Mai 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die „stolze“ Ukrainerin Mila Kunis und ihr Ehemann Ashton Kutcher starten eine Spendenaktion, um Spenden in Höhe von 3 Millionen US-Dollar zusammenzubringen

Die „stolze“ Ukrainerin Mila Kunis und ihr Ehemann Ashton Kutcher starten eine Spendenaktion, um Spenden in Höhe von 3 Millionen US-Dollar zusammenzubringen

das neueSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Mila Kunis und ihr Ehemann Ashton Kutcher Sie versprach, Spenden in Höhe von 3 Millionen US-Dollar an die Menschen im Heimatland der Schauspielerin, der Ukraine, zu verdoppeln.

In einem Video, das am Donnerstag auf Kutchers Instagram-Account gepostet wurde, sagte Kunis, sie sei „stolz“ auf sie ukrainisch Heritage hat Geld zugesagt, um denen zu helfen, die aus dem Land geflohen sind Russische Invasion.

„Ich wurde 1983 in Chernivtsi, Ukraine, geboren. Ich kam 1991 nach Amerika. Ich habe mich immer als Amerikanerin betrachtet, als stolze Amerikanerin, und ich habe alles geliebt, was dieses Land für mich und meine Familie getan hat. Aber heute war ich das noch nie.“ stolzer, Ukrainer zu sein“, sagte Kunis, 38. „.

„Ich war noch nie so stolz darauf, eine Ukrainerin geheiratet zu haben“, fügte Kutcher hinzu.

Die Schauspieler Mila Kunis (links) und Ashton Kutcher sammeln Spenden, um dem ukrainischen Volk zu helfen.
(Alberto E. Rodriguez/Getty Images für Disney)

Der Vertreter von Bad Mothers fügte hinzu: „Die Ereignisse in der Ukraine sind verheerend. Es gibt keinen Platz auf dieser Welt für diese Art von ungerechten Angriffen auf die Menschheit.“

Das Paar versprach dann, Spenden in Höhe von 3 Millionen US-Dollar durch Hilfsmaßnahmen über GoFundMe zu verdoppeln. Davon profitieren Flexport.org und Airbnb.org, zwei Organisationen, die aktiv vor Ort arbeiten und den Ukrainern Soforthilfe leisten.

„Während wir den Mut der Menschen des Landes bezeugen, in dem ich geboren wurde, sind wir auch Zeuge der Bedürfnisse derer, die sich für Sicherheit entschieden haben. Wir sammeln Spenden, um Hilfsmaßnahmen zu unterstützen, die unmittelbare Auswirkungen haben und viel sparen werden – „Wir brauchen Flüchtlingshilfe und humanitäre Hilfe in der Region. Die größte Herausforderung ist jetzt die Logistik. „Wir müssen Wohnungen beschaffen, und wir müssen Vorräte und Ressourcen in die Gegend bringen“, sagte Kutcher.

Siehe auch  Seltene Kopie von Marvel Comics erstem Comic-Verkauf von 2,4 Millionen US-Dollar

Ein Blick auf die ukrainischen Stars, die geschworen haben, ihr Land gegen die russische Invasion zu verteidigen

Sie sagten, das Paar habe Spenden in Höhe von bis zu 3 Millionen US-Dollar an beide Organisationen geleistet. Flexport.org wird Hilfe an NGOs vor Ort leiten und Airbnb wird die Wohnkosten für diejenigen subventionieren, die Flüchtlinge aufnehmen.

Kunis schloss: „Die Menschen in der Ukraine sind stark und mutig, aber mutig und mutig zu sein bedeutet nicht, dass Sie es nicht wert sind, unterstützt zu werden. Wir brauchen die Unterstützung der Menschen in der Ukraine. Bitte helfen Sie uns.“

Mila Kunis wurde 1983 in Czernowitz, Ukraine, geboren.

Mila Kunis wurde 1983 in Czernowitz, Ukraine, geboren.
(Mika Scafari)

Das Video kommt nur wenige Tage, nachdem Kutcher seine Unterstützung für die Ukraine in den sozialen Medien gezeigt hat. Seine Frau wurde auf dem Land geboren und lebte dort bis zum Zerfall der Sowjetunion.

„Wenn Sie jemanden aus Russland kennen, rufen Sie ihn an und sagen Sie ihm, dass seine Medien ihn anlügen“, sagte er schrieb auf Twitter. „Die Ukraine will nicht kämpfen, sie will Putins Regierung einfach nicht und sie will nicht besetzt werden.“

Kutcher teilte die Botschaft auch auf Ukrainisch mit.

Ein Blick auf die Arbeit des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj vor seinem Eintritt in die Politik

Der „That 70s Show“-Schauspieler teilte zuvor seine Unterstützung für die Ukraine über Twitter„Ich stehe mit der Ukraine.“

Kunis sprach 2008 in einem Interview mit der Los Angeles Times über die Einwanderung in die Vereinigten Staaten.

Klicken Sie hier, um unseren Entertainment-Newsletter zu abonnieren

„Er war sehr kommunistisch und meine Eltern wollten, dass mein Bruder und ich eine Zukunft haben, also gaben sie alles auf“, sagte Kunis den Verkaufsstellen. Sie kamen mit 250 Dollar.

Siehe auch  Taylor Hawkins, Schlagzeuger von Foo Fighters, stirbt im Alter von 50 Jahren

Die Schauspielerin „Schwarzer Schwan“ Sie sagte, sie habe sich „ziemlich schnell und ziemlich gut“ angepasst. Kunis gab jedoch zu, dass sie Schwierigkeiten hatte, Wege zu finden, um in die zweite Klasse zu passen.

„Ich habe jeden Tag geweint“ offenbart. Ich habe die Leute nicht verstanden. Ich habe die Sprache nicht verstanden.

Freiwillige bereiten am Montag, den 28. Februar 2022, humanitäre Hilfe für die Opfer der russischen Invasion in Lemberg in der Westukraine vor. H

Freiwillige bereiten am Montag, den 28. Februar 2022, humanitäre Hilfe für die Opfer der russischen Invasion in Lemberg in der Westukraine vor. H
(AP Photo/Pavlo Palamarchuk)

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS-ANWENDUNG

Russland hat am Donnerstag eine Invasion in der Ukraine gestartet, wobei Präsident Wladimir Putin den Angriff als „militärische Spezialoperation“ bezeichnete.

Russische Streitkräfte eskalierten am Dienstag ihre Angriffe auf überfüllte städtische Gebiete und bombardierten den zentralen Platz in der zweitgrößten Stadt der Ukraine und den Hauptfernsehturm von Kiew, was der Präsident des Landes als offensichtliche Terrorkampagne bezeichnete.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.