Februar 21, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ein Pilot aus dem Südwesten kriecht durch das Cockpitfenster, nachdem er die Tür zum Flugdeck geschlossen hat

Mit freundlicher Genehmigung von Matt Rexrod

Die Fluggesellschaft sagte, ein Southwest-Pilot habe durch ein Flugzeugfenster kriechen müssen, nachdem ein Kunde versehentlich die Tür zum Flugdeck geschlossen hatte.



CNN

Es macht nie Spaß, ausgesperrt zu sein – egal, ob zu Hause, im Auto oder in einem Verkehrsflugzeug.

Ein Pilot von Southwest Airlines kroch am Mittwoch durch das Cockpitfenster, nachdem ein Kunde versehentlich die Tür zum Flugdeck geschlossen hatte, teilte die Fluggesellschaft mit.

Passagier Matt Rexrud sagte gegenüber CNN, er sei gerade dabei, einen Flug von San Diego nach Sacramento zu besteigen, als er den Piloten des Flugzeugs durch das Fenster kriechen sah.

„Während des Boarding-Vorgangs, während andere Kunden und Flugbegleiter an Bord waren, öffnete ein Kunde die vordere Badezimmertür und stieß versehentlich die Decktür (die verschlossen war) auf, während die Piloten, die den Flug durchführen sollten, sich auf das Boarding vorbereiteten“, sagte der sagte die Fluggesellschaft in einer Erklärung. CNN-Erklärung. „Einer unserer Piloten öffnete die Tür vom Fenster des Flugdecks aus und der Flug startete wie geplant.“

rexroad Machen Sie Fotos vom Unfall und Posten Sie es auf Twitter.

„Es ist erstaunlich, dass dieser Pilot sein Bestes gegeben hat, um diesen Flug durchzuführen. Wir sind nur 8 Minuten zu spät abgeflogen. Tolle Leistung von Southwest Airlines“, sagte Rexrod.

Als Reaktion darauf: Southwest Airlines schrieb auf Twitter, Nun, das ist definitiv etwas, was man nicht jeden Tag sieht.

Siehe auch  Die Aktienkurse von Country Garden stürzen ab, nachdem der Anleihenhandel eingestellt wurde, was zu noch mehr wirtschaftlicher Misere führt