Juni 23, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Adele schließt den homophoben Heckler bei einer Residenzshow in Las Vegas aus

Adele schließt den homophoben Heckler bei einer Residenzshow in Las Vegas aus

Offensichtlich hat einer der Kunden den falschen Künstler ausgewählt, mit dem er sich anlegen wollte.

Während Adeles Konzert am Samstagabend in Las Vegas im Caesars Palace scherzte sie zwischen den Liedern mit dem Publikum, was ihr üblicher Stil ist. Da unterbrach sie ein Demonstrant in der Menge und rief: „Stolz ist scheiße!“

Mehr von Deadline

„Was war das? Hast du gerade gesagt: ‚Stolz ist scheiße‘?“ „Bist du zu meiner F-King-Show gekommen und hast einfach gesagt, dass Stolz scheiße ist“, sagte Adele im Social-Media-Filmmaterial unten. Bist du König dumm? Sei nicht so albern.

Sie fuhr fort: „Wenn Sie nichts Nettes zu sagen haben, halten Sie den Mund, okay?“

Adele ist eine überzeugte Unterstützerin der LGBTQ+-Community. Letztes Jahr feierte sie während ihrer Residency den Pride-Monat, indem sie ein schwarzes Kleid mit einer Schleppe mit Regenbogenfahne und Konfetti im Pride-Stil trug.

Besser als die Frist

Etwas abonnieren Deadline-Newsletter. Um die neuesten Nachrichten zu erhalten, folgen Sie uns Facebook, TwitterUnd Instagram.

Siehe auch  Indiana Jones: Was halten (echte) Archäologen von seinem Erbe?