April 15, 2024

Migrelo – Polacy w Niemczech

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie im City Stuff Magazin die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

NBA All-Star Saturday Night: Slam Dunk-Turnier, 3-Punkte-Turnier, Ergebnisse der Skills-Challenge

Nach langer Zeit wird die NBA-Saison 2021/22 für das All-Star-Wochenende ausgesetzt. Als einer der aufregendsten Orte im Kalender der Liga wird All-Star Saturday Night – der Vorläufer des All-Star-Spiels – wieder drei hochkarätig besetzte Events bieten: Skills Challenge, 3-Point Tournament und Slam Dunk Tournament.

Die Nacht endete mit der Herausforderung von drei am Turnier teilnehmenden Teams: Team Rooks (Scotty Barnes, Kate Cunningham, Josh Kitty), Team Caves (Jared Allen, Darius Garland, Evan Mobley) und Giannis. Und seine Brüder Thanasis und Alex. Am Ende war es Team Caves, das sich mit der Krone durchsetzte, nachdem Evan Mobley den zweiten Siegversuch des Teams vom Halbfeld aus erzielt hatte.

Im 3-Punkte-Match spielen Luke Kennard, Patty Mills, Fred Vanville, Trey Young, Zack Lawin, Desmond Bane, C.J. Acht Personen, darunter McCallum und Carl-Anthony Downs, nahmen teil. Kennard, Downs und Young schafften es schließlich ins Finale, wobei der Timberwolves-Star mit 29 Punkten im Finale als Sieger hervorging.

Die Nacht war vorbei und wie immer der Slam-Dunk-Wettbewerb, bei dem Cole Anthony, Juan Toscano-Anderson, Obi Tappin und Jolan Green ihr Können und ihre Athletik unter Beweis stellten. Am Ende der Nacht wurde Tobin der dritte Knicks-Spieler, dem die Ehre zuteil wurde.

Team Caves hat die Chaotic, Updated Skills Challenge gewonnen

Die Downs brachen den letzten Rundenrekord in einem 3-Punkte-Match

Siehe auch  Nach Angaben der Behörden wurde ein kalifornischer Polizist bei einer Verkehrskontrolle erschossen