Februar 27, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

„Argylle“ ist das schlechteste Super-Bowl-Kassenwochenende seit Jahrzehnten – The Hollywood Reporter

„Argylle“ ist das schlechteste Super-Bowl-Kassenwochenende seit Jahrzehnten – The Hollywood Reporter

Der Super Bowl dominierte an diesem Wochenende die heimischen Kinokassen, wobei die Einnahmen aufgrund der wochenendenlangen Aufregung um das Showdown am Sonntag zwischen den Kansas City Chiefs und den San Francisco 49ers in Las Vegas und einer anhaltenden Verlangsamung der Saison auf historische Tiefststände sanken. Winter um die Adressen der großen Hollywood-Studios.

Laut Comscore erreichten die kombinierten Ticketverkäufe einen geschätzten Wert von 40 Millionen US-Dollar, was die schlechteste Super-Bowl-Wochenendeveranstaltung seit mehr als drei Jahrzehnten außerhalb des Jahres 2021 darstellt, als viele Kinos aufgrund der Coronavirus-Krise noch geschlossen waren. Der Umsatz im Jahr 2021 betrug 7,7 Millionen US-Dollar.

Das letzte Mal, dass die Einnahmen mehrmals zurückgingen, war laut Comscore Mitte bis Ende der 1980er Jahre.

Es gibt einen Silberstreif am Horizont: Hollywood-Studios sind nicht so besessen von Wochenendeinnahmen. Stattdessen bereiten sich viele darauf vor, auffällige – und teure – neue Drehorte für ihre Filme zu präsentieren.

Zurück zur Abendkasse. Dieses Jahr, Matthew Vaughns großer Budget-Pleite, Argyle, belegte am Super Bowl-Wochenende mit 6,5 Millionen US-Dollar den ersten Platz, was auch einer der niedrigsten Einnahmen in der Branche ist, nachdem er seit seiner Eröffnung am vergangenen Wochenende um 63 Prozent gefallen ist. Laut Apple Original Films und dem Vertriebspartner Universal hat der Film einen inländischen Bruttoumsatz von 28,1 Millionen US-Dollar.

Horrorkomödie Focus Features Lisa Frankenstein Es eröffnete mit 3,8 Millionen US-Dollar den zweiten Platz. Focus entschied sich dafür, den Nischenfilm landesweit zu veröffentlichen und nicht auf einer Plattform zu veröffentlichen, in der Hoffnung, dass er als Gegenprogramm für Frauen dienen würde, die nicht an der Super-Bowl-Manie beteiligt sind. Allerdings gibt es dieses Jahr eine neue Entwicklung: Taylor Swift ist dafür verantwortlich, die Fußballzuschauerzahlen bei Mädchen und Frauen zu steigern (ihr Freund ist Travis Kelce, Tight End der Kansas City Chiefs, und sie wird voraussichtlich am Sonntag beim Spiel dabei sein).

Siehe auch  Disney löscht einen Streaming-Film, der erst im Mai 2023 veröffentlicht wurde

„Dieses Jahr markiert leider einen Tiefpunkt für das Fußball-Wochenende, und da nur ein neuer, umfangreicher Film in die Kinos kommt und der Markt an Dynamik mangelt, muss sich die Branche nun auf die Zeit nach dem Spiel konzentrieren, um zurechtzukommen.“ „Wieder auf dem richtigen Weg“, sagt Kabir. Paul Dergarabedian, Kassenanalyst bei Comscore.

Lisa Frankenstein, eine Variante der klassischen Horrorgeschichte, in der eine junge Frau eine Leiche einsammelt und wieder zum Leben erweckt, erhielt eine B-Kinomusik. Mehr als 70 % der Ticketkäufer, darunter viele Frauen, waren unter 35 Jahre alt.

beibehalten Imker, Wonka Und Einwanderung Abgerundet werden die Top 5. An den Kinokassen ist Searchlight im Rennen um mehrere Oscars Schlechte Dinge Es überschritt weltweit die 80-Millionen-Dollar-Marke, davon 30,3 Millionen Dollar im Inland.

Historisch gesehen lässt sich beim Super Bowl an der Abendkasse Geld verdienen, wenn ein Studio ein Risiko eingehen möchte. Die besten Super Bowl-Eröffnungen der letzten Jahre sind enthalten Hannah Montana/Miley Creus: Das Beste aus beiden Welten, das 2008 einen Rekordwert von 31 Millionen US-Dollar erreichte, war nicht inflationsbereinigt. Der Gesamtumsatz erreichte an diesem Wochenende 128 Millionen US-Dollar, ein Rekord, der immer noch besteht. Seit 2006 bzw. 17 Jahren hat der Umsatz in nur kurzer Zeit die 100-Millionen-Dollar-Marke überschritten.

In den Jahren 2022 und 2023 wird der Umsatz am Super Bowl-Wochenende etwa 54 Millionen US-Dollar erreichen, angeführt von Tod auf dem Nil Und Magic Mikes letzter Tanz (Wieder Gegenprogrammierung).

Es kommt noch mehr.