Mai 26, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Jussie Smollett sollte verurteilt werden, weil sie die Polizei in einem Hassverbrechensschwindel belogen hatte

Jussie Smollett sollte verurteilt werden, weil sie die Polizei in einem Hassverbrechensschwindel belogen hatte
Smollett, 39, war Sünder Im Dezember fünf Anklagepunkte wegen ordnungswidrigen Verhaltens wegen falscher Berichte über Hassverbrechen gegen Schwule und Schwarze.

Der Schauspieler, der schwarz und schwul ist, sagte der Polizei in Chicago, dass ihn in einer sehr kalten Nacht im Januar 2019 zwei unbekannte Männer angegriffen, ihm rassistische und homosexuellenfeindliche Beleidigungen zugerufen, ihn mit Bleichmittel übergossen und ihm eine Schlinge um den Hals gewickelt hätten.

Prominente und Politiker beeilten sich, ihn öffentlich zu verteidigen, und die Polizei von Chicago untersuchte den Fall als mögliches Hassverbrechen. Aber sie entschieden bald, dass der Täter den Unfall orchestriert und Pay zwei Brüder kennen ihn Aus Fox‘ Drama „Empire“ soll der Vorfall öffentlichkeitswirksam werden.

Smollett beteuerte während des Prozesses unter Eid seine Unschuld, aber die Jury verurteilte ihn nach neunstündiger Beratung wegen fünf von sechs Anklagepunkten.

Die Anklage wegen ordnungswidrigen Verhaltens wegen falscher Anzeige eines Verbrechens ist in Illinois ein Verbrechen vierten Grades, das mit bis zu drei Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 25.000 US-Dollar geahndet werden kann.

Der Richter von Cook County, James Lane, kann nach eigenem Ermessen für jeden der fünf Anklagepunkte ein gleichzeitiges oder aufeinanderfolgendes Urteil verhängen. Er darf Smollett zu Bewährung, Bewährung, Zivildienst, Entschädigung oder Kombination verurteilen. Eine bedingte Entlassung ist bedingt freigestellt, jedoch ohne Aufsicht auf Probe.

Bei der Anhörung am Donnerstagnachmittag argumentierte Smolletts Anwältin Tina Glandian, dass der Schuldspruch aufgehoben und ein neuer Prozess auf der Grundlage von vorgerichtlichen und prozessinternen Rechtsfehlern gewährt werden sollte. Als Antwort sagte der stellvertretende Sonderstaatsanwalt Shaun Weber, ihre Argumente seien „unbegründet“ und die Verurteilung müsse Bestand haben.

Siehe auch  Das Flugzeug von Miley Cyrus wurde von einem Blitz getroffen und beschädigt, was zu einer Notlandung führte

Richter Lin lehnte den Antrag der Verteidigung ab.

„Ich stehe zu meinen Erkenntnissen und Urteilen. Ich glaube, dass Herr Smollett am Ende des Tages ein faires Verfahren erhalten hat“, sagte er.

Was war das Problem?

Das Urteil ist das jüngste Ereignis in einem schwierigen Fall, in dem es um Rassismus, Homophobie, Prominente, Polizei und Betrugsfälle geht.

Nachdem die Polizei feststellte, dass seine Berichte falsch waren, wurde Smollett im März 2019 in 16 Fällen von ordnungswidrigem Verhalten angeklagt. Aber die Staatsanwaltschaft von Cook County, Kim Fox, ließ Wochen später alle Anklagen fallen und sagte, er habe Zivildienst geleistet, würde seine 10.000-Dollar-Anleihe nicht zurückbekommen, sei keine Gefahr für die Gemeinde und habe keine früheren Verbrechen begangen.

Diese Entscheidung löste Kontroversen aus Ob Smollett eine Vorzugsbehandlung erhalten hatführt den Richter an Ernennung eines SonderstaatsanwaltsDan Webb, zur Prüfung im August 2019. Dies führte zu einer zweiten Grand Jury, die im Februar 2020 stattfand Smollett angeklagt auf sechs strafrechtliche Anklagen.
Was Jussie Smolletts Überzeugungen uns sagen
Der Unfall beendete effektiv Smolletts Schauspielkarriere. war sein Charakter Geschrieben aus „Empire“die 2020 endete, und obwohl sie seitdem beendet ist Filmregie und ProduktionEr ist noch nicht in einer Fernseh- oder Filmrolle aufgetreten.
Ende letzten Jahres gehörten die Brüder Abimbola und Olabengo Osondaero vor Gericht zu den sieben Zeugen der Anklage. Sie Smollett bezeugte ihr Gesicht und bezahlte sie den Angriff zu starten, um eine wohlwollende Berichterstattung in den Medien zu erhalten.

„Wer war für dieses Ding verantwortlich?“ fragte Sonderstaatsanwalt Dan Webb.

„Jossie Kant“, sagte Abimbola Osondaero der Jury.

Smollett sagte zu seiner eigenen Verteidigung aus, einen solchen Plan abzulehnen, und sagte, er habe die Brüder nur für Training und Ernährungsberatung bezahlt. hinterfragt ihre wahren Motive und Er sagte, er habe eine sexuelle Beziehung gehabt Mit einem der Brüder, was der Bruder bestritt.

Smollett hatte keine früheren Verbrechen

Die Hauptfrage bei der Verurteilung ist, ob Smollett, der keine früheren Verbrechen begangen hat, jemals eine Gefängnisstrafe erhalten hat.

Siehe auch  Benedict Cumberbatch spricht im Eröffnungsmonolog – Deadline – über „Doctor Strange“.

Der ehemalige Bezirksstaatsanwalt von Cook County sagte gegenüber CNN, dass Smolletts fehlende Vorstrafen eine Haftstrafe unwahrscheinlich machen. Ein weiterer Grund, sagte der ehemalige Staatsanwalt Darren O’Brien, war, dass Lane Smolletts Kaution nach seiner Verurteilung nicht annullierte.

„Wenn eine Person schließlich in Gewahrsam genommen wird, macht sie normalerweise die Kaution ungültig“, sagte O’Brien, der von der staatlichen Anwaltskammer herausgegebene Leitfäden zur Verurteilung in Illinois verfasst hat. „Dies ist ein weiterer Hinweis darauf, dass ich bezweifle, dass er inhaftiert wird.“

Sonderstaatsanwalt Daniel Webb empfahl vor der Anhörung keine Haftstrafe, bestätigte aber im Dezember nach Smolletts Verurteilung, dass der Schauspieler „überhaupt nicht reuig“ gewesen sei, als er während des Prozesses aussagte.

Der Rechtsanalyst und Strafverteidiger von CNN, Joe Jackson, sagte CNN zuvor, dass ein Richter Smollett eine Bewährung verhängen könnte, aber Smollett „setzte sich einer Gefängnisstrafe aus“, als er vor Gericht aussagte.

„Wenn Sie in einem Fall aussagen, versteht der Richter jetzt, was Sie gesagt haben“, sagte Jackson. „Was Josie Smollett sagte, wurde von dieser Jury rundweg abgelehnt. Die Jury hat nicht gekauft, was er verkauft hat. Es ist dem Richter nicht entgangen. Ich bin in den Gerichtssaal gekommen und habe es erfunden.“

Darüber hinaus verklagte die Stadt Chicago Smollett im April 2019, nachdem sich der Schauspieler laut Gerichtsdokumenten geweigert hatte, 130.106,15 US-Dollar für eine polizeiliche Untersuchung zu zahlen. Smollett reichte im November 2020 eine Widerklage ein.

Das Chicago Department of Law stellte in der Klage der Stadt fest, dass mehr als zwei Dutzend Polizisten und Detektive im Jahr 2019 wochenlang an dem Fall Smollett gearbeitet hatten, was zu 1.836 Überstunden führte.

Siehe auch  Nachdem er Putin unter Druck gesetzt hatte, trat der russische Dirigent von den Posten des Bolschoi und der Franzosen zurück

Nach Smolletts Verurteilung im Dezember erklärte die Stadt, sie beabsichtige, die Klage fortzusetzen.

Eric Levinson von CNN hat zu diesem Bericht beigetragen.