Juni 21, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Brian Austin Green spricht über den Ausschluss von Sharna Burgess von der „DWTS“-Ehrung.

Brian Austin Green spricht über den Ausschluss von Sharna Burgess von der „DWTS“-Ehrung.

Man sagt, die Hölle habe keine Wut wie die einer Frau – aber was ist mit dem Partner einer verachteten Frau?


Am Mittwoch nahm Brian Austin Green teil Auf Instagram posten Anruf Mit den Sternen tanzen Weil er es versäumt hatte, seine Verlobte Sharna Burgess einzuladen, zusammen mit anderen ehemaligen Profis zurückzukehren, um zu Ehren von Len Goodman zu tanzen.


„Ich kann dir gar nicht sagen, wie das geht [disappointed] „Ich war dafür, @sharnaburgess gestern Abend nicht zur Ehrung einzuladen“, schrieb er. „Es ist auch enttäuschend, dass keines ihrer Familienmitglieder im Raum sie unterstützt oder sich zu Wort gemeldet hat. Sie ist eine unglaubliche Seele und war immer eine Freundin für alle. Sie hat etwas Besseres verdient. #FamilyTogether.“



Green kritisierte die Show auch dafür, dass Burgess nicht einmal ins Publikum eingeladen wurde und eine andere ehemalige Profi-Frau, Cheryl Burke, vom Tanzen ausgeschlossen wurde. Er fügte hinzu: „Sie wurde nicht einmal eingeladen, auf der Tribüne zu sitzen und zuzusehen.“ „Schande für diese Gruppe von Menschen. Freundlichkeit ist Arbeit, und Liebe auch. @cherylburke hätte auch dabei sein sollen.“


Burke gab zuvor in den sozialen Medien bekannt, dass sie nicht zur Teilnahme eingeladen worden sei.


Die aktuellen Profis Val Chmerkovskiy und Jenna Johnson choreografierten einen Walzer zu „Moon River“, der mitten in der Folge von „The Year to Remember“ am Dienstagabend stattfand. Goodman war Oberster Richter von Mit den Sternen tanzen Seit seinem Debüt verpasste er nur die 21. und 29. Staffel, bevor er am Ende der 31. Staffel in den Ruhestand ging. Er starb am 24. April im Alter von 78 Jahren.

Siehe auch  Eva Mendes erzählt, wie sie Ryan Gosling als ihre Hausfrau ausgewählt hat


Sharna Burgess; Len Goodman.
Getty (2)

Seit Beginn der 32. Staffel wurde viel Wert darauf gelegt, den starken Richter zu loben. Der Hauptpreis der Show wurde zur Premiere in Len Goodman Mirrorball Trophy umbenannt. Die am Dienstag aufgeführte Nummer war eine besondere Hommage an professionelle Tänzer, die Goodman kannten, lange bevor sie berühmt wurde Mit den Sternen tanzen.


Die aktuelle Profibesetzung nahm alle teil, ebenso wie einige wiederkehrende Profis, darunter Kim Herjavec, Anna Trebunskaya, Karina Smirnov, Edita Sliwinska, Tony Dovolanyi, Louis van Amstel, Max Chmerkovskiy und Mark Ballas.


Allerdings waren Burke und Burgess nicht die einzigen Profis, die nicht dabei waren. Andere, darunter Alec Mazo, Jonathan Roberts, Lacey Schwimmer und Whitney Carson, kehrten nicht zurück.


ABC reagierte nicht sofort auf die Bitte von EW um einen Kommentar.


Burgess ging in ihrem eigenen Instagram-Stories-Beitrag auf Greenes Aussagen ein und drückte ihre Verletzung sowie den Grund aus, warum sie zu der Angelegenheit schwieg, bis Greene sich zu Wort meldete. „Mein Mann hat gesehen, wie ich (wieder) so verärgert über die Show war, die ich liebe“, schrieb sie. „Letzte Nacht war hart, hör mir zu, während ich mein Herz teilte.“


Sie fuhr fort: „Ich habe aus mehreren Gründen keinen einzigen öffentlichen Kommentar zu dieser Ehrung abgegeben.“ „Erstens weiß ich, dass es hier nicht um mich geht. Es geht um Lynn und die Ehre, die er verdient. Zweitens tut mir das mehr weh, als nicht um eine Antwort gebeten zu werden, und ich arbeite daran. Drittens wird hier oft darauf gestoßen, Gefühle zu teilen.“ etwas Negatives“ Leute, die denken, dass ich es sowieso nicht verdiene, dort zu sein. Warum sollte ich mich also dem öffnen?“

Siehe auch  James-Bond-Show kommt zu Amazon


„Der Mann, der mich sehr liebte und mir zuhörte und den ich teilte und weinte, hatte genug und teilte seine Frustration mit mir“, bemerkte Burgess. „Er verstand, genau wie ich, nicht, warum. Ich liebte ihn, weil er mich verteidigen wollte, obwohl er es nicht brauchte. Ich würde zweifellos dasselbe tun. Wir kämpfen hart für diejenigen, die wir lieben, wenn wir nur in Versuchung geraten.“ Zu.“ Nimm alles an, was das Leben uns entgegenwirft.“


Burgess erhält weiterhin Lob für die Ehrung selbst, bei der der Richter und ehemalige Profi Derek Hough das Verfahren einleitete, indem er sich einen einzelnen beleuchteten Zylinder schnappte und einen eleganten Walzer anstimmte. Der Auftritt ließ im Saal kein Auge trocken, denn die Juroren Bruno Tonioli und Carrie Ann Inaba umarmten sich und schluchzten einander in den Armen.


„Die Ehre war unglaublich“, schloss Burgess. „Ich weinte, während ich zusah. Tränen des Jubels, der Freude und der Dankbarkeit für das, was Len auf der Tanzfläche und in all unseren Karrieren geleistet hat. Der Auftritt war perfekt, klassisch und technisch brillant. Val und Gina haben Magie geschaffen, und Len hätte es auf jeden Fall getan.“ Ich habe es geliebt. „Denken Sie daran, es gibt zwei Dinge, die wahr sein können – ich kann die Show lieben und unterstützen.“ Ich fühle mit denen, die dort waren. „Ich bin auch traurig, nicht dabei zu sein.“

Siehe auch  Der Netflix-Blockbuster-Film „3 Body Trouble“ spaltet die Meinungen und löst nationalistische Empörung in China aus


Burgess und Green hatten bereits zu Beginn der Staffel ihren Schock und ihre Bestürzung zum Ausdruck gebracht, als Burgess in ihrem Podcast verriet, dass sie für die 32. Staffel nicht wieder in den Ballsaal eingeladen worden war, obwohl sie den Produzenten mitgeteilt hatte, dass sie verfügbar sei und gerne zurückkehren würde. Sie behauptete auch, dass die Produzenten ihr nicht mitgeteilt hätten, dass sie nicht wieder eingeladen würde, sondern dass sie davon erfahren habe, indem sie von Mittänzern gehört habe, denen ein Platz in der Besetzung angeboten worden sei.


„Es gibt zwei Dinge, die wahr sein könnten“, erklärte sie. „Ich kann die Show lieben und mich für alle freuen, aber ich kann auch so traurig und traurig sein, dass ich es in dieser Staffel nicht geschafft habe, und ich weiß nicht, ob das bedeutet, dass ich es nie schaffen werde.“ es wieder.“


Mit den Sternen tanzen Die Ausstrahlung erfolgt dienstags um 20 Uhr ET/PT auf ABC und Disney+.


Etwas abonnieren Wöchentliche UnterhaltungKostenloser täglicher Newsletter Erhalten Sie aktuelle Fernsehnachrichten, exklusive erste Einblicke, Rückblicke, Rezensionen, Interviews mit Ihren Lieblingsstars und mehr.


Verwandter Inhalt: