Februar 8, 2023

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Ukraine erhöht den Druck, damit das internationale Gericht Russland zur Rechenschaft zieht: Live-Updates

Die Ukraine erhöht den Druck, damit das internationale Gericht Russland zur Rechenschaft zieht: Live-Updates
ihm zugeschrieben…Brendan Hoffman für die New York Times

BUKAREST, Rumänien – Außenminister Antony Blinken traf am Mittwoch seinen ukrainischen Amtskollegen am Rande eines Treffens der NATO-Außenminister, als die Vereinigten Staaten sich bemühten, Mittel aufzubringen, um der Ukraine bei der Reparatur der von russischen Angriffen betroffenen Energieinfrastruktur zu helfen.

Herr Blinken sagte am Mittwoch auf einer Pressekonferenz, dass die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten mehr Waffen in die Ukraine schicken und mehr Wirtschaftssanktionen gegen Russland verhängen würden. Er fügte hinzu, dass große Länder mit den Vereinigten Staaten vereinbart hätten, eine Gruppe zu bilden, um die Hilfe zur Reparatur und Verteidigung des ukrainischen Energienetzes zu koordinieren, das ständig angegriffen wird.

„Während die Ukraine auf dem Schlachtfeld weiter Fahrt aufnimmt, hat der russische Präsident Wladimir Putin seinen Zorn und sein Feuer auf die Zivilbevölkerung der Ukraine gerichtet“, sagte Herr Blinken und fügte hinzu: „In den letzten Wochen hat Russland von mehr als einem Drittel der Bevölkerung aus bombardiert Energiesystem der Ukraine.“

Zuvor, als das NATO-Treffen in seinen zweiten und letzten Tag ging, sagte der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba vor dem Treffen mit Mr. Blinkin, er danke den Vereinigten Staaten dafür, dass sie die Bemühungen der NATO-Verbündeten zur Stützung der Energiesysteme der Ukraine vor dem Treffen geleitet hätten . Was könnte ein harter Winter sein, und Kiew weiterhin mit Waffen zu versorgen.

„Die Menschen in der Ukraine wären sehr dankbar, wenn diese Unterstützung mit der notwendigen Geschwindigkeit geleistet und so lange wie nötig fortgesetzt würde“, sagte Herr Kuleba. „Zeit ist wirklich wichtig.“

Siehe auch  Lockdown in Shanghai: Einwohner fordern Freilassung, manche bekommen sie

Millionen Ukrainern droht ein Winter ohne Hitze, und die Hilfsdiskussion dreht sich ebenso um Transformatoren, Leistungsschalter und Blitzableiter wie um Panzer, Artillerie und Luftverteidigungssysteme. Am Dienstag sagten US-Beamte der Ukraine 53 Millionen Dollar für die Reparatur des Stromnetzes zu und versuchten, andere Verbündete zu gewinnen, um ähnliche Angebote zu machen.

Das russische Militär hat eine Welle nach der anderen von Raketen und Drohnen entsandt, um das Verkehrsnetz der Ukraine anzugreifen, darunter auch Hochspannungs-Umspannwerke, die anfälliger sind als Kraftwerke. Ein hochrangiger US-Beamter hat geschätzt, dass 25 bis 30 Prozent der Energieinfrastruktur der Ukraine beschädigt wurden, obwohl ukrainische Beamte die Zahl in den letzten Tagen viel höher angegeben haben.

Westliche Beamte sagen, die Kampagne zum Wiederaufbau der ukrainischen Energieversorgung sollte als zweite Front im Krieg betrachtet werden. Die US-Zusage kam am Dienstag von Herrn Blinken bei einem Treffen der Gruppe der Sieben-Nationen und einiger anderer Partnernationen am Rande NATO-Treffen.

Diplomaten aus mehr als 30 Ländern versammelten sich in Bukarest, Rumänien, als der Generalsekretär der NATO deutlich machte, dass das Bündnis eines Tages um die Ukraine erweitert werden könnte – eine Position, die Herr Putin abgelehnt hat.

„Die Tür zur Nato steht offen“, sagte Generalsekretär Jens Stoltenberg am Dienstag. Aber vorerst, sagte er, sollte der Krieg im Mittelpunkt stehen. „Die NATO wird die Ukraine so lange verteidigen, wie es nötig ist“, sagte Herr Stoltenberg. „Wir werden nicht nachgeben.“

In den letzten neun Monaten haben die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten Milliarden an Hilfe geleistet, um der Ukraine bei der Abwehr einer russischen Invasion zu helfen, hauptsächlich in Form von Waffen. Im April, kurz nachdem die russischen Streitkräfte die Ukraine überrannt hatten, versammelten amerikanische Beamte Dutzende von Verbündeten, um der Ukraine langfristige militärische Hilfe zu leisten, und organisierten die Länder in Ukrainische Verteidigungskommunikationsgruppe.

Siehe auch  Ukrainische Programmierer teilen ihre Zeit zwischen der täglichen Arbeit und der elektronischen Kriegsführung auf

Jetzt wollen US-Beamte dasselbe an der Infrastrukturfront tun, da die Temperaturen in der Ukraine und Millionen mehr sinken Leben ohne Strom und Wasser.

Die Vereinigten Staaten organisieren eine Arbeitsgruppe, um der Ukraine dabei zu helfen, ihre Energieanlagen zu reparieren und ihre Kraftwerke und ihr Netz besser vor Angriffen zu schützen. Die Gespräche begannen Anfang dieses Monats Bei einem Treffen der Außenminister Aus der Gruppe der Sieben in Münster, Deutschland.

Die „Kontaktgruppe“ im Energiebereich konzentriert sich auf diese Länder und ihre engen Partner und wird sich voraussichtlich nächsten Monat in Paris treffen.