Juli 5, 2022

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Live-Updates: Russland marschiert in der Ukraine ein

Live-Updates: Russland marschiert in der Ukraine ein

Präsident Joe Biden Optionen und Herausforderungen Ukraine Es war wirklich sehr schwierig. als Der Schrecken des Krieges eskaliertSie werden noch trauriger.

Seit Russland im vergangenen Monat seine Offensive gestartet hat, hat Biden versucht, ihn zu bestrafen und anzuklagen Präsident Wladimir Putin und das Abschlachten von Zivilisten zu mildern, indem der Regierung von Kiew Verteidigungswaffen zur Verfügung gestellt werden. Aber er kalibrierte seine Aktionen auch, um nicht in einen gefährlichen direkten Konflikt mit einem nuklear bewaffneten Russland hineingezogen zu werden, während er zu Hause seine heikle politische Situation probte.

Während Putin seinen Angriff verstärkt, Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj Mit zunehmender Verzweiflung und einer von Tag zu Tag erschreckenderen Zahl ziviler Opfer wird Bidens Balanceakt immer schwieriger.

Politische Hitze auf den Präsidenten danach Ungewöhnliche Einheitsperiode Auch in Washington geht es bergauf. Dies wäre insbesondere dann der Fall, wenn, wie es immer wahrscheinlicher erscheint, der Rest der Welt Zeuge der unmenschlichen russischen Belagerung und Bombardierung Kiews werden müsste.

In einem großen Moment in Washington wird Selenskyj am Mittwoch eine virtuelle Ansprache vor dem Kongress halten. Wenn seine letzte Rede vor dem britischen Parlament, die Vergleiche mit Churchill zog, ein Beweis wäre, wäre dies ein feuriger und inspirierender Schrei für die Gesetzgeber. Wenn der ukrainische Präsident letzte Plädoyers für Kampfjets und eine Flugverbotszone über seinem Land macht, die Biden mit der Begründung zum Schweigen gebracht hat, dass dies einen Krieg mit Moskau auslösen könnte, wird er starken innenpolitischen Druck auf den Präsidenten ausüben.

Bidens Problem ist, dass nach der Entfesselung Ein kompletter Wirtschaftskrieg In Bezug auf die Verhängung sehr strenger Sanktionen durch Russland sind die Schritte, die er unternehmen kann, um den Druck auf Putin erheblich zu erhöhen, ohne das Risiko eines direkten militärischen oder elektronischen Konflikts zu riskieren, jetzt begrenzt. Einige der Kritiker des Präsidenten im Kongress und in Teilen des außenpolitischen Establishments, einschließlich innerhalb seiner eigenen Partei, argumentieren, dass er zu vorsichtig gewesen sei.

Siehe auch  Der russische Diplomat bei den Vereinten Nationen, Boris Bondarev, tritt wegen Putins Krieg in der Ukraine zurück

Lesen Sie die vollständige Analyse: