April 16, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Capcom befragt Fans nach zusätzlichen Inhalten für Dragon's Dogma 2 DLC

Capcom befragt Fans nach zusätzlichen Inhalten für Dragon's Dogma 2 DLC

Capcom, Entwickler von Dragon's Dogma 2, hat damit begonnen, Fans darüber zu befragen, was sie sich im zukünftigen DLC des Spiels wünschen.

allgemein Benutzerumfrage Jetzt zur Fertigstellung verfügbar, werden Sie gefragt, ob Sie daran interessiert wären, zusätzliche Inhalte für Dragon's Dogma 2 zu erwerben, falls es veröffentlicht wird. In der Folgefrage werden Sie dann gefragt, was Sie in diesem zukünftigen DLC sehen möchten und wie viel Sie dafür bezahlen würden.

Das Thema DLC war ein heißes Thema in Dragon's Dogma 2, nachdem das Spiel Gegenreaktionen erhielt, als es eine Reihe kostenpflichtiger Freischaltungen veröffentlichte, um das Spielerlebnis zu erleichtern (obwohl alle Gegenstände, die Sie kaufen können, auch im Spiel zu finden sind). Allerdings in begrenzteren Mengen).



Eurogamer wirft einen Blick in die Welt von Dragon's Dogma 2.

Während einer Umfragediskussion auf reddit schlugen Fans vor, dass der DLC ein besseres Endgame-Erlebnis für Dragon's Dogma 2 bieten solle, mit einem längeren, schwierigeren Endspielbereich als das, was das Spiel derzeit bietet.

Andere Fans haben DLC vorgeschlagen, um bessere Interaktionen zwischen den Figuren, mehr Gegnervielfalt und die Möglichkeit zu bieten, die erworbenen Eigenschaften zu dekorieren.

Füllen Sie den Fragebogen selbst aus und Sie erhalten ein Desktop-Hintergrundbild für Ihr Smartphone oder Ihren Computer. (Das ist kostenlos, Gott sei Dank.)

Fast eine Woche nach der Veröffentlichung des Spiels hat Dragon's Dogma 2 immer noch eine „gemischte“ Bewertung von Steam-Benutzern – eine Reaktion, die stark von der Tatsache beeinflusst wurde, dass das Spiel mikrotransaktionale DLCs bietet, etwas, das erst entdeckt wurde, als das Spiel lief Verkauf. Capcom reagierte auf die Kritik, indem es den Fans mitteilte, dass sie die DLC-Ressourcen des Spiels stattdessen einfach durch Spielen finden könnten.

Siehe auch  Google stellt die YouTube Go App für Android – Best Life ein

„Eine enorme Verbesserung gegenüber dem Original und eine fesselnde Fahrt von Anfang bis Ende“, schrieb Lewis Parker über das Spiel vor seiner Veröffentlichung in der Rezension von Eurogamer zu Dragon’s Dogma 2.