Juli 5, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Laverne Cox präsentiert „Tangled“ von Jada Pinkett Smith

Laverne Cox präsentiert „Tangled“ von Jada Pinkett Smith
  • Laverne Cox „Tangled“ Jada Pinkett Smith meldete sich auf dem roten Teppich der SAG Awards als außerehelich.
  • Pinkett Smith bestätigte, dass sie in einer Beziehung mit Augustus Alcina war, als sie und Smith sich kurz trennten.
  • In der Folge ihrer Show „Red Table Talk“ vom Juli 2020 beschrieb Pinkett Smith es als ein Gewirr.

Laverne Cox posierte in „Tangled“ Jada Pinkett Smith, wo Pinkett Smith zuvor auf ihre außereheliche Affäre mit August Alsina in ihrer „Red Table Talk“-Show für sie und ihren Ehemann Will Smith anspielte Auszeichnungen der Screen Actors Guild Roter Teppich am Sonntag.

„Danke für all die Jahre der Freude, die Sie uns gebracht haben, danke, wir können es kaum erwarten, mehr ‚Red Table Talk‘ und mehr Verwicklungen zu erleben“, sagte Cox dem Paar auf dem roten Teppich.

„Nicht mehr davon“, antwortete Pinkett Smith, während sie und Smith lachten.

„Keine Verwicklungen mehr, keine Verwicklungen mehr“, sagte Cox.

In der Folge von Pinkett Smiths Facebook Watch „Red Table Talk“ vom Juli 2020 Sie bestätigte, dass sie eine frühere Beziehung mit dem Musiker Auguste El Sina hatte Während sie sich vor einigen Jahren von Smith getrennt hat. In der Show beschrieb sie ihre Beziehung zu Elsina als „Verstrickung“ und sagte, sie habe fast vier Jahre vor der Episode begonnen.

Smith und Pinkett Smith erklärten beide, dass sie sich damals getrennt hätten, wobei Pinkett Smith sagte, Alsina sei „keine Hausbesitzerin“.

„Ich sehe es überhaupt nicht als Übertretung an“, sagte Pinkett Smith in der Folge. „Durch diese besondere Reise habe ich viel über mich selbst gelernt und war wirklich in der Lage, emotionale Unreife und emotionale Unsicherheit zu konfrontieren. Und ich konnte wirklich eine wirklich tiefe Heilung bewirken.“

Siehe auch  Neue Besetzung, Showrunner-Set für Staffel 2 – The Hollywood Reporter

Später bei der Preisverleihung Smith gewann die beste Leistung eines männlichen Schauspielers In der Hauptrolle für seine Rolle als Richard Williams in King Richard.