Dezember 7, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Google sagte, Steam sei auf Chromebooks angekommen, sagt aber jetzt, dass es „bald verfügbar“ ist.

Google sagte, Steam sei auf Chromebooks angekommen, sagt aber jetzt, dass es "bald verfügbar" ist.

Google kündigte an, dass einige ChromeOS-Benutzer während des Google Games Developer Summit endlich mit dem Testen von Steam beginnen können, überarbeitete diese Nachricht jedoch später, um zu sagen, dass eine Alpha-Version „bald verfügbar“ ist.

Während der Keynote sagte Greg Hartell, Google Product Manager for Games, bekannt geben dass „Steam alpha gerade gestartet“ für einige ausgewählte Chromebooks und Zuschauer für weitere Informationen auf das Chromebook-Community-Forum verwiesen hat. Damals schien der versprochene Posten noch nicht zu existieren, aber er war es Später hinzugefügt mit leicht überarbeiteter Meldung:

Hallo Chromebook-Community,

Wie Sie vielleicht schon gehört haben, arbeitet unser Team mit Valve zusammen, um Steam auf Chrome OS zu bringen. Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir bald eine frühe Alpha-Version von Steam auf Chrome OS im Dev Channel für eine kleine Gruppe von Chromebooks veröffentlichen werden. Bitte kommen Sie zurück ins Forum, um weitere Informationen zu erhalten!

Jeder, der bei Steam unter ChromeOS die Luft anhält, wird dies wahrscheinlich kennen, denn es ist so lange her – Google hat angekündigt, an der Softwareunterstützung für Chromebooks zu arbeiten Anfang 2020Seitdem gab es nicht viele Informationen. Es wurde jedoch gemunkelt, dass wir es bald sehen werden, da jüngste Berichte darauf hinwiesen, dass Unternehmen daran arbeiten Chromebooks, die sich auf Spiele konzentrieren.

Obwohl wir lange darauf gewartet haben, kam Hartles Ankündigung etwas überraschend. als 9to5GoogleKyle Bradshaw twitterteTatsächlich versuchen die Leute seit Monaten, mehr über Steam auf ChromeOS zu erfahren, indem sie Code und Entwickler-Feedback durchkämmen – nur damit Google es mit einem inoffiziellen Nicken während des Entwickler-Keywords ankündigt.

Siehe auch  Intel setzt niedrige Erwartungen an seine GPUs

Dieser Schlüssel ging auch auf Google Überarbeitete Pläne für seinen Stadia-Dienst -TL; DR ist, dass sie planen, kostenlose Testversionen und Testversionen anzubieten und Entwicklern die Arbeit zu erleichtern. du kannst es dir ansehen Hieroder weniger (Dampf soll etwa 14 Minuten dauern).

Es ist verständlich, warum Google über den Start relativ ruhig sein möchte; Da es auf Alpha eingestellt ist, wird es wahrscheinlich etwas rau an den Rändern sein. Es gibt auch eine begrenzte Verfügbarkeit. Google hat nicht gesagt, auf welchen PCs Steam verfügbar sein wird, aber 9to5Google Sie hat Liste letzten Monat entdeckt. Beinhaltet x86-basierte Laptops wie Acer Chromebook Spin713 und das Asus Flip CX5zusammen mit einigen anderen Modellen.

Update, 16. März, 17:18 Uhr ET: Aktualisiert, um den Community-Beitrag von Google widerzuspiegeln, in dem angegeben wurde, dass Steam Alpha nicht sofort verfügbar war, sondern „bald“.