Juli 5, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Über Jo Borough, Odell Beckham Jr. und Browns – Terry Plutos Super Bowl Scribble

Über Jo Borough, Odell Beckham Jr. und Browns – Terry Plutos Super Bowl Scribble

Cleveland, Ohio – Ich kritzelte in mein Notizbuch, nachdem ich zugesehen hatte Die Los Angeles Rams schlagen Cincinnati mit 23:20Beim Super Bowl:

1. Odell Beckham Jr. war. Ein Schwerpunkt eines Großteils der nationalen Medienberichterstattung über den Super Bowl. Raus aus Cleveland, führt die Rams zum Super Bowl. Das war die Erzählung. Ja, Brown hat darauf verzichtet. Ja, er hat den Rams tatsächlich beim Super Bowl geholfen.

2. Michaels von NBC sagte: „In der Mitte der Saison zeigten sie ihm die Tür in Cleveland. Er sagte im Grunde: ‚Verschwinde von hier.‘ Die Rams nahmen ihn mit. Er erzielt seinen ersten Super-Bowl-Touchdown.“

3. Später im Spiel erklärte Michaels Partner, Cris Collinsworth, OBJ: „Ich hatte das Gefühl, er würde auf die Straße geworfen.“

4. OBJ beantragte den Handel nach der Saison 2020. Er beantragte den Handel zu Beginn der Saison 2021. Er arbeitete hart, um aus Cleveland herauszukommen. Ich werde nicht alle alten Hashes zwischen OBJ, Baker Mayfield und Browns wieder aufwärmen.

5. Aber die Wahrheit ist, OBJ wollte raus, Punkt. Seine Fans werden sagen, er hat seine Gründe. Der Wechsel zu den Rams zeigte, wie völlig inkompetent Browns Trainerstab ihn in der roten Zone einsetzte. Er hatte in sieben Spielen mit Brown keine TD-Empfänge. Er gewann fünf seiner acht regulären Saisonspiele mit den Rams. Er verdiente zwei weitere in den Playoffs, darunter einen im Super Bowl.

6. Er erwähnte, dass Brown mit einem OBJ-Agenten zusammenarbeitete, um einen Ausweg aus seinem Vertrag zu finden, damit der Empfänger nach der Saison ein Free Agent sein würde. OBJ hatte zwei ungesicherte Jahre in seinem Vertrag. Kein Team würde das abholen. Der OBJ-Agent wollte auch, dass Brown die Gehaltsobergrenze des Empfängers beibehält – damit kein Team sie beanspruchen würde.

Siehe auch  Segler verpflichten Justin Upton – MLB-Handelsgerüchte

7. Es ist ein Sumpf von Feinheiten der Gehaltsobergrenze, um all dies zu erklären, aber Brown sparte 4 Millionen Dollar an OBJ-Gehältern, indem er den Deal überarbeitete. Sie haben auch den neuen Vertrag ausgearbeitet, was es ihm sehr schwer macht, Zugeständnisse von einem anderen Team zu fordern. Er wurde schließlich Mitte der Saison ein Free Agent. Dies ermöglichte es OBJ, sein neues Team auszuwählen, was er wollte.

8. Es hat für beide Seiten gut funktioniert. Brown tat dies nicht nur, um OBJ zu helfen, sondern andere Agenten bemerkten auch, dass GM Andrew Berry in schwierigen Situationen mit ihnen zusammenarbeiten würde. OBJ wird in der Nebensaison ein Free Agent sein.

Der Empfänger der Los Angeles Rams, Odell Beckham Jr. (3), wird am Sonntag, den 13. Februar 2022, in Englewood, Kalifornien, in der ersten Hälfte eines NFL Super Bowl 56-Fußballspiels gegen die Cincinnati Bengals verletzt (AP Photo/Elaine Thompson).AP

9. OBJ Boom mit Rams Als Zweitempfänger für den Star Cooper Cope. Er machte mehrere große Spiele in Clutch Moments. Für OBJ ist der traurige Teil mitten im Super Bowl, wo sich sein chirurgisch repariertes Knie verdreht und er das Spiel nicht beenden kann. Dies war eine Erinnerung an die schweren Verletzungen, die der OBJ in den letzten Jahren in New York und Cleveland erlitten hat.

10. Joe Burrow aus Cincinnati wurde im Super Bowl noch sieben Mal gefeuert. Dieser junge Mann aus Athens, Ohio, ist ein zukünftiger Star, wenn die Bengals ihn gesund halten können. Die Geschichte von Profootballtalk Sie berichtete, dass Burrow in dieser Saison 70 Mal entlassen wurde, einschließlich der Playoffs. Richtig 70!!! Er ist nach Derek Carr (76) und Randall Cunningham (72) der dritthäufigste Spieler der NFL-Geschichte.

11. Burrow verletzte sich in der Juniorensaison 2020 in 10 Spielen und unterzog sich einer Knieoperation an seinem Kreuzband. Er war in dieser Saison gesund, hat sich aber beim Super Bowl spät das Knie gegriffen. Er führte die reguläre Saison 2021 mit 51 Sacks an.

Siehe auch  Zheng Qinwen: Menstruationsbeschwerden behindern den Traum der Chinesin von den French Open, als sie gegen Swiatek verliert
siebenmal verlassen

Joe Burrow, Quarterback von Cincinnati Bengals, hatte einen qualvollen Nachmittag beim Super Bowl. Er spielte gut, wurde aber körperlich geschlagen.
AP

12. Der Spieler, der von Brown übersehen wurde, war Austin Corbett. Die erste Wahl des Teams in der zweiten Runde des Jahres 2018 war der ehemalige GM John Dorsey. Sie brachten ihn in dieser Runde vor Nick Chubb (zwei Optionen wurden später ausgewählt). Es war eine linke Intervention in Nevada. Brown dachte, er könnte eine Wächterrolle spielen.

13. 2018 fungierte er als Backup und spielte insgesamt 14 Schläge. 2019 bestritt er drei Spiele – insgesamt 11 Schüsse. Sie tauschten ihn dann am 15. Oktober 2019 mit Rams gegen einen fünften Spieler aus. Der ehemalige Trainerstab glaubte nicht, dass Corbett spielen könnte. Er wurde ein Stammtorhüter in Los Angeles und startete 40 Spiele in Folge in der regulären Saison und jeden Take in den Playoffs.

14. Im Jahr 2019 radelte Brown durch Justin McRae und Chris Hubbard, bevor sie auf Wache zu White Tiller gingen. Mit Teller und Browns hat es geklappt, aber sie gaben einen guten Corbett-Spieler ab.

15. Während ich mir den Super Bowl ansah, dachte ich immer wieder: „Beide Teams spielen eine wirklich gute Verteidigung. Das hast du nicht gehört.“ Das ist einer der Gründe, warum ich für 2022 optimistisch in die Mannschaft von Braun bin. Sie haben ihre Verteidigung enorm verbessert, und ich hoffe, dass das so bleibt.

16. In der Qualifikation ließ das bengalische Team 19-16-24-23 Punkte zu. Sie erzielten auch nie mehr als 27 Punkte in einem einzigen Spiel. Die Verteidigung ist immer noch wichtig.

Siehe auch  2022 March Madness Predictions: College-Basketballexperte wählt Quoten und Streaks für die Sweet 16-Spiele am Donnerstag

17. Die Rams erlaubten 11-27-17-20 Punkte in der Super Bowl Playoff-Runde. Um es noch einmal zu wiederholen, die Verteidigung ist immer noch wichtig.

18. Also Kicker. Cincinnatis Evan Macpherson war 14 von 14 in Field Goals in den Playoffs. Rams‘ Matt Gay war 8 von 10 in Field Goals.

19. ES WIRD VIEL ÜBER BROWN QB UND BAKER MAYfield PLAY GEREDET WERDEN. Bleibt es oder geht es? Die Rams tauschten QB Jared Goff, einen Spieler der dritten Liga im Jahr 2021 und eine Erstrundenauswahl in den Jahren 2022 und 2023, gegen Stafford nach Detroit aus. Es funktionierte. Gibt es einen so mutigen Schritt wie den für Browns verfügbaren? Zweifellos untersuchen sie diese Option.

20. Es bleibt genügend Zeit, um mehr über die Situation von Brown und QB zu sprechen und zu schreiben. Meine Gedanken beim Anschauen des Spiels waren, dass man sich wirklich anstrengen muss, um zum Super Bowl zu gelangen. Brown hat einige dieser Bits an einigen Stellen, Wie ich am Sonntag schrieb. Vor einem Jahr war Cincinnati 6-10 Jahre alt und Burrow erholte sich gerade von einer ACL-Operation.

Plutos letzte Frotteesäulen

Wenn es um die Browns im Jahr 2021 geht, muss ich ein paar Worte sagen – reichen Sie das Salz weiter.

Hallo Terry, wie wäre es mit Team Cavs & Kevin Love?

Der Aufstieg des CSU-Basketballs geht weiter: Die Mannschaft, der Trainer, die Zukunft

Was jeder über den Handel mit Caris LeVert تجارة wissen muss

Caris LeVert صفقة Deal zerschlagen

Wenn ich mit mir selbst über Baker Mayfield spreche: Sollte Brown geduldig sein?

TEine faszinierende Geschichte über Clinton Rancy, der im Alter von 54 Jahren seinen CSU-Abschluss machte.

Höhlen auf der Suche nach einer Wache? Handel mit Colin Sexton? – Hallo Teri

Der Bill Fitch, den ich kenne, hat die Cavaliers gebaut

Erinnerungen an Nancy und Harb Score

Terry Tokin’ Podcast

Ich habe mit mir selbst über Bengals & OBJ beim Super Bowl gesprochen