Februar 28, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Taylor Swift entdeckte einen Ringvorschlag für Miles Teller und Kelly Sperry

Taylor Swift entdeckte einen Ringvorschlag für Miles Teller und Kelly Sperry

Taylor Swift kann mit ihrem neuen Accessoire „den ganzen Ort zum Strahlen bringen“.


Auf neuen Fotos, die außerhalb ihrer Geburtstagsfeier in New York City aufgenommen wurden, ist Swift, die am 13. Dezember 34 Jahre alt wurde, zu sehen, wie sie ihren Freunden Miles Teller und seiner Frau einen auffälligen Ring präsentiert, den sie am rechten Mittelfinger trug. Kelly Sperry.


Das Statement-Stück besteht aus einem scheinbar übergroßen Opal-Edelstein mit einem dunklen Edelstein-Heiligenschein auf der Außenseite. Auf dem Foto hält der 31-jährige Sperry Liebhaber Die Hand der Sängerin, während sie sich Swifts Puppe genauer ansieht.


Taylor Swift, Kelly Sperry und Miles Teller am 14. Dezember 2023 in New York City.

James Devaney/GC-Bilder


Da Swift mit dem Schmuckstück entdeckt wurde, Swifties haben spekuliert Dass der Ring ein neues Accessoire sein könnte, ein Geschenk ihres Freundes Travis Kelce.


Swift trug das Stück mit einer einzigartigen Tennishalskette und Schwarzes Minikleid von Cleo Peppiate Lucina.


Zu ihrem Geburtstags-Look gehörten auch eine komplett mit Juwelen besetzte Aquazzura Galactic Mini Tote Bag, ein Paar schwarze offene Aquazzura Atelier Plateau 130 Stilettos und schwarze Pumps. Anine Bing Kunstpelzjacke Die sie zusätzlich schulterfrei trug Messika-Ohrringe.




Taylor Swift mit Kelly Taylor und Miles Teller am 13. Dezember 2023 in New York City.

Gotham Images/GC


Neben Teller und Sperry feierte der Popstar gemeinsam mit mehreren ihrer prominenten Freunde in New York City ihren 34. Geburtstag.


Auf der Gästeliste standen Blake Lively, Sabrina Carpenter, Antoni Porowski, Jack Antonoff, die Haim-Schwestern, Gigi Hadid und mehr. Neben der Gruppe war auf den Fotos auch Swifts langjährige beste Freundin Abigail Anderson zu sehen, die in ihrem Hitsong „Fifteen“ erwähnt wurde. Die Gruppe feierte Banzarbareine Cocktailbar oberhalb von New Yorks berühmtem Hotspot Freeman’s.


Taylor Swift und Blake Lively am 13. Dezember 2023 in New York City.

Gotham Images/GC


Verpassen Sie keine Story – abonnieren Sie Kostenloser täglicher Newsletter für Menschen Bleiben Sie über das Beste, was PEOPLE zu bieten hat, auf dem Laufenden, von spannenden Promi-News bis hin zu fesselnden Geschichten von menschlichem Interesse.


Während Swift ihren großen Tag im Kreise ihrer Angehörigen feierte, war Kelsey bei ihrer Geburtstagsfeier nicht anwesend. Wie PEOPLE Anfang dieser Woche bestätigte, war der Tight End der Chiefs vor dem bevorstehenden Spiel am Sonntag gegen die New England Patriots mit seinem Team zum Pflichttraining in Kansas City.


Das Paar feierte seinen Geburtstag am Sonntag früh mit Freunden in Kansas City auf einer Feiertagsparty, wo sie den ganzen Abend über auf Gruppenfotos mit Partygästen posierten und süße Küsse austauschten.

Siehe auch  Der Bama Rush Backlash-Dokumentarfilm – The New York Times