Mai 27, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Mortal Kombat 1 Datamine schürt Gerüchte über neue DLC-Charaktere

Mortal Kombat 1 Datamine schürt Gerüchte über neue DLC-Charaktere
Bild: NetherRealm, Warner Bros.

Nach einigen Leaks vor der Veröffentlichung gibt es nun Berichte über neue DLC-Charakterdaten für Mortal Kombat 1.

wie Ausführlich von IGN, Data Miner entdeckten Dialogzeilen, bei denen es sich entweder um „geschnittene Inhalte“ oder um „bevorstehende und unangekündigte“ DLC-Charaktere handeln könnte. Hier ist die Zusammenfassung des Dataminers „thethiny“ mit detaillierten Angaben zu den bisherigen Ergebnissen:

Wie Sie sehen können, sind einige aktuelle Kameo-Kämpfer sowie einige andere Mortal Kombat-Schauspieler im Mix. Bei den Sondercharakteren könnte es sich offenbar um Ghostface aus der Scream-Reihe oder Conan den Barbaren handeln, außerdem wird auch He-Man erwähnt.

Das gibt es auch Es wird als Referenz angegeben Zum T-1000 des Terminators, gespielt von Robert Patrick, der auch der Vater von Peacemaker ist (ein herunterladbarer Charakter im bereits angekündigten Kombat Pack).

Natürlich müssen diese Datenminen nicht unbedingt zu einer offiziellen Ankündigung führen. NetherRealm muss außerdem noch ein Kombat Pack veröffentlichen, das nicht nur Peacemaker, sondern auch Omni-Man, Homelander, Quan Chi, Ermac und Takashi Takeda enthält. Dieses Paket enthält außerdem fünf weitere Kameo-Kämpfer.

Siehe auch  24 Switch-Spiele, die wir verloren haben, wie von Ihnen empfohlen