Juli 5, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Rob Kronkowski gibt seinen Rücktritt von der NFL bekannt

Dies ist Kronkowskis zweiter Rücktritt aus der NFL, nachdem er zuvor von 2010 bis 2018 für die Patriots in New England gespielt hatte, und hielt an seinen Stollen fest, bevor er 2020 in zwei Saisons mit den Buccaneers zurückkehrte.

Kronkowski, 33, In den sozialen Medien geschrieben„Ich möchte der gesamten Organisation der First Class Buccaneers für eine erstaunliche Fahrt danken und hoffe, ihnen helfen zu können, wieder zu spielen und das Meisterschaftsteam aufzubauen. Ich gehe jetzt zurück in mein Freizeitheim und verlasse den Fußball wieder. Der Kopf stand aufrecht wissend, dass ich alles gegeben hatte, was ich hatte.

„Die Freundschaften und Beziehungen, die ich geschlossen habe, werden ewig dauern, und ich schätze jeden einzelnen meiner Teamkollegen und Trainer dafür, dass sie mir alles gegeben haben, was sie hatten. In den Ruhestand zu gehen, zum Fußball zurückzukehren und eine weitere Meisterschaft zu gewinnen, jetzt wieder aufgeregt zu sein, danke ihr alle.“

In seinen 11 NFL-Saisons war Kronkowski Teil von vier Teams, die den Super Bowl gewannen, dreimal mit den Patriots und erneut mit den Buccaneers.

„Rob ist ein echter Profi, der in den letzten beiden Saisons alles für uns hinterlassen hat und dazu beigetragen hat, die Meisterschaftskultur in unserem Gebäude zu etablieren“, sagte Tampa Bay General Manager. sagte Jason Liszt.

Kronkowski hält zwei Super-Bowl-Rekorde – einen für die meisten Karriere-Empfänge am knappen Ende und einen für die meisten Empfänger.

Obwohl Kronkowski deutlich weniger Spiele (143) als Gates (236) und Gonzalez (270) bestritt, waren seine 92 fürsorglichen Touchdowns in seiner Karriere die drittdichtesten in der NFL-Geschichte.

Siehe auch  USA v Meksyk: runda eliminacyjna do Mistrzostw Świata 2022 — na żywo! | Piłka nożna

Kronkowski spielte jedes Viertel seiner NFL-Saison mit Quarterback Tom Brady. Die 90 Touchdown-Verbindungen des Duos in der regulären Saison sind das zweitbeste Touchdown-Passing/Catching-Tandem in der NFL-Geschichte, hinter den erstaunlichen 112 Touchdown-Abschlüssen von Payton Manning und Marvin Harrison.