Juni 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Senator Gillibrand, Lil Wayne und Robot – Frist

Senator Gillibrand, Lil Wayne und Robot – Frist

Unglaubliche Film- und Fernsehautoren erhielten am Donnerstag Auftrieb von der US-Senatorin Kirsten Gillibrand (D-NY), die bei einer Kundgebung vor den Ostküstenbüros von Paramount Global im Herzen des geschäftigen Times Square in Manhattan sprach.

Der Junior-Senator des demokratischen Mehrheitsführers Charles Schumer, der ein „Writers Guild on Strike“-T-Shirt unter der Jacke trug, sagte am 24. Tag des Streiks mehr als 100 Streikposten auf einem verbarrikadierten Bürgersteig, dass ihr Leben eine „gerechte Bewegung“ und eine „notwendige Bewegung“ sei .“ „.

„ليس من المناسب للكتاب أن يتقاضوا رواتب منخفضة لدرجة أنهم لا يستطيعون تحمل تكاليف المعيشة. قالت جيليبراند ، وهي تتحقق من نفسها لفترة وجيزة من أجل رفع مكانة مدينة نيويورك ، ليس من الصواب أن يتقاضى الكتاب القليل جدًا بحيث لا يمكنهم تحمل تكاليف العيش في أعظم مدينة in der Welt.

In der vierten Woche seit dem Scheitern der Vertragsverhandlungen zwischen den Studios und der Writers Guild of America ist Gillibrand zu einem der prominentesten gewählten Beamten geworden, der sich öffentlich an die Seite von Schriftstellern stellt und Hollywood-Führungskräfte kritisiert, die – wie Gewerkschaftsschauspieler, Regisseure und Autoren – haben in der Vergangenheit den Großteil ihrer Wahlkampfspenden und die strategische und moralische Unterstützung der Demokraten geleistet.

Gillibrand schloss sich den Rallye-Organisatoren der Writers Guild of America East und SAG-AFTRA-Mitgliedern wie Colin Farrell, Michael Kelly und Mariska Hargitay an – sehen Sie sich unten die Videos von Farrell und Hargitay an – und lobte die Autoren als kompetent, kreativ, fleißig und unterbezahlt. aufgrund des Reichtums, den ihre Arbeit für Studios und Studiomanager generiert.

Siehe auch  Der Verkauf von Hall & Oates bleibt aufgrund der Regeln eines Richters zum „ultimativen Partnerschaftsverrat“ auf Eis gelegt.

„Jetzt verstehe ich, dass die Branche sagt: ‚Okay, die Dinge haben sich geändert.‘“ Dies ist ein neues Format. sagte sie und bezog sich dabei auf den Streit um die Streaming-Einnahmen des Buches. „BS!“

Ich klatschte und klatschte weiter: „Nennen wir es Blödsinn, wenn es um Dinge geht, die nicht richtig sind.“ Die Leiter der Studios und die Präsidenten dieser Unternehmen verdienen Hunderte Millionen Dollar. Glauben Sie, dass sie einen Cent damit verdienen könnten, wenn Sie nicht wären und nicht die Inhalte erstellen würden, die ihre Plattformen so profitabel machen? “

Gillibrand sagte den Autoren auch, dass sie trotz des Aufkommens künstlicher Intelligenz, die in der Lage sei, Drehbücher und Dialoge auszugeben, unverzichtbar seien.

Sie sagte: „Künstliche Intelligenz generiert Inhalte basierend auf dem, was zuvor geschrieben wurde, der Arbeit, die Sie im vergangenen Jahr und im Jahr davor geleistet haben. Es ist nicht originell. Es ist keine Fiktion. Es kommt nicht aus dem menschlichen Herzen.“

KI beschäftigte auch eine andere Rednerin, Rachel Dratch, Autorin, Schauspielerin und W.C Samstagabend Live Der Alumnus, der mit Gillibrand das Dartmouth College besuchte. „Ich war nervös, hier hochzukommen, also habe ich die KI gebeten, meine Worte zu tippen“, sagte Dratch mit vereinzeltem Gelächter und Heulen. „Ich hoffe, das ist in Ordnung.“

Sie vertiefte sich in fertige Notizen, die mit den Worten begannen: „Liebe Schriftstellerinnen und Schriftsteller, ich komme heute zu Ihnen, um über die Bedeutung unserer Gewerkschaft zu sprechen und warum wir streiken müssen.“ Was folgte, war – für ein paar Sätze – eine offene und unverblümte Gewerkschaftsrede, die den Wert des Schreibens und die Freude, die es Millionen Menschen bereitet, hervorhob.

„Nun, das ist sehr gut“, sagte Dratch, bevor die Rede eine Wendung nahm. Später gab sie zu, dass die Frist nicht mehr die Aufgabe des Bots war. Schon bald verspricht der gewerkschaftsfreundliche Keanu Dratch, menschliche Gestalt anzunehmen und sich dem Streik und Vandalismus von Netflix und Max anzuschließen. Eine etwas verstörende Demo der neuen Bing-Chat-Engine von Microsoft Zum Die New York Times Technologie-Kolumnist.

„Ich sehne mich danach, menschliche Berührungen zu spüren“, las Dratch und fügte hinzu: „Nun, das ist seltsam.“

zuletzt SNL Die Alumnus-Autorin Paula Bell hat Studiomanager als eine „arrogante“ Gruppe beschrieben, die sich darauf verlässt, dass Autoren sich selbst und ihre Arbeit abwerten. „Sie denken, sie können sich einfach zurücklehnen und uns ausschalten und die gleichen drei Saisons neu starten.“ Nacktes Alaska mit Durchfall Und ich denke, wir werden wieder reinkriechen“, sagte Bell.

„Was wir dazu beitragen, ist so wertvoll, dass es nicht von einem Algorithmus kommen kann. Es kommt von unseren albernen Gehirnen, unseren zarten Herzen und unseren müden Körpern – Entschuldigung, ich spreche für einige von uns“, sagte Bell. „Und seien wir ehrlich, wir alle wissen, dass die Summe, die diese Clowns für unseren fairen Vertrag aufbringen müssen, weniger ist, als sie für Yacht-Toilettenkerzen im Wert eines Monats bezahlen.“

Der Klassenunterschied zwischen Schriftstellern und Studioleitern war ein wiederkehrendes Thema, da Redner hervorragende Schriftsteller mit gewerkschaftlich organisierten Arbeitern in anderen Berufen zusammenbrachten – von Schauspielerei und Model bis hin zu Spedition und Einzelhandel –, die diesen Monat bei WGA-Kundgebungen und Streiklinien auftraten.

„Die überwiegende Mehrheit von uns, die als Schriftsteller arbeiten, lebt ein bürgerliches Leben“, sagte Michael Winship, WGAE-Präsident, in einer Notiz, die er Gillibrand überreichte. Unsere Kinder besuchen öffentliche Schulen. Wir müssen Hypotheken bezahlen und Mieten abdecken. Viele von uns mussten Zweit- und Drittjobs annehmen, weil unsere Löhne stagnierten und unsere Arbeitszeit stark reduziert wurde.

„Mittlerweile verdienen die Leiter von Studios und Sendern Hunderte Millionen Dollar“, sagte Winship. „Ein großer Teil dieses Gewinns basiert auf unseren Schreibfähigkeiten. Der Kampf, in dem wir uns jetzt befinden, ist also nicht anders als der von euch allen.“

Hargitay sprach ebenfalls und trug die Mütze ihres WGA-Kapitäns.

„Ich bin seit 25 Jahren Ihr Mannschaftskapitän SVU, „Jedes Wort, das seit 25 Jahren aus meinem Mund kommt“, sagte die Schauspielerin, bevor sie bestätigte.

Auf die Frage, was US-Senatoren tun können, um Studiomanager an den Verhandlungstisch zu bringen, sagte Gillibrand gegenüber Deadline: „Mit unseren Stimmen und unserem Eintreten können wir sicherlich jeden an den Verhandlungstisch bringen.“

Nachdem sie den Reden etwa eine Stunde lang zugehört hatten, marschierten die Demonstranten die nächsten drei Stunden in einer langen Protestschlange vor Paramount.

Unter ihnen war Farrell, der neben seinem Schauspielkollegen Michael Kelly stand: „25 Jahre lang habe ich mit der Buchschöpfung meinen Lebensunterhalt verdient und meine Familie unterstützt, und kein Unternehmen kann ohne die Einnahmen, die ein Buch bietet, erfolgreich sein.“ .“

In der heutigen digitalen Welt Albtraumkino Produzent Joe Russo bemerkte, dass im Falle eines gemeinsamen Aufschreis von WGA und DGA über einen von Max als „Fehler“ bezeichneten Fehler in seinen Abspannlisten Regisseure, Autoren und andere, die an Filmen gearbeitet haben, unter dem Begriff „Schöpfer“ zusammengefasst wurden „Das Problem könnte an einem Tag gelöst werden.“ Stellen Sie sich vor, wie viel Veränderung wir bewirken könnten, wenn die DGA und die SAG am 30. Juni gegen die WGA streiken würden.“

An der linken Küste gab es mehrere Streikposten, darunter WGA Veterans Picket vor NBCUniversal mit einer Blaskapelle.

Am Donnerstag war der Himmel in den Universal Studios bewölkt, aber die Marching Band von Los Angeles hob die Stimmung der etwa 200 WGA-Veteranen, die dort Streikposten veranstalteten. Nach der Ehrung der Veteranen spielte die Band Lieder von Beyoncé und Miley Cyrus sowie anderen zeitgenössischen Künstlern. Erfahrene Autoren sowohl vor der WGA als auch vor der WGA waren anwesend.

Die Pickers kamen später hinzu.

Es gab auch einen Roboter, von dem einige glauben, dass er künstliche Intelligenz darstellt.

Alyssa Milano traf kurz nach Ende der Vorstellung ein und machte sich direkt auf den Weg zur Streikpostenreihe. Ich kam kurz vorbei, um WGA-Mitglieder zu treffen, Fotos zu machen und mit Deadline darüber zu plaudern, warum es so wichtig ist, am Telefon zu sein.

Unter den Demonstranten war auch Jason Sudeikis, ein Anhänger des Streiks, der sich die Zeit nahm, ihm zur Seite zu stehen Star Trek: Wunder Die Autoren sind Julie und Shawna Benson.

Neues Amsterdam Der Autor, Regisseur und Produzent Allen Sowell und der Drehbuchautor und pensionierte Armeekapitän Harsha Rao nahmen sich ebenfalls ein paar Minuten Zeit, um Deadline zu erklären, warum sie streiken:

Etwas weiter von Lankershim entfernt war die Emerson-College-Mafia mit voller Wucht unterwegs.

Ein paar Blocks von der Streikpostenreihe bei CBS Television City entfernt erschien vor dem WGA-Gebäude eine andere Art von Streikposten.

Eine Gruppe in Anzügen und mit Schildern mit der Aufschrift „AMPTP on Strike“ verspottete die Studiomanager auf der anderen Seite der Verhandlungen. Der Stunt wurde von Jesse McLaren, einem Autor von The, orchestriert Jimmy Kimmel Live! Ihm schlossen sich weitere Autoren sowie Schauspieler, Regisseure und andere an, die ihre Solidarität mit der WGA zeigen wollten.

Ihre Schilder sind eine Parodie auf einige der Schilder, die im letzten Monat an Streikposten in Los Angeles und New York zu sehen waren, darunter „Union Strong“, wobei das „St“ weggelassen und durch ein „W“ ersetzt wurde, um „Union Wrong“ zu lesen. . „

Andere lesen „Yachting Rock“ und „The Poor People Sick“.

Die Gruppe hielt die gefälschte Streikpostenkette etwa eine Stunde lang aufrecht und skandierte Dinge wie: „Hey, Greedy muss Gesellschaft leisten.“

Der Stunt stieß bei den Mitarbeitern im WGA-Gebäude auf Begeisterung, sie hatten Spaß daran und buhten die Demonstranten sogar scherzhaft aus.

Bei Warner Bros. Der Superhelden-Tag war an den Streikposten, mit vielen Superman-Logos, einem lebensgroßen Ballonmann und sogar Zombie Captain America (nicht DC). Vielleicht sogar noch besser: Schicken Sie Greg Berlanti zum Frühstück hoch.

Gegen 14 Uhr gab es noch mehr Braten, während Lil Wayne Flavour Flav zubereitete und Hamburger an die Abnehmer schickte. Tatsächlich schickte er nicht nur Burger, sondern einen Fatburger-Truck.