Dezember 1, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Heat vs.Nets – Spielzusammenfassung – 3. März 2022

Heat vs.Nets – Spielzusammenfassung – 3. März 2022

New York — – Kevin DurantEs sah auf der ganzen Strecke nach einem guten Schuss aus, der den Brooklyn Nets auf der linken Seite weniger als eine Minute Vorsprung verschafft hätte.

Nach anderthalb Monaten des Elends ohne ihren Star hätten sich die Nets kein besseres Szenario wünschen können als Durant, der für sein Comeback möglicherweise grünes Licht gab.

„Ich habe mit KD in der Olympiamannschaft gespielt, daher sehen seine Schüsse oft so aus, als würden sie reingehen.“ Pam Adebayo Er sagte. „Ich habe es einfach verpasst.“

Nachdem ihre Saison seitwärts verlief, als Durant fiel, werden die Netze diese brauchen, um zu fallen – und er glaubt, dass sie es tun werden.

„Ich habe mich großartig gefühlt“, sagte Durant. „Ich werde mich dort besser und wohler fühlen.“

Er konnte den Ausrutscher der Nets nicht stoppen, da Adebayo am Donnerstagabend 30 Punkte, 11 Rebounds und sechs Assists erzielte, um Miami zu einem 113-107-Sieg zu führen.

Tyler Held Er fügte 27 Punkte für die Eastern Heat hinzu, die sich trotz der Abwesenheit einiger ihrer Top-Spieler von einer harten Niederlage in Milwaukee am Vorabend mit einem spannenden Sieg erholten.

Durant erzielte in seinem ersten Spiel seit dem 15. Januar 31 Punkte und kehrte nach 21 Spielen mit einer Bänderdehnung im linken Knie zurück, was die Nets dazu inspirierte, mit 16 Punkten in Führung zu gehen. Aber Miami verschärfte in der zweiten Halbzeit seine Abwehr und wehrte einen späten Vorstoß ins Netz ab.

Durant hatte einen 3-Punkte-Versuch von der Stelle, der dem Netz 57 Sekunden vor Schluss eine Führung nach innen und außen verschafft hätte, und die Hitze arbeitete innen an Adebayo am anschließenden Ballbesitz, um mit 35 einen 111-107-Vorteil zu erzielen Sekunden übrig.

Siehe auch  Cubs Select Sean Newcombe, Matt Dermody

Eisstockschießen 32-32. Sie waren 5-16 Don Durant und rutschten vom zweiten Platz in der Eastern Conference auf den achten Platz ab. Nur die Knicks (3-16) und die Rockets (3-15) waren laut Elias Sports Bureau seit dem 16. Januar schlechter.

Brooklyn war immer noch ohne sie Keri Irving Und das Ben Simmons Am Donnerstag reichte selbst Durant nicht gegen die Spitzenreiter der Eastern Conference. Bruce Braun Er erzielte 21 Punkte für die Nets, die ein drittes Spiel in Folge ohne Trainer Steve Nash spielten, der am Montag in Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle aufgenommen wurde. Jack Vaughn leitet das Team wieder.

Adebayo ging 12 gegen 15 vom Feld und Kaleb Martin Er fügte 22 Punkte für Miami hinzu. Max Strauß war 21.

Die Hitze war ohne Jimmy Butler (linker großer Zeh), Kyle Lowry (persönliche Gründe) und PJ Tucker (linkes Knie) in der zweiten Nacht von Mittag zu Mittag. Sie verloren 120-119 in Milwaukee, einem Spiel, das sie Mitte des vierten Viertels mit 14 Punkten führten.

„Wir hatten so einen schlechten Geschmack im Mund, nachdem wir letzte Nacht verloren haben“, sagte Strauss. „Ich denke, wir hätten dieses Spiel auch gewinnen sollen, also war es ein besonderes Spiel, heute Abend mit den Spielern, der Mannschaft, die wir hatten, zurückzukommen, und wir werden uns für den Rest der Saison daran erinnern.“

Durant verpasste bei seinen ersten beiden Schüssen 3-Punkte-Punkte und machte dann im ersten Viertel vier Würfe für einen Vorsprung von neun Punkten und einen Vorsprung von 35-23.

Er hatte immer noch diese neun Punkte mit weniger als zweieinhalb Minuten im Spiel, verwandelte dann ein Drei-Punkte-Spiel, ließ einen Sprung und drei Acht-Zeiger in einer Minute fallen, als Brooklyn mit 67-60 zum Stillstand kam .

Siehe auch  Kampfergebnisse zwischen Jake Paul und Anderson Silva: Live-Box-Updates, Scorecard, Startzeit, unterste Karte, Showtime BB

Heat-Trainer Eric Spoelstra wechselte zur Bereichsverteidigung und die Heat Bents holten 17 Punkte und schossen im dritten Viertel 6-28 und rückten mit 88-84 auf das vierte Viertel vor.

„Sebo täuscht uns in diesem Bereich“, sagte er. Goran Dragic, der ehemalige Heat-Torhüter, der sein erstes Spiel mit dem Netz begann. „Sie haben in der Gegend wirklich gut gespielt. Wir haben irgendwie das Tempo des Spiels verloren.“

Hinweis

Hitze: Miami schoss 51,9 % vom Feld. … Duncan Robinson Er verpasste alle drei Schüsse, hat aber sieben Assists.

Nets: Das gab das Netz in einer Mitteilung bekannt Joe Harris Wird sein Eine weitere Operation am linken Knöchel Und den Rest der Saison verpassen. Harris, der die NBA in zwei der letzten drei Spielzeiten mit einem 3-Punkte-Wurfanteil angeführt hat, hat versucht, nach einer Knöcheloperation am 29. November in dieser Saison zurückzukommen.

Simmons-Fall

Simmons‘ Rücken begann zu handeln, als er versuchte, seine Kondition aufzubauen, nachdem er in dieser Saison überhaupt nicht für Philadelphia gespielt hatte. General Manager Sean Marks sagte in einem Interview mit dem YES-Radiosender des Teams, dass Simmons die Verletzung in der vergangenen Woche oder so rehabilitiert habe und dann zur Einzelarbeit übergehen werde.

„Hoffentlich ist er bis Ende nächster Woche mehr in das Teamumfeld involviert und dann können wir es wirklich hochfahren und anfangen, das Spiel aussehen zu lassen und so weiter“, sagte Marks und fügte hinzu, dass es keinen Zeitplan dafür gebe, was Simmons spielen könnte . .

nächste

Hitze: Philadelphia Gastgeber Samstag.

NETZWERKE: Besuchen Sie Boston am Sonntag.