Juni 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ethan Hawke sagt, sein Flirt mit Rihanna sei eine „Schande für die Familie“ gewesen – Rolling Stone

Ethan Hawke sagt, sein Flirt mit Rihanna sei eine „Schande für die Familie“ gewesen – Rolling Stone

Ethan Hawke tut es leid/nicht leid, dass er beim NBA All-Star Game 2015 versucht hat, mit Rihanna zu flirten. In einem Interview mit vielfältig Der Schauspieler erinnerte sich zusammen mit seiner Tochter Maya Hawke daran, wie dieser Moment mit der Kamera festgehalten wurde.

„Ich wurde von den Paparazzi dabei erwischt, wie sie in der Öffentlichkeit mit Rihanna scherzten“, gab Hawk im Interview zu. „Ich versuche es“, antwortete Maya.

Vor dem Patch-Hook. „Ich versuche zu flirten“, fuhr er fort. „Das war eine Schande für die Familie, da trifft man wirklich einen Nerv.“ Aber Maya antwortete: „Nein, es ist der Stolz der Familie.“

Damals veröffentlichte Hawk auf seiner Instagram-Seite eine Reihe von Fotos mit einer Entschuldigung bei seinem Sohn Levon, der die Plätze getauscht hatte, damit er mit Rihanna sprechen konnte. „Nach Rihannas großartiger Leistung in der ersten Halbzeit hoffe ich, dass mein Sohn es in seinem Herzen findet, meinem Vater zu verzeihen, dass er diesen Moment weggenommen hat“, schrieb Hook.

Und an anderer Stelle im Interview vielfältig Er wurde gefragt, ob Hawke lieber zu einem Rihanna-Konzert oder zu einem Lady Gaga-Konzert gehen würde. Maya antwortete, dass er sich natürlich für Rihanna entscheiden würde, während Hawke „beides“ sagte.

„Ich war auf dem Konzert von Lady Gaga, nicht auf dem Konzert von RiRi“, erzählte Hawke seiner Tochter. „Ich habe dich zu Lady Gaga gebracht.“ Maya erinnerte ihn schnell daran, dass das nicht stimmte. „Oh nein, wir waren auch bei Madonna [were] „Er sitzt neben Lady Gaga“, korrigierte Hawke sich.

Gemeinsam

„Wir hatten ein großartiges Jahr bei Madonna und Taylor [Swift]„Adele, es war ein sehr lehrreiches und motivierendes Jahr für mich“, fügte Maya hinzu. Die Elternschaft war sehr gut. Dann sollten wir uns Rihanna ansehen.

Siehe auch  Königin Sofia von Spanien brach während ihrer Verlobung in Madrid in Tränen aus, nachdem Berichten zufolge sie nicht zur Vereidigung ihrer Enkelin Prinzessin Leonor im Kongress eingeladen worden war.

Das Duo wirbt derzeit für seinen neuen Film, Wilde KatzeRegie führte Hawke, in der Hauptrolle war Maya als Autorin Flannery O’Connor zu sehen. Hawke wird auch die Hauptrolle spielen lass die Welt hinter direine Adaption des Bestsellerromans von Roman Alam, erscheint im Dezember.