Ich suche eine Bank, und wenn man sein Telefon und Google praktisch nicht nutzen kann, ist man verloren“, sagte Angela Icahn vor einem Optus-Laden im Stadtzentrum von Sydney Geschäftsviertel.

Der Bauarbeiter Kyle, der seinen vollständigen Namen nicht nannte, sagte, er wolle Antworten von Optus.

„Ich kam zu spät zur Arbeit und konnte meinem Chef nichts davon sagen. Als ich auf der Baustelle ankam, konnte ich meinen Chef nicht finden, es war ein großer Tag“, sagte er gegenüber Reuters.

Siehe auch  Drei Tote bei einem Houthi-Raketenangriff auf ein Frachtschiff der US-Armee

Ein Optus-Sprecher sagte gegenüber Reuters in einer Erklärung, dass sich das Unternehmen „bei den Kunden zutiefst entschuldigt“.

Die Commonwealth Bank, die größte Bank des Landes, sagte in einer Erklärung, dass einige Kunden möglicherweise Schwierigkeiten mit einigen ihrer Dienstleistungen haben könnten.

Bundeskommunikationsministerin Michele Rolland sagte, sie habe „begrenzte“ Informationen über den Ausfall.

Was wir wissen ist, dass dies zutiefst falsch ist. Es geschah tief im Inneren des Netzwerks. „Es hat weitreichende Auswirkungen auf Mobilfunk-, Festnetz- und Breitbanddienste für Optus-Kunden“, sagte Rowland gegenüber Reportern.

Medien berichteten, dass Melbournes Zugnetze aufgrund des Ausfalls den Betrieb für etwa 30 Minuten einstellen mussten, was zu Verzögerungen während der morgendlichen Hauptverkehrszeit führte.

„Auf allen Linien kommt es weiterhin zu erheblichen Verspätungen mit ausgewählten Änderungen und Annullierungen“, sagte der U-Bahn-Dienst der Stadt auf der X-Website.

Auch Krankenhäuser und Rettungsdienste im ganzen Land waren von Stromausfällen betroffen.

Die Telefondienste von Ramsay Health Care, das über 70 Krankenhäuser und Kliniken in Australien verfügt, sind betroffen.

„Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir nicht, wie lange dieser Ausfall dauern wird. Wenn Sie Ihr örtliches Ramsay-Krankenhaus kontaktieren müssen, richten Sie bitte Anfragen über das Kontaktformular auf der Website Ihres örtlichen Krankenhauses.

Dreifach-Null-Notrufe („000“) funktionierten über das Optus-Festnetz nicht.

„Wir ermutigen jeden Kunden, der den Notdienst kontaktieren muss, die Mobiltelefonleitung zu nutzen, um 000 anzurufen“, sagte Optus in einer Erklärung.