Februar 5, 2023

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Jane Fonda sagt, sie sei „starstroke“, als sie Tom Brady zum ersten Mal traf: „Meine Knie wurden wirklich schwach“

Jane Fonda gibt zu, dass sie ein Star war, als sie NFL-Star Tom Brady zum ersten Mal traf, und sagt, dass ihre Knie nachgaben, als er meinen Wohnwagen betrat.

Jane Fonda gab kürzlich zu, dass sie ein ziemlicher „Star“ war, als sie den legendären NFL-Star Tom Brady traf.

Die 85-jährige Schauspielerin spielt in Bradys neuem Film 80, der am 28. Januar in die Kinos kommt, den Quarterback der Tampa Bay Buccaneers, 45, mit.

Ich erinnerte mich daran, Brady am Freitagabend bei der bevorstehenden Filmpremiere in Palm Springs getroffen zu haben.

Starstruck: Jane Fonda gab kürzlich zu, dass sie ein ziemlicher „Star“ war, als sie den legendären NFL-Star Tom Brady traf; Freitag gesehen

„Meine Knie wurden wirklich weich, als er in meinen Wohnwagen kam“, gestand sie. Hollywood-Reporter.

Ich bin beeindruckt von dieser Art von Können. Wenn jemand in dem, was er tut, der Beste der Welt ist, muss man das respektieren und respektieren. Ich war sprachlos.

Sie fuhr fort: „Er war so nett und bodenständig, was kaum zu glauben ist, wenn man bedenkt, wie gut er in dem ist, was er tut, aber es ist wahr.“ Er war auch nett und höflich.

Bradys 80 erzählt die Geschichte von vier Frauen, die zusammenkommen und zum Super Bowl 2017 nach Houston reisen, in dem Tom die New England Patriots zu einem historischen Sieg führte.

Ich erinnerte mich daran, Brady am Freitagabend bei der bevorstehenden Filmpremiere in Palm Springs getroffen zu haben;  Jen wurde am Freitag mit den Co-Stars Rita Moreno, Lily Tomlin und Sally Field gesichtet

Ich erinnerte mich daran, Brady am Freitagabend bei der bevorstehenden Filmpremiere in Palm Springs getroffen zu haben; Jen wurde am Freitag mit den Co-Stars Rita Moreno, Lily Tomlin und Sally Field gesichtet

Es kommt zu einer törichten Entführung, insbesondere wenn ein sorgloser Vierer, der Eintrittskarten kauft, auftaucht und sich als professionelle Tänzer ausgeben muss, um die Veranstaltung zu infiltrieren.

Fondas Lily Tomlin, 83, Rita Moreno, 90, und Sally Field, 76, spielen vier Frauen.

Der Film basiert eindeutig auf einer wahren Geschichte, obwohl einige Aspekte des Films apokryphisch sein können.

Ich bin beeindruckt von dieser Art von Können.  Wenn jemand in dem, was er tut, der Beste der Welt ist, muss man das respektieren und respektieren.  Ich war einfach sprachlos

Ich bin beeindruckt von dieser Art von Können. Wenn jemand in dem, was er tut, der Beste der Welt ist, muss man das respektieren und respektieren. Ich war einfach ausgeflippt“, schwärmte sie; Brady wurde am 1. Januar gesehen

Neben der Hauptrolle in dem Film ist Brady auch als einer der Produzenten aufgeführt.

Bradys 80 wird von WeCrashed-Schauspieler Kyle Marin inszeniert und soll am Freitag, den 28. Januar in die Kinos kommen.

Fondas Auftritt bei der Veranstaltung erfolgte, nachdem bekannt wurde, dass ihr Krebs in Remission gegangen war.

Trip of a Lifetime: 80 for the Brady erzählt die Geschichte von vier Frauen, die zusammenkamen und zum Super Bowl 2017 nach Houston fuhren (von links nach rechts: Rita Moreno, Fonda, Lily Tomlin, Sally Field).

Trip of a Lifetime: 80 for the Brady erzählt die Geschichte von vier Frauen, die zusammenkamen und zum Super Bowl 2017 nach Houston fuhren (von links nach rechts: Rita Moreno, Fonda, Lily Tomlin, Sally Field).

Coming Soon: The Brady's 80, Regie führte der WeCrashed-Schauspieler Kyle Marin, Premiere am 28. Januar (von links nach rechts: Tomlin, Field, Moreno und Fonda. Billy Porter mit dem Rücken zur Kamera)

Coming Soon: The Brady’s 80, Regie führte der WeCrashed-Schauspieler Kyle Marin, Premiere am 28. Januar (von links nach rechts: Tomlin, Field, Moreno und Fonda. Billy Porter mit dem Rücken zur Kamera)

Siehe auch  Wer singt beim Super Bowl 2022 die Nationalhymne? Darsteller des Jahres, durchschnittliche Größe, Uhrzeit, Datum, wie man Widder gegen Bengalen sieht

Fonda gab im September letzten Jahres bekannt, dass sie ein Non-Hodgkin-Lymphom habe, sagte den Fans damals jedoch, sie habe „Glück“ gehabt, weil es „sehr behandelbar“ sei.

Sie kündigt ihre Vergebung in einem langen Beitrag von ihr an Webseite Letzten Monat schrieb Jen: „Ich fühle mich so glücklich, so gesegnet.

„Danke an alle, die gebetet und mir gute Gedanken geschickt haben. Ich bin sicher, dass es eine Rolle bei den guten Nachrichten gespielt hat.

Remission: Fondas Auftritt bei der Veranstaltung erfolgte, nachdem bekannt wurde, dass ihr Krebs in Remission gegangen war (abgebildet im Februar 2021).

Remission: Fondas Auftritt bei der Veranstaltung erfolgte, nachdem bekannt wurde, dass ihr Krebs in Remission gegangen war (abgebildet im Februar 2021).