April 15, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das Neueste zum Einsturz der Baltimore Key Bridge: Live-Updates

8:17 Uhr ET, 27. März 2024

Transportabteilung Laut Buttigieg dauern die Ermittlungen zur Haftung für den Brückenabsturz noch an

Von Antoinette Radford von CNN

Verkehrsminister Pete Buttigieg (Mitte) spricht während einer Pressekonferenz am 26. März am Unfallort eines Containerschiffs mit einem Stützpunkt auf der Francis Scott Key Bridge in Baltimore.

Matt Rourke/AP

US-Verkehrsminister Pete Buttigieg sagte, wenn private Unternehmen für die Frachtschiffkatastrophe auf der Francis Scott Key Bridge verantwortlich seien, würden sie zur Verantwortung gezogen.

„Um es klar zu sagen: Wenn eine private Partei dafür verantwortlich und rechenschaftspflichtig ist, wird sie zur Rechenschaft gezogen“, sagte er gegenüber CNN. .

Buttigieg sagte einen „langen Weg zur Genesung“ für die Francis Scott Key Bridge und den Hafen von Baltimore voraus und teilte CNN am Mittwoch mit, dass die Wiederherstellung der Brücke und die Wiedereröffnung des Hafens für die Biden-Regierung Priorität haben werden.

Auf die Frage, ob er eine Idee hätte, wann der Patapsco River-Kanal wieder geöffnet werden könnte, sagte Buttigieg, er habe keine voraussichtliche Zeit, arbeite aber mit den zuständigen Behörden, einschließlich der US-Küstenwache, zusammen, um zu versuchen, ihn so schnell wie möglich wieder zu öffnen. Auch die Bedingungen auf dem Rest des Schiffes würden sich auf diesen Zeitplan auswirken, stellte er fest.

„Wir bringen nicht nur diese Schiffe rein, einige Schiffe sind auch schon drin und können nicht raus. Deshalb ist es sehr wichtig, diesen Kanal zu öffnen“, sagte er.

Buttigieg warnte vor Störungen der Lieferketten: „Die Auswirkungen dieses Vorfalls werden in der gesamten Region und sogar in unseren Lieferketten spürbar sein.“ Wir sprechen vom größten Fahrzeugumschlagshafen des Landes, und jetzt gibt es keine Provision, bis der Kanal entfernt wird – und der Bau einer Brücke hat fünf Jahre gedauert.

Siehe auch  ESPN veröffentlicht aktualisierte Klammerologie und NCAA-Turnierpläne am Auswahlsonntagmorgen