Mai 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Anstieg der chinesischen Aktien erhöht die Ratings asiatischer Aktien vor der Fed

Am 26. Februar 2016 reagiert ein Broker, während er an seinem Computerterminal bei einer Börsenmaklerfirma in Mumbai, Indien, handelt. REUTERS / Shailesh Andrade

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

  • MSCI Asia ex-Japan über 3 %, Nikkei + 1,7 %
  • Kommentare des chinesischen Vizepremiers regen eine Verbesserung der chinesischen Aktien an
  • Das US-Finanzministerium ist von seinem Höchststand im Juni 2019 zurückgegangen

SHANGHAI, 16. März (Reuters) – Während die Anleger weiterhin die Friedensgespräche zwischen der Ukraine und Russland und die US-Notenbank beobachten, hat der Anstieg der chinesischen Aktien am Mittwoch am Nachmittag die asiatischen Aktien in der Hoffnung angekurbelt, dass Peking weitere Konjunkturimpulse auslösen würde.

Es wird erwartet, dass die Fed am Mittwoch (1800 GMT) zum ersten Mal seit drei Jahren die Zölle anhebt und Leitlinien für künftige Sparmaßnahmen vorgibt. Weiterlesen

Die europäischen Aktienmärkte sind bereit für eine starke Öffnung. Regionsübergreifende Euro Stoxx 50-Futures und deutsche DAX-Futures stiegen bei frühen Kontrakten um etwa 0,9 %, während FTSE-Futures um 0,6 % zulegten.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

US-Aktien-Futures steigen um 0,2 % auf S&P 500 E-Minis

Asiatische Aktien stiegen einen Tag, nachdem die Aktienindizes von China und Hongkong abgestürzt waren, als steigende Corona-Virusinfektionen in China und die Erwartungen einer Zinssenkung der People’s Bank of China nachließen.

Der chinesische Markt schwankte am Mittwoch weiter, mit einer starken anfänglichen Erholung des chinesischen CSI300-Index. (.CSI 300) Verdunstet am frühen Morgen. Der stellvertretende Ministerpräsident Liu erhob jedoch höhere Gebühren, nachdem er gesagt hatte, China plane Schritte zur Ankurbelung der Wirtschaft und kündige eine für die Kapitalmärkte günstige Politik an.

Siehe auch  Carol King Tribute to Rock and Roll Hall of Fame Taylor Swift

Der CSI300 war zuletzt um mehr als 3,5 % gestiegen. Hongkongs Hong-Cheng-Code (.HSI) Der Nachmittag zog die Gewinne an und stieg zeitweise um mehr als 8 %, was zu einem Anstieg von mehr als 3 % bei den breiteren asiatisch-pazifischen Aktien von MSCI außerhalb Japans führte. (.MIAPJ0000PUS)

An anderer Stelle australische Aktien (.AXJO) Und Seoul Gosby (.KS11) Der japanische Nikkei-Aktienindex stieg um 1,1 % (.N225) 1,6 % höher.

Lius Äußerungen trugen dazu bei, Bedenken zu zerstreuen, dass die Stimulierung der Wirtschaftsdaten für Januar und Februar zu Unzufriedenheit unter den politischen Entscheidungsträgern in Peking führen könnte. Weiterlesen

„Die Menschen sind besorgt, dass die (chinesischen) politischen Entscheidungsträger glauben, dass es der Wirtschaft sehr gut geht und dass sich das Wachstum erholt und dass keine politische Lockerung erforderlich ist“, sagte Ding Lu, Chefökonom von Nomura.

China hat positive Veränderungen seiner Wirtschaftsleistung erlebt, die durch überraschend gute Wirtschaftsdaten unterstützt werden, aber die Auswirkungen der jüngsten COVID-19-Renaissance sollten beachtet werden, sagte ein Sprecher des Bureau of Statistics am Dienstag. Weiterlesen

Am Mittwoch meldeten chinesische Gesundheitsbehörden einen leichten Rückgang der Neuerkrankungen im Vergleich zum Vortag, obwohl chinesische Großstädte weiterhin darum kämpfen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Weiterlesen

Asiens Gewinne nach einer nächtlichen Erholungsrallye an der Wall Street in der Hoffnung, dass eine Lösung in der Ukraine erreicht wird. S&P500 (.SPX) Nasdaq legte um 2,14 % zu (.IXIC) 2,92 % und der Dow Jones Industrial Average stieg (.DJI) 1,82 %.

Die Friedensgespräche des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selensky am Mittwoch klangen sehr realistisch, aber russische Luftangriffe töteten fünf Menschen in der Hauptstadt Kiew, und die Zahl der Flüchtlinge vor der Moskauer Invasion erreichte 3 Millionen.

Siehe auch  „Stoję z Neilem Youngiem”

Augen auf den Feeder

ING-Analysten sagten in einer Erklärung, dass die Marktbewegungen in Asien vor der Fed-Sitzung später am Tag „vorsichtig“ sein würden.

Anleger erwarten, dass die US-Notenbank die Zinsen bei steigenden Preisen um mindestens 25 Basispunkte anheben wird. Händler werden den Einzelheiten, wie die Zentralbank plant, ihr Anleihenkaufprogramm abzuschließen, große Aufmerksamkeit schenken.

Nach einem Anstieg auf 2,169 % fielen die US-Anleiherenditen im asiatischen Handel um 2,1545 %, den höchsten Wert seit Juni 2019.

Die zweijährige Rendite betrug 1,857 % bis 1,8433 %.

Der US-Dollar notierte gegenüber dem Korb seiner Mitbewerber etwas niedriger bei 98,861 und fiel gegenüber dem Yen auf 118,22, obwohl er immer noch ein Fünfjahreshoch war. Der Euro stieg um 0,16 % auf 1,0969 $.

Die Ölpreise, die seit Beginn der Sitzung niedrig gehandelt wurden, stiegen, als Russlands Invasion in der Ukraine weiter schwankte.

Weltweit stieg Brent-Rohöl um 0,93 % auf 100,84 $ pro Barrel und US-Rohöl um 0,44 % auf 96,86 $.

Unter Hervorhebung der Auswirkungen globaler Störungen und steigender Ölpreise kündigte Japan im Februar ein größeres Handelsdefizit als erwartet an, wodurch die Energiekosten bei den Importkosten durch massive Versorgungshindernisse in die Höhe getrieben wurden, was zu den Auswirkungen auf die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt beitrug. Weiterlesen

Kassagold wurde niedriger bei 1.916,61 $ je Unze gehandelt.

Melden Sie sich jetzt für den unbegrenzten kostenlosen Zugang zu Reuters.com an

Bericht von Andrew Calbright; Redaktion von Richard Bullin, Simon Cameron-Moore und Kim Gogil

Unsere Maßstäbe: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.